Kopfbild

Kulinarische Rundreise***/* Südtirol, Emilia Romagna, Toskana & Gardasee

alle PKW-Rundreisen anzeigen

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Ende März 2021 bis Mitte Oktober 2021
  • Reisedauer: 14 bzw. 19 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 3 Nächte in Truden (Südtirol)
  • 4 Nächte in Gemmano (Emilia Romagna)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Rignano sull'Arno (Toskana)
  • 4 bzw. 7 Nächte in Manerba del Garda (Gardasee)

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück & kostenfreie Parkplätze in allen Hotels
  • 4x Abendessen an den Anreisetagen in jedem Hotel und 1x Pizzaessen am Gardasee
  • 1x Besuch eines Agriturismo bei Gemmano inkl. Weinprobe, Kochkurs & Abendessen
  • 2x Weinproben in der in der Toskana & am Gardasee und 1x kleine Verkostung in Südtirol
  • 1x Flasche Wein in der Toskana & 1x Schifffahrt nach Sirmione am Gardasee
  • bei 19 Nächten zusätzlich 1x weiterer Kochkurs und 2x weitere Abendessen inklusive

Entdecken Sie auf dieser einmaligen, individuellen kulinarischen Rundreise die kulinarischen Highlights Norditaliens in Südtirol, der Emilia Romagna, der Toskana und des Gardasees. Es erwarten Sie ganz besondere genussvolle Highlights, Kulturschätze und wunderschöne vielfältige Landschaften.

Ihre PKW-Rundreise beginnt in der nördlichsten italienischen Region Südtirol, die von alpiner Landschaft, kleinen Dörfern und zahlreichen Schlössern gekennzeichnet ist. Der blühende Sommer und die frische Bergluft laden zu diversen Aktivitäten und Besuchen traditionsreicher Städte wie Bozen und Trient ein.  

Anschließend geht es in die Region Emilia Romagna, die neben kulinarischen Spezialitäten, wie dem Piadina-Fladenbrot auch faszinierende kulturelle Schätze in Städten wie Modena, Ferrara und Ravenna zu bieten hat. Die älteste Republik San Marino befindet sich in der Nähe und lädt zum zollfreien Einkauf ein.  

Daraufhin führt Sie Ihr Weg über weiche Hügellandschaften in die Toskana, wo neben den Weingebieten mit exzellenten, weltweitbekannten Weinsorten unter anderem auch historische Städte wie Siena, Florenz und Lucca darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden. 

Den krönenden Abschluss Ihrer Norditalien-Rundreise bildet der azurblaue Gardasee, in dem sich majestätische Bergkulissen der Alpen spiegeln. Das mediterrane Klima und die vielen Cafés am Seeufer laden zu einem genüsslichen Ausklang Ihrer Rundreise ein.

Inklusivleistungen

  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne Hotel Trudnerhof in Truden (Südtirol)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Abendessen am Anreisetag (4-Gang, ohne Getränke) im Hotelrestaurant
    • 1x kleine Verkostung von regionalen Wurst- und Käsespezialitäten im Hotel
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne Hotel Centopini in Gemmano (Emilia Romagna)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x kleiner Aperitif im Hotel Centopini bei Ankunft
    • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
    • 1x Besuch des Agriturismo “I Muretti” (Dauer ca. 4 Std.) in Montecolombo (ca. 4 km entfernt) am 3. Reisetag mit Besichtigungen, Weinprobe, Kochkurs und 4-Gang Abendessen (wie beschrieben)
  • 3 bzw. 5 Übernachtungen im 4-Sterne Landgut Fattoria Torre a Cona in Rignano sull'Arno (Toskana)
    • Unterbringung im Doppelzimmer Romantic inklusive Frühstück
    • 1x Abendessen am Anreisetag (3-Gang inkl. 1x Glas Wein p.P.) im Hotelrestaurant
    • 1x ausführliche Weinprobe (4 Weine, ca. 60 Min.) mit Besuch des historischen Weinkellers
    • 1x Flasche Wein aus eigener Produktion pro Zimmer
    • nur bei 5 Nächten: 1x 2-stündiger Kochkurs mit anschließendem Abendessen (wie beschrieben)
    • nur bei 5 Nächten: 1x weiteres Abendessen (3-Gang inkl. 1x Glas Wein p.P. und einem „Bistecca di Manzo“ im Hauptgang) im Hotelrestaurant
  • 4 bzw. 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Borgo dei Poeti in Manerba del Garda (Gardasee)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x kleiner Aperitif am Abend der Anreise auf der Panoramaterrasse
    • 1x Abendessen am Anreisetag (4-Gang inkl. 1x Glas Wein p.P.) im Hotelrestaurant
    • 1x Pizzaessen im Ristorante/Pizzeria "Al Mestolo" in Manerba del Garda
    • 1x Weinprobe (ca. 45 Minuten) in der Fattoria Ca Granda in Raffa
    • 1x Gardasee-Schifffahrt von Desenzano nach Sirmione und zurück
    • kostenlose Nutzung der Einrichtungen des Wellnessbereiches (wie beschrieben)
    • nur bei 7 Nächten: 1x Abendessen (4-Gang, ohne Getränke) im Ristorante "Al Cortile del Gelso" in Manerba
  • kostenfreier W-LAN Internetzugang in allen Hotels
  • kostenfreier Parkplatz an allen Hotels (nach Verfügbarkeit)

