Kopfbild
ab 929 € 10 Tage inkl. Frühstück, Mietwagen & vielen Extras

Mietwagen-Rundreise Kampanien**** Neapel, Cilento & Amalfiküste

alle Mietwagen Rundreisen anzeigen

Entdecken Sie bei dieser Rundreise mit dem Mietwagen die urige und typisch italienische Region Kampanien ganz stressfrei und mit Ihrer ganz individuellen Programmgestaltung.

Sie beginnen Ihre Rundreise in der kampanischen Hauptstadt Neapel, wo Sie die beeindruckenden Bauwerke der Stadt und den herrlichen Golf von Neapel bewundern können. 

Anschließend erwartet Sie nach Annahme Ihres Mietwagens weiter südlich in Kampanien dann der Cilento Nationalpark mit seinen traumhaften Küsten, antiken römischen und griechischen Ausgrabungsstätten, sowie einer herrlichen Landschaft mit Weinbergen und Olivenhainen.

Ihre letzte Etappe führt Sie wieder nach Norden an die malerische Amalfiküste, einem der schönsten Küstenstreifen der Welt!

alle einklappen

Ihr Reiseverlauf 10 bzw. 15 Tage

Ihre individuelle Rundreise durch Kampanien startet in der Regionshauptstadt Neapel.

Falls Sie mit dem Flugzeug nach Neapel anreisen, nehmen Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Neapel einen der regelmäßig fahrenden Shuttlebusse ("Alibus") zum neapolitanischen Hauptbahnhof Napoli Centrale bzw. zum Piazza Garibaldi. Ihr Hotel befindet sich direkt gegenüber des Hauptbahnhofes.

Die Buchung bzw. Annahme Ihres Mietwagens erfolgt erst nach Ihrem Aufenthalt in Neapel, da sie ihn innerhalb der Stadt in der Regel nicht benötigen. Wenn Sie den Mietwagen auch während Ihres Aufenthaltes in Neapel wünschen, können wir die Mietwagenbuchung um 2 bzw. 3 zusätzliche Tage verlängern.

Gerne stellen wir Ihnen außerdem ein individuelles Fluganreisepaket zusammen. Sprechen Sie uns bitte vor der Buchung darauf an.

Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit diese Reise ohne Mietwagen zu buchen und mit Ihrem eigenen PKW anzureisen. In diesem Fall können Sie Ihr Auto in der hoteleigenen Tiefgarage (gegen Gebühr, ca. 24,- € pro Tag) abstellen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles An- und Abreisepaket mit Hotelübernachtungen in Nord- und Mittelitalien zusammen, um Ihre An- und Abreise etwas entspannter zu gestalten. Sprechen Sie uns bitte vor der Buchung darauf an.

 

Die sehr reizvolle, sonnenverwöhnte süditalienische Hafenstadt Neapel ist umgeben von einer wunderbaren Landschaft. Die Bucht von Neapel wird im Süden von der sorrentinischen Halbinsel und im Norden von den Hügeln des Mergellina und Posillipo eingerahmt, von wo aus Sie wunderbare Ausblicke auf die Stadt, den Golf von Neapel mit den Inseln Ischia und Capri und den restaurierten Park Virgiliano genießen können.

Das Panorama des Golfs von Neapel wird aber vor allem durch den Vesuv dominiert, der sich majestätisch im Hinterland der Bucht erhebt.

Die Hauptstadt der Region Kampanien bietet Ihnen, abgesehen von der herrlichen Umgebung natürlich auch eine Vielzahl an Kunst- und Kulturschätzen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besonders das Herz Neapels, die malerische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist einen Besuch wert. Sie reizt mit engen Gässchen, welche zu versteckten Plätzen, geheimnisvollen Kirchen, barocken Palazzi von Adelsfamilien, antiken Wohnhäusern und unterirdischen Höhlen führen.

Entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die sich vor allem rund um den alten Hafen tummeln. Dort finden Sie Highlights wie den bekannten Piazza Plebiscito mit dem Palazzo Reale und der Kirche San Francesco di Paola oder die Galleria Umberto I und das gegenüberliegende Teatro San Carlo.

Außerdem befinden sich hier zwei der drei imposanten Festungsanlagen Neapels - das Castell Nuovo und das noch etwas bekanntere Castell dell'Ovo, das auf einer kleinen Landzunge in den Golf von Neapel ragt und das Hafenbild der Stadt prägt. Die dritte und wohl berühmteste Festungsanlage der Stadt, das Castell Sant'Elmo, thront auf einem Hügel oberhalb der Altstadt von wo aus Sie einen einmaligen Ausblick genießen können.

Absolut empfehlenswert ist ein Spaziergang über die sogenannte "Spaccanapoli" - dies ist einer der berühmtesten Straßenzüge in Neapel, der die Altstadt von Neapel in zwei Hälften teilt. Er beginnt im Westen mit der Via Pasquale Scura und endet nach etwa 1,7 km im Osten mit der Via Giudecca Vecchia. Entlang dieser Straßen reihen sich Kunst und Kultur nur so aneinander. Bestaunen Sie auf Ihrem Weg z.B. die Kirche Gesù Nuovo mit dem gegenüberliegen Obelisken, die Basilika Santa Chiara, die Kirche San Domenico Maggiore oder die Kirche San Gregorio Armeno.

Ganz besonders interessant ist die verborgene Welt unter den Straßen und Häusern der neapolitanischen Altstadt (Führung bei 3 Nächten bereits inklusive). Im unterirdischen Neapel tauchen Sie tief in die Vergangenheit Neapels ein und erfahren mehr über die Ursprünge der Stadt. Beginn der Reise zum Ursprung Neapels ist an der Via Tribunali, wo Sie den Eingang der Napoli Sotteranea finden. Von hier aus geht es 20m in die Tiefe, wo für Sie kleine Kerzenhalter als Wegweiser bereit stehen. Hier können Sie die „Griechische Quelle“ begutachten, ein kleines Wasserbecken, das schon die Griechen vor über 2400 Jahren erforschten. Anschließend gehen Sie durch einen schmalen Gang in die "Römische Höhle", in der sich ebenfalls ein großes Wasserbecken befindet. Neben den Wasserbecken gibt es unter anderem Überbleibsel aus dem 2. Weltkrieg, wie Schlafräume und Utensilien von den Soldaten zu entdecken.

In den historischen Schichten gibt es seit 10 Jahren ein Studentenexperiment, bei dem Basilikum unterirdisch angebaut wird. Das Basilikum entzieht der unterirdischen Luft die Feuchtigkeit und das Basilikum wird so knackiger und geschmackvoller. Die Pizzeria La Sorelle Bandiera verwendet für Ihre ganz besondere Pizza unter anderem diesen Basilikum und auch Teig, der zum Aufgehen ebenfalls in die Grotte gebracht wird. Diese besonderen Gegebenheiten sorgen für einen außergewöhnlichen Geschmack, von dem Sie sich direkt um die Ecke überzeugen können.

Nach diesem Teil der Tour geht es zwei Straßen weiter in ein Wohnhaus, wo Sie wieder hinabsteigen und auf ein altes romanisches Theater treffen. Nach einer ersten Erläuterung zu diesem unterirdischen Highlight steigen Sie an einer anderen Stelle wieder hinab, um die Summa Cavea, den obersten Ring des Theaters zu entdecken. Nach dieser Etappe entdet Ihre Tour - falls Sie hungrig geworden sind haben Sie nun die Möglichkeit die besagte Pizza zu probieren ;-)

Viel zu entdecken gibt es aber auch auf den Märkten der Altstadt. Sie sind ein buntes Durcheinander aus im Wind flatternden Hemden, frischem Gemüse, bunten Keramik- und Haushaltsartikeln und hochwertigen Modeartikeln.