Wunschleistungen

  • Buchbare Zimmerupgrades (Aufpreise pro Person pro Nacht):
    • Rignano, Torre a Cona - Doppelzimmer Romantic: bereits inklusive
    • Rignano, Torre a Cona - Doppelzimmer Tuscan View: 25,- € bis 35,-€
    • Rignano, Torre a Cona - Juniorsuite: 25,- € bis 35,-€
    • Rignano, Torre a Cona - Doppelzimmer Lavish Tuscan View: 35,- € bis 60,-€
    • Rignano, Torre a Cona - Tuscan View Suite: 50,- € bis 80,-€
    • Manerba del Garda, Borgo dei Poeti - Doppelzimmer mit Balkon: 10,- €
  • Die Verfügbarkeit von Zimmerupgrades ist grundsätzlich auf Anfrage und erfordert eine Rückbestätigung durch die Hotels
  • Einzelunterbringungs-Zuschlag::
    • 14 Nächte: 380,- € bis 520,- €
    • 19 Nächte: 590,- € bis 840,- €
  • Bei dieser Reise ist die Einzelunterbringung aufgrund der Kochkurse nur in Verbindung mit einem weiteren Zimmer möglich.
  • Die Unterbringung erfolgt je nach Hotel in Einzelzimmern oder Doppelzimmern zur Alleinnutzung. Die Einzelunterbringung ist in vielen Fällen auf Anfrage und erfordert eine Rückbestätigung durch die Hotels
  • Ermäßigung für die dritte Person (Kind) bei gemeinsamer Unterbringung mit zwei voll zahlenden Personen:
    • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
    • von 3 bis Ende 11 Jahre: 40 %
  • Maßgeblich ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigungen beziehen sich auf den Vollzahlerpreis. Die Unterbringung von Kindern/Erwachsenen ab 3 Jahren erfolgt in der Regel im Zustellbett. In einigen Hotels ist die Bereitstellung von Babybetten gebührenpflichtig.

Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf (15- bzw. 20-tägig)

Ihre individuelle kulinarische Rundreise beginnt mit der PKW-Anreise in die nördlichste Region Italiens, nach Südtirol. Hier erwartet Sie Ihr 3-Sterne Hotel Trudnerhof in ruhiger Lage mitten im Naturpark Trudner Horn.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer Anreise - zum Beispiel mit Hotels für einen Zwischenstopp in Süddeutschland, Österreich, der Schweiz oder in Norditalien. Auf Wunsch können Sie auch Angebote für die Flug- oder Bahnanreise und einen Mietwagen bei uns anfordern.

mehr lesen

Ihr Urlaubsort: Truden

Der beschauliche Urlaubsort Truden liegt auf etwa 1.120m Höhe und ist mit seinem charmanten Ortsbild typisch für die malerischen Bergdörfchen in der Region Südtirol. Truden befindet sich inmitten des Naturparks „Trudner Horn“, der sich wunderbar für Aktivitäten eignet und ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung ist. Genießen Sie zum Beispiel bei ausgiebigen Wanderungen die klare Alpinluft inmitten herrlicher Berg- und Seenlandschaften oder machen Sie Ausflüge in bekannte Städte wie Bozen und Meran.

Für Sie inklusive: Abendessen am Anreisetag

Wir laden Sie an Ihrem Anreisetag zu einem köstlichen Willkommensdinner (4-Gang, ohne Getränke) im Hotelrestaurant "Anderlawirt's" ein. Freuen Sie sich auf typische Gerichte der Südtiroler Küche, die Sie genussvoll auf die nächsten Tage in der nördlichsten Region Italiens einstimmen.

Trentino-Südtirol ist als nördlichste Region Italiens vor Allem gekennzeichnet durch die Kulisse der imposanten und majestätisch wirkenden italienischen Alpen. Südtirol eignet sich im Sommer wunderbar für diverse Aktivitäten in der teilweise unberührten Natur. Genießen Sie zum Beispiel bei romantischen Spaziergängen und ausgiebigen Wanderungen die klare, alpine Luft und erleben Sie die Magie endloser Wälder, kristallklarer Bäche sowie saftiger Almwiesen. Bekannt ist Südtirol aber auch wegen der ca. 800 Schlösser und Burgen die auf Felsvorsprüngen thronen oder eingebettet in Weinbergen liegen. Hier finden Sie Museen und Kunstsammlungen der Besitzer, die Sie besuchen und bestaunen können.

Für Sie in Truden bereits inklusive:

  • 3 Übernachtungen im Hotel Trudnerhof*** inkl. Frühstück
  • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
  • 1x kleine Verkostung von regionalen Spezialitäten im Hotel

Ihre Highlights in Südtirol:

  • Meran - die Schlossgärten und die spektakuläre Höhenpromenade Tappeinerweg 
  • Bozen mit ihrer urigen Altstadt und dem archäologischen Museum
  • Trient - die bezaubernde Provinzhauptstadt mit dem Castello del Buonconsiglio 
  • die Südtiroler Weinstraße entlang des Etschtals
  • hunderte Bergbahnen mit traumhaften Aussichten

Ihre kleine Verkostung von typischen Südtiroler Produkten (inklusive)

Innerhalb Ihres Aufenthaltes organisiert Ihr Hotel für Sie eine kleine Verkostung von typischen Produkten aus der Region. Freuen Sie sich auf eine kleine Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten, die Sie an der Bar des Hotels Trudnerhof probieren können. Den Termin für die Verkostung können Sie bei Check-In an der Rezeption vereinbaren.