Natürlich darf die heimische neapolitanische Küche nicht fehlen! Genießen Sie frischen Fisch, Pasta und Pizza!

Ihre besonderen Extra in Neapel:

3-stündige Entdeckungstour durch Neapel zu Fuß und mit dem Bus

Erleben Sie Neapel bei einer 3-stündigen Entdeckungstour und lernen Sie Neapel sehenswerteste Spots kennen. Die Tour ist in drei Etappen unterteilt. Die Tour beginnt mit einem Rundgang durch das alte Hafenviertel, in dem Sie u.a. den Palazzo Reale und die Gallerie Umberto I bestaunen können. Im Anschluss daran fahren Sie in einem klimatisierten Reisebus entlang der Uferstraße Via Francesco Caracciolo in Richtung der Hügel des MergellinaundPosillipo von wo aus Sie die traumhafte Aussicht genießen können. Im dritten Teil folgt ein Spaziergang über die "Spaccanapoli" mit Ihren vielen historischen Monumenten.

20-minütige Führung durch das Unterirdische Neapel

Zusätzlich zu der 3-stündigen Entdeckungstour durch Neapel erhalten Sie bei einem Aufenthalt von 3 Nächten eine Führung durch das unterirdische Neapel von uns. Lernen Sie die vielen Schichten unterhalb von Neapel kennen und erfahren Sie so geschichtliche Hintergründe über die faszinierende Stadt. Bei der 20-minütigen Führung erwarten Sie Höhlen, Reste eines unterirdischen Theaters und vieles mehr.

Nach dem Frühstück und dem Check-Out im Starhotels Terminus begeben Sie sich zunächst zum Flughafen Neapel-Capodichino, wo Sie Ihren Mietwagen entgegennehmen werden. Anschließend verlassen Sie die kampanische Hautptstadt Neapel und nehmen Kurs auf die zweite Station Ihrer Rundreise: den ca. 192 km weiter südlich gelegenen hübschen Küstenort Palinuro im Nationalpark Cilento.

Unterwegs empfehlen wir einen Zwischenstopp in Battipaglia. Der Ort ist bekannt für den köstlichen Büffelmozzerella, den Sie in vielen Restaurants frisch serviert bekommen!

Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Zimmer in unserem 4-Sterne Hotel La Conchiglia, das sich mitten im Zentrum von Palinuro befindet. Zur Einstimmung genießen Sie nach Ihrem Check In einen leckeren Aperitif auf der Panoramaterrasse des Hotels. Lassen Sie Ihre ersten Italien-Erlebnisse aus Neapel entspannt Revue passieren, bevor Sie in den nächsten Tagen das reizvolle Süditalien entdecken. Am Abend Ihrer Anreise erwartet Sie dann noch ein leckeres Abendessen im hoteleigenen Restaurant.

Wenn es in Italien noch irgendwo einen „Geheimtipp“ gibt, dann kann es wohl nur der Nationalpark „Cilento & Vallo di Diano“ sein, eine der vielseitigsten Landschaften Italiens, die von der UNESCO nicht nur als Weltkulurerbe sondern auch als Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde – eine sehr seltene Auszeichnung, die sich dieses Gebiet redlich verdient hat! Während Ihres Aufenthaltes in Palinuro haben Sie zahlreiche Möglichkeiten Ihre Zeit mit interessanten Ausflügen zu bereichern, denn die komplette Region hat sehr viel zu bieten.

Neben den bekannten Grotten von Palinuro und vieler landschaftlicher Highlights, wie die hohen und schroffen Felsen, das kristallklaren Meer mit versteckten und unberührten Stränden und die malerisch gelegenen Dörfer hoch erhoben auf den Hügeln, bietet Kampanien sehr viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel können Sie innerhalb des Nationalparks die Ausgrabungsstätten in Paestum (ca. 60 km) oder Velia (ca. 25 km) besuchen sowie die ca. 70 km entfernten Kartäuser-Kloster (Certosa di Padula) besuchen.