Weitere Reise- und Ausflugstipps in Südtirol:

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Südtirol, wie zum Beispiel:

Ausflug zur beeindruckenden Bletterbachschlucht 

Ein ganz besonderer Wander- bzw. Ausflugstipp ist die Bletterbachschlucht, die auch liebevoll als „Grand Canyon Südtirols“ genannt wird. Dieses UNESCO Weltnaturerbe führt Sie auf einer Zeitreise in die jahrmillionenalte Geschichte der Alpen und auf die Spuren der Saurier. Das Wasser des Bletterbachs hat sich über 15.000 Jahre hinweg auf einer Länge von 12km bis zu 400m tief in die Erde gegraben und hinterließ so nicht nur eine beeindruckende Schlucht, sondern legte auch zahlreiche Funde mit Saurier-Überresten offen.

Nach Ihrem Aufenthalt in Südtirol führt Sie Ihre PKW-Rundreise in die Ortschaft Gemmano, die sich auf einer kleinen Anhöhe im Süden der Region Emilia Romagna befindet. Hier empfängt Sie die Familie Staccoli in ihrem familiär geführten 3-Sterne Agrihotel Centopini.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Gemmano:

  • Verona - die Festspielstadt, bekannt aus „Romeo und Julia“
  • Modena und die Automobil-Museen von Ferrari, Lamborghini und Maserati 
  • Ravenna mit ihren byzantinischen Meisterwerken

Ihr Urlaubsort: Gemmano

Gemmano ist eine kleine, urige Gemeinde im Hinterland der Adria, nur wenige Autominuten von der Republik San Marino entfernt. Gemmano ist sowohl für Ruhe-Suchende, als auch als Standort für Sportler und Entdecker optimal geeignet. Zwar ist das Dorf an sich sehr ruhig und urig, die nähere Umgebung verfügt jedoch über zahlreiche Trekking und Mountainbike-Strecken und viele sehenswerte Ausflugziele, die von Ihrem Standort aus sehr gut erreichbar sind. 

Für Sie inklusive: Aperitif und Abendessen am Anreisetag

Nach einem leckeren Aperitif, den Sie bei einem fantastischen Ausblick auf der Terrasse des Hotels serviert bekommen, erwartet Sie im Hotelrestaurant noch ein leckeres 3-Gang Abendessen. Stimmen Sie sich mit diesen kulinarischen Aufmerksamkeiten auf die nächsten erlebnisreichen Tage ein.

Die Region Emilia Romagna ist reich an faszinierenden kulturellen Schätzen und herrlichen kilometerlangen Strandabschnitten. Die atemberaubende Adriaküste bringt man vor allem mit Sonne, Strand, sauberem Meer und entspannten Spaziergängen in rauschenden Pinienwäldern in Verbindung. Doch auch abseits der sonnenverwöhnten, breiten und unendlich langen Sandstrände an der Adriaküste gibt es in Kulturstädten, wie Bologna, Ferrara oder Ravenna viel für Sie zu entdecken! Darüber hinaus finden Sie im touristisch noch eher unentdeckten Hinterland eine Unzahl historischer, künstlerischer und kultureller Schätze, die sich in kleinen Ortschaften verstecken. 

Für Sie in Gemmano bereits inklusive:

  • 4 Übernachtungen im Hotel Centopini*** inkl. Frühstück
  • 1x Willkommens-Aperitif nach Check In auf der Panoramaterrasse
  • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
  • 1x Besuch im Agriturismo „I Muretti” mit Weinprobe, Kochkurs & Abendessen

Ihre Highlights in der Emilia Romagna:

  • Rimini und der sehenswerte Malatesta-Tempel 
  • Cesenatico - ehemaliges Fischerdorf mit dem von Da Vinci entworfenen Hafen 
  • San Marino - die weltweit älteste Republik und beliebtes Shoppingparadies
  • Automobil-Museen von Ferrari, Lamborghini und Maserati rund um Modena
  • Bologna - weltoffene Universitätsstadt mit mittelalterlichem Stadtkern

mehr lesen

Ihr inkludierter Besuch des Agriturismo „I Muretti”

Innerhalb Ihres Aufenthaltes in der Emilia Romagna haben wir für Sie ein ganz besonders köstliches Highlight eingebaut - einen Besuch im typischen Agriturismo (Bauernhof) "I Muretti" in Montecolombo (ca. 4 km entfernt, Anreise in Eigenregie).

Zu Beginn des etwa 4-stündigen Besuches führt Sie ein Mitglied der Inhaber-Familie einmal über das gesamte Gelände des Bauernhofs und durch die eigene Weinkellerei. Bei der Besichtigung erfahren Sie mehr zur traditionellen Produktion der regionalen Weinsorten Sangiovese (Rotwein) und Rebola (Weißwein), welche Sie nach der Besichtigung natürlich auch innerhalb der inkludierten Weinprobe verkosten werden. Dazu werden Ihnen typische lokale Snacks aus eigenem Anbau gereicht, wie Cassoncini oder Piadinabrot mit nativem Olivenöl extra.

Im Anschluss daran werden Sie bei dem kleinen Kochkurs „Spezialitäten der Romagna“ auch selbst Hand anlegen. Mit Schürze, Nudelholz und Nudelbrett ausgestattet erlernen Sie zunächst auf traditionelle Art und Weise das für die Emilia Romagna typische Fladenbrot „Piadina“ sowie das mit Gemüse oder Kräutern gefüllte „Cassone“ zuzubereiten. Danach folgt der zweite Teil des Kochkurses, bei dem Sie entweder ein typisches Pastagericht, wie zum Beispiel Tagliatelle oder Tortelloni oder ein ebenfalls typisches Ragout zubereiten werden. Zum krönenden Abschluss Ihres Tages folgt im Anschluss an den Kochkurs noch ein gemeinsames 4-Gang Abendessen. Zusätzlich zu den Gerichten die Sie zuvor zubereitet haben, erhalten Sie Antipasti, ein leckeres Dessert und köstlichen Wein! 