Ihre besonderen Extras im Cilento:

Wir laden Sie nach Ihrem Check In wie beschrieben zu einem leckeren Aperitif auf der Panoramaterrasse des Hotels ein. Sie genießen einen köstlichen Drink sowie lokale Snacks bei einem wunderbaren, fast schon fesselnden Ausblick auf die Bucht von Palinuro. Außerdem erwartet Sie an Ihrem Anreisetag ein leckeres Abendessen im hoteleigenen Restaurant.

Außerdem können Sie sich auf einen idyllischen Bootsausflug zu den Grotten von Palinuro freuen - ein absolutes MUSS bei einem Aufenthalt in Palinuro, und die Transfers vom Hotel zum Hafen und zurück sind auch schon inklusive! 

Nach dem stärkenden Frühstück brechen Sie wieder in Richtung Norden zur traumhaften Amalfiküste auf. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit Zwischenstopps in einem der vielen Küstenorte, wie z.B. in Agropoli einzulegen.

Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie eines der wunderschönen Zimmer im 4-Sterne Ravello Art Hotel Marmorata, welches sich direkt an der Felsenküste von Ravello befindet. Zur Einstimmung in die nächsten Tage an der Amalfiküste erwartet Sie an Ihrem Anreisetag ein köstliches Abendessen im Hotelrestaurant.

Ravello ist einer der schönsten Orte an der Amalfiküste. Er liegt zwischen Minori (ca. 800 m) und Amalfi (ca. 2 km) in zentraler Lage, etwa in der Mitte des Küstenstreifens. Er befindet sich ca. 300m hoch, in den Bergen oberhalb von Amalfi, und bietet von fast jeder Stelle aus einen traumhaften Blick auf das azurblaue Meer.

Bekannt ist der Ort für seine zahlreichen prunkvollen Paläste, die die reichen Familien ab dem 13. Jahrhundert in dem verträumten Ort errichten ließen. Hier ist die Villa Rufolo zu nennen, die im Jahr 1270 von der gleichnamigen Familie auf einem Felsvorsprung erbaut wurde - einer der Hauptanziehungspunkte Ravellos.

Ebenfalls ist Ravello bekannt für die alljährlich im Sommer stattfindenden Richard Wagner Festspiele, die 1953 zu Ehren des Komponisten ins Leben gerufen wurden, der im Garten der Villa Rufolo Inspiration für das Bühnenbild seiner Oper "Parsifal" fand.

Aufgrund der zentralen Lage Ravellos ist der Ort ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge an der Amalfiküste und der Umgebung. Besuchen Sie beispielsweise die vielen kleinen Orte an der Küste, wie z.B. Sorrent, Positano, Praiano, Minori, Maiori oder Amalfi. Wir empfehlen Ihnen diese Städte und Ortschaften mit den regelmäßig fahrenden Fähren zu besuchen! Machen Sie aber auch einen Ausflug nach Capri und lassen Sie sich von der Atmosphäre dieser ganz besonderen Insel verzaubern!

Unternehmen Sie aber auch weitere Ausflüge zum Beispiel nach Pompeji.

Ihre besonderen Extras an der Amalfiküste:

Wir laden Sie an Ihrem Anreisetag an der Amalfiküste zu einem köstlichen Abendessen ein - so können Sie sich aus kulinarischer Sicht optimal auf Ihren Aufenthalt in Ravello einstimmen und gleichzeitig die bisherigen Eindrücke Revue passieren lassen. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken zu den Parkplatzkosten machen - diese sind im Reisepreis bereits enthalten.

Heute nehmen Sie Abschied von Kampanien. Nach dem nach dem Frühstück fahren zum ca. 80km entfernten Flughafen von Neapel, geben Ihren Miewagen ab und setzen sich in den Flieger in Richtung Heimat.

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Hotel

Das mitten im Herzen von Neapel gelegene Starhotels Terminus liegt gegenüber des Hauptbahnhofes Napoli Centrale und des U-Bahnhofes Piazza Garibaldi und dient daher als idealer Ausgangspunkt um zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowohl innerhalb von Neapel als auch in der näheren Umgebung bequem zu erreichen. Die historische Altstadt Neapels ist etwa 1km von Ihrem Hotel entfernt.

Das modern eingerichtete und erst im Jahr 2017 renovierte Hotel bietet Ihnen neben einer Lobby mit 24h-Rezeption und gemütlichen Sitzgelegenheiten, Aufzug und einer Hotelbar noch eine Dachterrasse mit Panoramablick auf den Vesuv und das Meer. Darüber hinaus verfügt das Hotel über einen hauseigenen Fitnessraum, ein gutes Restaurant sowie eine eigene Garage (ca. 24 € pro Tag). Außerdem bietet Ihnen das Hotel eine kostenfreie W-LAN Internetverbindung im gesamten Gebäude.

Unterbringung

Das Hotel verfügt insgesamt über 166 Zimmer in den Kategorien Classic, Superior und Executive sowie 6 Suiten.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der geschmackvoll eingerichteten Superior-Doppelzimmer (ca. 25 m²), die mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Kühlschrank, Safe, Sat-TV, Telefon, Schreibtisch und W-LAN Internetzugang (kostenfrei) ausgestattet.
Gegen Aufpreis sind auch geräumigere Executive Zimmer (ca. 29 m²) buchbar, die zusätzlich über einen Kaffee- und Teezubereiter und Hausschuhe verfügen. Außerdem erhalten Gäste der Executive Zimmer einen Nachlass von 10% auf die A-la-carte Speisen im Hotelrestaurant.

Hotel

Ihr 4-Sterne BEST WESTERN Hotel La Conchiglia befindet in der Fußgängerzone, mitten im Ortszentrum von Palinuro in mit einem herrlichen Blick auf das kristallklare, „palinuro-blaue“ Meer und das Kap von Palinuro. In der direkten Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars. Der kleine Fels-/Sandstrand von Palinuro ist ca. 350m entfernt und zu den umliegenden weitläufigen Sandstränden sind es nur wenige Autominuten. Zwischen Juni und September bringt Sie ein Shuttlebus (ca. 4x pro Tag) kostenfrei zu den nächsten Standstränden "Le Saline" und "Marinella".

Das moderne und gut geführte Haus bietet Ihnen zahlreiche Annehmlichkeiten für einen entspannten und wunderschönen Urlaub. Es verfügt unter anderem über einen Empfangsbereich mit 24-h-Rezeption, Frühstücksraum, Restaurant, Hotelsafe, Aufzug, Lounge-Bar, W-LAN-Internetzugang (kostenlos), Panoramaterrasse mit Sitzgelegenheiten und einen kostenfreien hoteleigenen Parkplatz.

Unterbringung

Die gut eingerichteten Standard-Doppelzimmer (ca. 18m²) verfügen alle über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV (ca. 3 deutschsprachige Programme), Kühlschrank, LAN-Internetzugang (W-LAN gegen Gebühr), Safe, Kaffee- und Teezubereiter (an der Rezeption erhältlich), und eine Klimaanlage (saisonbedingt, zu festgesetzten Zeiten).

Gegen Aufpreis kann auch die Unterbringung im Superior-Doppelzimmer mit Meerblick gebucht werden, Verfügbarkeit auf Anfrage

Hotel

Das BW PREMIER COLLECTION Ravello Art Hotel Marmorata befindet sich direkt an der Felsküste von Ravello und bietet Ihnen einen unvergesslichen Panoramablick auf das azurblaue Meer vor der Amalfiküste.