Wenn Sie während der Weinprobe auf den Geschmack gekommen sind und auch etwas von dem köstlichen Wein oder dem Olivenöl mit nach Hause nehmen möchten, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 10% auf alle Produkte des Bauernhofes.

Weitere Reise- und Ausflugstipps in Emilia Romagna

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Emilia Romagna wie zum Beispiel:

Ausflug nach Pesaro (Nachbarregion Marken)

Nur wenige Kilometer hinter der Grenze zur Nachbarregion Marken liegt das wunderschöne und belebte Pesaro. Eindrucksvolle Überreste der mächtigen Festung und sehenswerte Paläste wie der Palazzo Ducale mit dem schönen Brunnen können.

Nach dem reichhaltigen Frühstück in Gemmano geht Ihre kulinarische Rundreise weiter in Richtung Westen in die Region Toskana, wo Sie ihr weitläufiges 4-Sterne Landgut Fattoria Torre a Cona in der Ortschaft Rignano sull'Arno erwartet, die von der wundervollen Landschaft aus Weinbergen und Zypressen umgeben wird.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Rignano sull’Arno 

  • Urbino - Bergdorf in den Marken mit historischer Altstadt
  • Pesaro - die wunderschöne, belebte Altstadt in der Nachbarregion Marken 
  • Arezzo - berühmte Etruskerstadt in der östlichen Toskana

Ihr Urlaubsort: Rignano sull’Arno

Die beschauliche Ortschaft Rignano sull’Arno, liegt am Ufer des Arno Flusses, inmitten der malerischen, toskanischen Hügellandschaft die durch weite Weinberge, Pinien und Zypressen und besticht. Rignano sull’Arno ist der ideale Ausgangspunkt um zahlreiche Ausflüge in kulturelle und künstlerisch sehenswerte Städte wie Florenz, Siena und Lucca sowie ins südlich gelegene Weinanbaugebiet Chianti zu unternehmen.  

Für Sie bereits inklusive: Abendessen am Anreisetag

Am heutigen Abend können Sie sich beim inkludierten Abendessen (3-Gang, 1x Glas Wein p.P. inkl.) im hervorragenden hoteleigenen Restaurant "Osteria Torre a Cona" kulinarisch auf die kommenden Tage einstimmen, in denen Sie die herrliche toskanische Umgebung erkunden werden. Lassen Sie Ihren Tag danach entspannt ausklingen und genießen Sie die Flasche Wein, die Sie beim Bezug Ihres Zimmers auf Sie wartet.

Die Toskana ist mit all ihren landschaftlichen und kulturellen Facetten eines der Sehnsuchtsziele innerhalb Italiens. Mit ihrer Vielfalt verspricht sie allen Besuchern und Entdeckern eine abwechslungsreiche Zeit und unzählige Möglichkeiten diese herrliche Region ganz für sich kennen und lieben zu lernen. Freuen Sie sich auf die berühmten Bilderbuchlandschaften, unzählige kulinarische Genüsse, herrliche Sandstrände und historisch bedeutende Städte mit ihren bekannten Kulturschätzen und Sehenswürdigkeiten. 

Für Sie in Rignano bereits inklusive:

  • 3 bzw. 5 Übernachtungen in der Fattoria Torre a Cona**** inkl. Frühstück
  • 1x Abendessen am Anreisetag im hoteleigenen Restaurant 
  • 1x ausführliche Weinprobe mit Besuch des historischen Weinkellers
  • 1x Flasche Wein pro Zimmer
  • bei 5 Nächten zusätzlich: 1x weiteres Abendessen mit „Bistecca di Manzo“ im Hauptgang und 1x Kochkurs mit anschließendem Abendessen

Ihre Highlights in der Toskana:

  • Florenz - toskanische Hauptstadt und Wiege der Renaissance
  • Lucca - die mittelalterliche "Stadt der 100 Kirchen" mit einzigartiger Stadtmauer
  • Chianti - berühmtes Anbaugebiet der besten Weine Italiens
  • Versiliaküste - mondäne Küstenorte und kilometerlange Sandstrände
  • Pitigliano - mittelalterliche Tuffsteinstadt auf einem 300m hohen Plateau

mehr lesen

Ihre inkludierte Weinprobe mit 4 Weinen und Besuch des historischen Weinkellers

Freuen Sie sich innerhalb Ihres Aufenthaltes auf ein ganz besonderes, köstliches Highlight – eine ausführliche Weinprobe im historischen Weinkeller Ihres Anwesens. Bevor Sie die vier Weine aus eigener Produktion verkosten, erfahren Sie bei einem Rundgang durch den historischen Weinkeller interessante Details zur bewegten Geschichte des Anwesens, die viele Geheimnisse und Legenden bereithält. Während Ihrer Weinprobe werden Sie die vier köstlichen Weine (Vermentino, Badia a Corte, Merlot & Vinsanto) nicht einfach nur probieren, sondern bekommen vom sachkundigen Sommelier wertvolle Hinweise zur Technik der optimalen Verkostung eines Weines, um die vielen verschiedenen Aromen bestmöglich herauszuschmecken. Zwischendurch werden Ihnen einige typische toskanische Spezialitäten, wie Käse, Salami oder Bruschetta mit Olivenöl gereicht.

Bei 5 Nächten inklusive: Kochkurs mit anschließendem Abendessen

Erlernen Sie bei diesem kleinen Kochkurs das typische Handwerk zur Herstellung einer italienischen Pasta. Von einem erfahrenen Koch erhalten Sie dabei wertvolle Tipps, worauf es beim Teig und der Zubereitung eines traditionellen Nudelgerichtes ankommt. Anschließenden werden Sie Ihre selbst hergestellte Pasta als ersten Gang innerhalb eines Abendessens (3-Gang, 1x Glas Wein p.P. inkl.) dann auch direkt probieren.