Das familiär geführte, komfortable Hotel, das in dem historischen Gebäude einer ehemaligen Papiermühle aus dem 14. Jahrhundert (noch immer sprudelt hier die Quelle, die damals die Mühlen antrieb) eingerichtet wurde, bietet Ihnen 40 individuell eingerichete Zimmer und zahlreiche Annehmlichkeiten, wie z.B. Rezeption, Aufzug, W-LAN Internetzugang (kostenfrei), Hotelbar und einen Fitnessraum (kostenfrei).

Im hoteleigenen A-la-Carte Restaurant "L’Antica Cartiera" genießen Sie, ob im Innenraum oder auf der Panorama Außenterrasse, köstliche Fischgerichte und Spezialitäten der regionalen Küche. Probieren Sie zum Beispiel die berühmten „Scialatielli”, „Ravioli al Sapore di Mare”, „Marinati al Profumo della Costa”, „Orate all'Acqua Pazza” und viele weitere typische Gerichte, die Ihnen der erfahrene Chefkoch Luigi Cioffi zubereitet.

Im Außenbereich des Hotels wird Ihnen darüber hinaus noch ein kleiner Pool (ca. 10m x 5m; geöffnet ca. Juni bis September) mit Liegen und Sonnenschirmen (beides kostenfrei) geboten. Von hier aus haben Sie einen direkten Zugang (über einen Privatweg) zum hoteleigenen Strandabschnitt mit Badeplateau (geöffnet ca. Juni bis September) wo Sie kostenfreie Liegen und Sonnenschirme finden.

Außerdem verfügt das Hotel über einen eigenen, kostenfreien Parkplatz (nach Verfügbarkeit). Nach Absprache mit dem Hotel wird Ihnen ein kostenfreier Shuttleservice nach Amalfi geboten.

Unterbringung

Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in maritim eingerichteten Doppelzimmern, die über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Kühlschrank, Sat-TV, Telefon, Mietsafe sowie einen traumhaften Meerblick verfügen! Gegen Aufpreis sind auch Superior-Zimmer mit Jacuzzi oder Junior Suiten mit privater Terrasse buchbar.

Inklusivleistungen

  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Starhotels Terminus Naples in Neapel
    • Unterbringung im Superior Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 3-stündige Entdeckungstour durch Neapel (wie beschrieben)
    • 1x 20-minütige Führung "Napoli Sotterranea" (in englischer Sprache)
  • 4 bzw. 7 Übernachtungen im 4-Sterne Best Western Hotel La Conchiglia in Palinuro (Cilento)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Aperitif (Drink & Snacks) auf der Panoramaterrasse im Hotel La Conchiglia in Palinuro
    • 1x 3-Gang Abendessen am Anreisetag im Hotel La Conchiglia (ohne Getränke)
    • 1x Bootsausflug zu den Grotten von Palinuro inkl. Hoteltransfer
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen im 4-Sterne BW PREMIER COLLECTION Ravello Art Hotel Marmorata in Ravello (Amalfiküste)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 3-Gang Abendessen am Anreisetag im Hotel Marmorata (ohne Getränke)
    • Parkgebühren im Hotel Marmorata inklusive
  • Mietwagen (z.B. Fiat 500 o.ä.) für die Reisetage im Cilento und an der Amalfiküste (8 bzw. 12 Miettage)
    • umfangreiches Alles-Inklusive-Paket* von Sunny Cars (wie beschrieben)
    • Annahme und Rückgabe (wie beschrieben) am Flughafen Neapel-Capodichino
    • 1x Zusatzfahrer inklusive
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels
  • kostenfreier Parkplatz in den Hotels in Palinuro und Ravello (nach Verfügbarkeit)