Bei 5 Nächten inklusive: Abendessen mit „Bistecca di Manzo“ im Hauptgang

Abgesehen von dem bereits enthaltenen Abendessen am Anreisetag haben wir für Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes noch ein weiteres Abendessen (3-Gang, 1x Glas Wein p.P. inkl.) im hoteleigenen Restaurant "Osteria Torre a Cona" inkludiert, bei dem Sie im Hauptgang ein typisches „Bistecca di Manzo“ (T-Bone Steak) von bester Qualität erwartet. Selbstverständlich wird vor Ort auch eine entsprechende Alternative für Fischliebhaber und Vegetarier serviert.

Weitere Reise- und Ausflugstipps in der Toskana

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in der Toskana, wie zum Beispiel:

Ausflug in die bekannte Stadt Pisa mit dem schiefen Turm   

Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie inen Ausflug in die westlich gelegene Stadt Pisa, die mit dem 55m hohen Schiefen Turm über eines der berühmtesten Bauwerke der Welt verfügt. Doch die lebhafte Studentenstadt hat davon abgesehen noch einiges mehr zu bieten. Abseits vom Trubel rund um die berühmten Sehenswürdigkeiten lohnt es sich, das italienische Lebensgefühl beim Schlendern durch die liebevollen, verwinkelten Gässchen zu verspüren und anschließend an der einladenden Uferpromenade des Arno ein leckeres italienisches Eis essen zu gehen. Lassen Sie sich außerdem von den prachtvollen Gebäuden, wie dem Palazzo dei Cavalieri, den Sie auf dem namensgebenden Platz im Zentrum der Stadt finden, verzaubern.

Nach dem köstlichen Frühstück in der Fattoria Torre a Cona geht die Reise wieder in Richtung Norden, wo Sie die einzigartige Kulisse des Gardasees erwartet. Die letzte Station Ihrer Genuss-Rundreise ist das 4-Sterne Hotel Borgo dei Poeti in Manerba del Garda am Südwestufer des Sees, inmitten der sanften Hügellandschaft des Valtenesi.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Manerba del Garda:

  • Bologna - weltoffene Universitätsstadt mit mittelalterlichem Stadtkern
  • Reggio Emilia - geschichtsträchtige Altstadt mit imposanter Basilika 
  • Mantua - charmantes Städtchen am Ufer des Mincio

Ihr Urlaubsort: Manerba del Garda

Die ruhige Gemeinde von Manerba del Garda ist nicht nur wegen seines malerischen Ufers, des kleinen Hafens Porto Dusano und der schönen langen Strände bekannt und beliebt, sondern vor Allem wegen des Wahrzeichens, dem Rocca di Manerba (215 m) mit der alten Burgruine, die ganz oben über dem Ufer des Sees thront. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Blick über den Süden des Gardasees - an klaren Tagen sogar bis ans Nordende

Für Sie inklusive: Aperitif und Abendessen am Anreisetag

Um Sie auf Ihre kommenden Tage am Gardasee kulinarisch einzustimmen, laden wir Sie an Ihrem Anreisetag zu einem 4-Gang Abendessen im hoteleigenen Restaurant „Osteria dei Poeti“ (1x Glas Wein p.P. inklusive) ein. Zuvor können Sie die Aussicht über die Hügellandschaften des Valtenesi von der Panoramaterrasse des Hotels bei einem kleinen Willkommens-Aperitif genießen.

Der tiefblaue Gardasee ist wegen seines außerordentlich milden Klimas und der faszinierenden Landschaft mit Zypressen, Oliven- und Zitronenbäumen sowie prächtigen Villen und Gärten eines der schönsten und beliebtesten Reiseziele in Italien. Im Norden eingekeilt zwischen den majestätisch wirkenden Ausläufern der italienischen Alpen - im Süden eingebettet in die hügeligen Landschaften des Valtenesi, das mit ihren sanften Weinbergen an die Toskana erinnert. Vor allem die für diese Breitengrade ungewöhnlich artenreiche Flora und Fauna prägen die romantische Stimmung der charmanten Orte, die entlang des malerischen azurblauen Seeufers liegen.

Für Sie in Manerba del Garda bereits inklusive:

  • 4 bzw. 7 Übernachtungen im Hotel Borgo dei Poeti**** inkl. Frühstück
  • kleiner Aperitif und 4-Gang Abendessen am Anreisetag 
  • 1x Pizzaessen im Ristorante/Pizzeria "Al Mestolo"
  • 1x Weinprobe in der Fattoria Ca’ Granda
  • 1x Gardasee-Schifffahrt nach Sirmione
  • bei 7 Nächten zusätzlich 1x Abendessen im Ristorante "Al Cortile del Gelso" inklusive

Ihre Highlights am Gardasee:

  • Garda - beliebter Ort am Ostufer mit traumhaftem Sonnenuntergang
  • Gardone Riviera - der mondäne Ort mit prächtigen Palästen und traumhaften Gärten
  • Sirmione - die malerisch auf einer schmalen Landzunge gelegene Stadt im Süden
  • Salò & Desenzano - charmante Zentren mit reizvollen Uferpromenaden
  • Limone sul Garda - quirlige Altstadt umgeben von Zitronenbäumen

mehr lesen

Ihre inkludierte Weinprobe in der Fattoria Ca‘ Granda

Damit Sie sich von der Qualität der Weine aus der Umgebung selbst überzeugen können, haben wir für Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes am Gardasee eine ca. 45-minütige Weinprobe in der Fattoria Ca' Granda in Raffa (ca. 4 km von Ihrem Hotel entfernt), schon eingeplant. Bevor Sie die regionalen Weine zusammen mit kleinen typischen Snacks verkosten findet auch eine kleine Führung durch den Weinkeller und den Produktionsbetrieb statt.

Ihr inkludiertes Pizzaessen im Ristorante/Pizzeria Al Mestolo

Die italienische Küche ist für vieles bekannt und beliebt – u.a. für die typisch italienische Pizza, die bei keinem Italienurlaub fehlen darf! Innerhalb Ihres Aufenthaltes können Sie sich genau darauf freuen, denn wir laden Sie an einem Tag Ihres Wahl auf eine köstliche Pizza (ohne Getränke) im Ristorante/Pizzeria „Al Mestolo“ in Manerba del Garda (ca. 1,8 km von Ihrem Hotel entfernt) ein – dabei haben Sie die freie Wahl aus der gesamten Pizzakarte.

Schifffahrt von Desenzano nach Sirmione und zurück

Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit und fahren Sie nach dem Frühstück nach Desenzano. Genehmigen Sie sich hier vielleicht einen leckeren Espresso in einem der vielen Cafés und Bars am See oder schlendern Sie über die Uferpromenade dieses schönen Ortes, bevor Sie mit Ihrem inkludierten Schiffsticket von Desenzano nach Sirmione fahren um dessen autofreie Altstadt, die von einer imposanten Scaligerburg beschützt wird, entspannt zu erkunden. Nach der Rückfahrt nach Desenzano können Sie die Möglichkeit ergreifen in einem der zahlreichen exzellenten Restaurants zu Abend zu essen, bevor Sie wieder zurück ins Hotel fahren.

Bei 7 Nächten inklusive: Abendessen im Restaurant Al Cortile del Gelso

Innerhalb Ihres Aufenthaltes am Gardasee laden wir Sie ganz herzlich auf ein köstliches 4-Gang Abendessen (Getränke nicht inklusive) im Ristorante Al Cortile del Gelso, einem typisch italienischen Restaurant in Manerba del Garda ein. Genießen Sie einen schönen Abend am Gardasee und lassen Sie sich kulinarisch mit frischen Produkten aus der Region verwöhnen

Weitere Reise- und Ausflugstipps am Gardasee

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit am Gardasee wie zum Beispiel:

Ausflug nach Trient

Etwa eine Autostunde nördlich des Gardasees liegt Trient, die Provinzhauptstadt des Trentino und gleichzeitig Hauptstadt der italienischen Region Trentino-Südtirol. Schlendern Sie durch die urige Altstadt, die sich rund um den schönen Domplatz erstreckt und besuchen Sie einen der zahlreichen Paläste. Besonders sehenswert ist das Castello del Buonconsiglio, ein ehemaliger Bischofssitz und heutiges Kunstmuseum.

Am heutigen Tag endet nach dem Frühstück im Hotel Borgo dei Poeti Ihre kulinarische PKW-Rundreise. Lassen Sie noch einmal alle Erlebnisse Revue passieren bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit im letzten Hotel Ihrer Reise Verlängerungsnächte zu buchen oder Ihre Rundreise um ein weiteres Highlight in Norditalien zu erweitern, wie z.B. mit einem 3- oder 4-tägigen Reisepaket in einer der folgenden Urlaubsregionen:

  • Lago Maggiore
  • Comer See
  • Venetien
Gleichermaßen können wir Ihre Heimreise mit einer oder zwei Zwischenübernachtungen in Süddeutschland etwas "auflockern". Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Das von der Familie Franzelin liebevoll geführte 3-Sterne Hotel Trudnerhof liegt im Zentrum des beschaulichen Ortes Truden, inmitten des wunderschönen Naturparks „Trudner Horn“. Durch die gute Lage Ihres Urlaubsortes ist es nicht nur möglich einen ruhigen Erholungsurlaub in der Umgebung zu genießen, sondern auch aktiv mit einer Wanderung in den Dolomiten bei klarer Alpinluft neue Energie zu tanken. Darüber hinaus erreichen Sie von Truden aus schnell und bequem berühmte Städte wie Bozen und Meran sowie weitere Highlights in Südtirol, wie den Kalterer See oder die Bletterbachschlucht. 

mehr lesen

Das Hotel verfügt über 19 Zimmer und bietet seinen Gästen unter anderem einen Empfangsbereich mit Rezeption, eine gemütlich Bar, Aufzug, kostenfreie W-LAN Internetverbindung, kleine Außenterrasse mit Sitzgelegenheiten und einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, finnischer Sauna sowie einen Fitnessraum. (täglich von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet)

Darüber hinaus bietet das Hotel Ihnen die kostenfreie Nutzung eines Tennisplatzes (ca. 850 m entfernt), der hoteleigenen Wanderausrüstung (Wanderstöcke und Rucksäcke) sowie des eigenen kleinen Parkplatzes. In der Umgebung finden Sie außerdem weitere kostenlose Parkmöglichkeiten.

Ganz besonders zeichnet dieses Hotel die warmherzige Gastfreundschaft aus, die Sie nicht nur im Hotel sondern auch im hoteleigenen Restaurant, der „Anderlawirt’s Stuben“ erfahren, in dem Sie mit regionalen Speisen kulinarisch verwöhnt werden.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in einem der geschmackvoll im Südtiroler Stil eingerichteten Doppelzimmer (ca. 17 m²), die über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Heizung, Sat-TV, Telefon, Safe, W-LAN Internetverbindung und einen Balkon verfügen.