Wunschleistungen

  • zubuchbare Zimmerupgrades pro Person pro Nacht (auf Anfrage):
    • Executive Doppelzimmer im Starhotels Terminus in Neapel: 30,- €
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick im Hotel La Conchiglia in Palinuro: 15,- €
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick & Jacuzzi im Hotel Marmorata: 35,- €
    • Junior Suite mit privater Terrasse, Meerblick & Jacuzzi im Hotel Marmorata: 100,- €
  • Die Einzelunterbringung ist bei dieser Reise nicht möglich
  • Alternative Reiseart: Sie können diese Reise auf Anfrage auch als PKW-Rundreise ohne Mietwagen buchen:
    • 9 Nächte ohne Mietwagen ab 789,00 € pro Person im DZ
    • 14 Nächte ohne Mietwagen ab 1.029,00 € pro Person im DZ
  • zubuchbare Anreisepakete (sprechen Sie uns idealerweise vor der Buchung darauf an)
    • gerne stellen wir für Sie ein individuelles Fluganreisepaket mit Flügen bis/ab Neapel zusammen
    • bei Buchung ohne Mietwagen stellen wir Ihnen gerne ein individuelles PKW Anreisepaket mit jeweils 2 Nächten je Strecke zusammen

Kinderermäßigung

Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern erhält 1 Kind folgende Ermäßigung:

  • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
  • von 3 bis Ende 11 Jahre: 30 %
  • von 12 bis Ende 17 Jahre: 5% (auf Anfrage)

*Sunny Cars Alles-Inklusive-Leistungen (Mietwagen)

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz (CDW) inkl. Reifen-, Glas-, Unterboden- und Dachschäden ohne Selbstbeteiligung
  • KFZ-Diebstahlversicherung (TP) ohne Selbstbeteiligung
  • Haftpflichtversicherung in Höhe von 20 Mio. EUR bei Personen- und Sachschäden
  • Lokale Steuern auf den Mietpreis sowie auf alle aufgeführten Inklusivleistungen
  • Flughafengebühren und Steuern
  • Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr
  • Straßennutzungssteuer ("oneri automobilistici" ; die Autobahnmaut ist nicht inklusive)
Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Mietwagenbuchung

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem Mietwagen, auf Wunsch auch dem eigenen PKW
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.
Wichtige Hinweise zur Mietwagenbuchung (Vermieter vor Ort: Auto Europa / Sicily by Car)
  • vor Ort muss eine Kaution in Höhe von 400 EUR (bei höherwertigeren Kategorie 500 EUR, für Luxus-Kategorien bis zu maximal 2000 EUR) hinterlegt werden. Dazu ist eine Kreditkarte auf den Fahrernamen erforderlich. EC-, Debit-, Prepaid-Karten und Visa Electron Karten sowie nicht geprägte Kreditkarten werden nicht akzeptiert.
  • Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme (Sie geben das Auto mit der gleichen Menge Benzin zurück, mit der Sie es erhalten haben. In aller Regel voll/voll)
  • Der Fahrer muss mindestens seit 1 Jahr im Besitz des Führerscheins sein (bei großen Fahrzeugen oder Luxus-Fahrzeugen min. 3 Jahre)
  • Mindestalter: 23 Jahre (bei großen Fahrzeugen oder Luxus-Fahrzeugen min. 25 Jahre). Eine Herabsetzung des Mindestalters auf 21-jährige Fahrer ist nur auf Anfrage und gegen Gebühr möglich
  • Höchstalter: 80 Jahre
  • Vor Ort muss keine weitere Pflichtversicherung abgeschlossen werden! Freiwillig kann eine Personeninsassenversicherung (PAI) gebucht werden

Zusatzkosten vor Ort 

  • Die meisten Autobahnen in der Schweiz, in Österreich und in Italien sind Mautpflichtig!

Kurtaxe

Eventuell anfallende Kurtaxe (Tassa di Soggiorno) muss vor Ort in bar entrichtet werden. Aktuell bekannte Kurtaxe (pro Person pro Nacht) in:

  • Neapel: 3,50 €
  • Cilento: 1,00 €
  • Amalfiküste: 3,00 €
Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Schwerpunkt: » Rundreisen