Die Familienunterbringung erfolgt in geräumigeren Drei- bzw. Vierbettzimmern (ca. 19m ²).

» weitere Hotel-Infos

Das familiengeführte 3-Sterne Hotel Centopini liegt inmitten eines ca. 7.000 qm großen Parks am Rande des kleinen, charmanten Dörfchens Gemmano, ca. 16 km von der adriatischen Küste entfernt.

mehr lesen

Das einfache aber überaus liebevoll geführte Hotel besticht vor Allem mit einer sehr angenehmen, familiären Atmosphäre. Es bietet seinen Gästen dabei unter anderem einen großzügigen Eingangsbereich mit Rezeption, eine kleine Bar, einen Aufenthaltraum mit TV sowie einen kostenfreien Parkplatz. Des Weiteren genießen Sie im hoteleigenen Restaurant, das unter direkter Regie der Familie steht, traditionelle Gerichte der Romagna.

Im Außenbereich erwartet Sie darüber hinaus ein Swimming Pool (geöffnet ca. Mai – September; Liegen und Sonnenschirme kostenfrei) mit Panorama-Sonnenterrasse, ein Mehrzwecksportplatz und Tischtennisplatten. 

Unterbringung

Die zweckmäßig eingerichteten Doppelzimmer (ca. 15 m²) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage (gegen Gebühr), Sat.-TV, Safe, Telefon und Balkon.

Auf Anfrage sind auch Apartments in der Hotelresidenz am anderen Ende der Stadt (750 m entfernt) buchbar.

» weitere Hotel-Infos

Das stimmungsvolle 4-Sterne Landhotel "Fattoria Torre a Cona" befindet sich innerhalb eines über 200 Hektar großen Areals am nördlichen Ende des Chianti-Tals, das mit Olivenhainen und Weinreben übersät ist, die ebenso wie die schattenspendenden Wälder innerhalb des Anwesens zu romantischen Spaziergängen einladen. Inmitten dieser Bilderbuchlandschaft thront die historische Villa aus dem 18. Jahrhundert, die zu den schönsten in Mittelitalien zählt und nach aufwändigen und liebevollen Restaurierungen das heutige Landhotel beherbegt, innerhalb des Areals majestätisch auf einer Anhöhe.

mehr lesen

Der kleine, beschauliche Ortskern von San Donato in Collina, einem Teil der Gemeinde von Rignano sull'Arno, liegt etwa 1,5 km entfernt und bietet ein paar kleine Geschäfte und Bars sowie eine Bushaltestelle mit Verbindungen nach Florenz. Das Zentrum von Rignano sull'Arno, in dem Ihnen darüber hinaus diverse Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Restaurants geboten werden, ist etwa 7 km entfernt und die toskanische Hauptstadt Florenz erreichen Sie nach ca. 15 km.

Das repräsentative Hotelanwesen, dessen Fassade von einer dominanten Uhr geschmückt wird, bewahrt noch heute seinen ursprünglichen historischen Charme und empfängt seine Gäste in einem kleinen Empfangsbereich mit Rezeption, Gepäckaufbewahrung und gemütlichen Sitzmöglichkeiten. Außerdem finden Sie in den Räumlichkeiten des Landhotels eine gemütliche Hotelbar und das hervorragende Restaurant "Burde a Torre a Cona", das sich in der ehemligen Limonaia (Gemäuer, in dem früher Zitronenbäume angepflanzt wurden) befindet und in dem Sie bei authentischem Ambiente mit toskanischen Spezialitäten verwöhnt werden. Eine W-LAN Internetverbindung steht Ihnen im gesamten Gebäude ebenso kostenfrei zur Verfügung wie ausreichende Parkmöglichkeiten innerhalb der Anlage. 

Darüber hinaus verfügt das Anwesen über einen großzügigen Außenbereich, auf dem sich nicht nur das Villengebäude mit den Hotelzimmern befindet, sondern auch die kleinen Nebengebäude, in denen sich die im toskanischen Landhausstil eingerichteten Apartments, eine Terrasse mit Sitzmöglichkeiten und eine gepflegte Gartenanlage befinden. Umrahmt von der grünen Parklandschaft des Hotels befindet sich auf einer Terrasse am alten Turm der stylische Swimmingpool (geöffnet ca. ab Mitte Mai bis Ende September, Liegen und Schirmen kostenfrei) mit einem atemberaubendem Blick auf die umliegende Hügellandschaft.

Ebenfalls befindet sich im Außenbereich die restaurierte Scheune, in der Sie eine exzellente Auswahl an regionalen Weinen vorfinden. Auch die historischen Keller mit seinen mächtigen Steingewölben, in denen die Weinfässer gelagert sind, sollten unbedingt besichtigt werden. Genießen Sie einen der edlen Tropfen, begleitet von einem köstlichen Snack und bewundern den herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Weinfelder oder lassen sich interessante Einblicke in die Geschichte des Anwesens und die Herstellung  des Weines geben. 

Historie und Familienbesitz

Die Fattoria Torre a Cona ist nicht einfach nur ein schönes Landhotel, sondern ein Ort der Historie. Die Ursprünge des Anwesens gehen sogar bis ins 11. Jahrhundert zurück, denn Aufzeichnungen aus dem Jahr 1066 belegen, dass an dieser Stelle eine Burg namens "Quona" gestanden hat - aus dieser Zeit ist jedoch lediglich der alte Wachturm geblieben, der mitten im heutigen Anwesen an der Rückseite der Villa steht und dem heutigen Anwesen seinen Namen ("Der Turm von Quona") verliehen hat.

Bis ins späte 19. Jahrhundert nannten viele Adelsfamilien das Schloss ihr Eigentum bevor es im Jahr 1935 von der Familie Rossi di Montelera erworben wurde und in dessen Besitz es bis heute ist. Während des zweiten Weltkrieges diente es als Quartier der Deutschen Armee, bevor es 1944 in die Hände der Briten fiel. Mit dem Wissen, dass in den Kellern des Schlosses während des Krieges viele bedeutende Kunstwerke und Skulpturen - u.a. von Michelangelo und Donatello - aufgewahrt wurden, blieb es von Bombenangriffen verschont. Nach dem Krieg begann die Familie Rossi di Montelera mit der aufwändigen und liebevollen Restaurierung, die das Anwesen zu dem gemacht hat, was es heute ist.

Unterbringung

Das Landhotel Fattoria Torre a Cona bietet seinen Gästen im linken Flügel der Villa insgesamt 20 Zimmer in den Kategorien Classic, Romantic und Romantic Tuscan View sowie 3 Juniorsuiten und 2 Suiten. Darüber hinaus befinden sich auf dem Areal 4 Ferienhäuser sowie 12 Apartemnts, die sich auf kleinere Nebengebäude verteilen. 

Ihre Unterbringung erfolgt entweder in einem der Doppelzimmer Classic, die sich in der Villa befinden oder in einem der Apartments in den Nebengebäuden. Die Zuteilung erfolgt vor Ort und obliegt dem Hotel.

Die kleinen aber charmant eingerichteten Classic Doppelzimmer (ca. 11 m² zzgl. Badezimmer) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, einen Safe sowie über eine kostenfreie W-LAN Internetverbindung.

Alternativ kann die Unterbringung in einem der im toskanischen Landhausstil eingerichteten Apartments (ca. 47 m²) erfolgen. Diese sind mit einem gemütlichen Schlafraum, Wohnzimmer mit Esstisch und Couch, einer Küche mit Sitzgelegenheiten und einem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Darüber hinaus verfügt es über weitere nutzliche Einrichtungen, wie eine Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Sat-TV, Klimaanlage und kostenfreie W-LAN Internetverbindung.

Gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit haben Sie auch die Möglichkeit in einem der Doppelzimmer "Romantic" (ca. 18 m² zzg. Badezimmer) zu übernachten, die sich im ersten oder zweiten Stock befinden. Diese bieten die gleiche Ausstattung wie die Classic Zimmer, sind aber geräumiger und sind im Badezimmer mit einer frei stehenden Badewanne oder Dusche ausgestattet.

Die ebenfalls auf Anfrage buchbaren Doppelzimmer "Romantic Tuscan View" (ca. 18 m²) verfügen über die gleiche Ausstattung und Größe wie die Doppelzimmer "Romantic", bieten Ihnen jedoch im Badezimmer sowohl eine frei stehende Badewanne als auch eine geräumige Dusche sowie einen traumhaften Blick auf die toskanische Landschaft.

» weitere Hotel-Infos

Ihr 4-Sterne Hotel Borgo dei Poeti Wellness & Spa liegt in einem urigen, historischen Stadtteil von Manerba del Garda, ca. 700m vom Ortszentrum entfernt, in dem Sie einige Restaurants, Cafés und Geschäfte. Den nächsten Strand und den kleinen Hafen Porto Torchio mit einer kleinen Auswahl an Restaurants und Bars erreichen Sie nach 2 km und die beiden nächstgrößeren Städte Desenzano und Salò sind mit dem Auto nur jeweils ca. 20 Minuten entfernt.

mehr lesen

Das kleine, charmante und familiengeführte Hotel bietet zahlreiche Möglichkeiten um dem Alltagsstress zu entfliehen. Dazu bietet es neben einer gemütlichen Empfangshalle mit Rezeption zahlreiche Annehmlichkeiten, wie einen Aufzug, eine Hotelbar, kostenfreie W-LAN Internetverbindung im gesamten Hotel sowie eine große Sonnenterrasse mit Liegen und weiteren Sitzgelegenheiten, von der aus Sie einen wunderschönen Ausblick in die weiche Hügellandschaft des Valtenesi genießen können. Zudem stehen Ihnen in etwa 50m Entfernung kostenfreie Parkmöglihckeiten zur Verfügung.

Wellness & Spa

Der hauseigene Wellnesscenter bietet Ihnen zusätzlichen Komfort und lädt zum Entspannen ein. Das beheizte Hallenbad mit Whirlpool, das Dampfbad, die Biosauna und das Kneippbecken stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Gegen Gebühr haben Sie die Möglichkeit Ihrem Urlaub ein kleines Wellnessprogramm mit zahlreichen kosmetischen Behandlungen, Massagen und anderen Anwendungen hinzuzufügen. Sie erhalten vor Ort sowohl für den Eintritt zum Wellnesscenter, als auch für alle Massagen und Anwendungen eine Ermäßigung von 10%.

Restaurant

Herzstück des Hotels ist das dazugehörige Restaurant "Osteria dei Poeti", in dem der Hotel- und Restaurantinhaber Stefano und seine Frau Alessandra Sie täglich mit typischen Gerichten verwöhnen. Insbesondere die stimmungsvolle Außenterrasse im Innenhof verleiht einem Abendessen in der "Osteria" einen atmosphärischen und romantischen Rahmen.

Genießen Sie mediterrane Spezialitäten gepaart mit Köstlichkeiten aus der ganzen Welt - zubereitet mit frischen und handverlesenen Zutaten.

Für die Liebhaber edler Tropfen bietet das Restaurant eine umfangreiche Auswahl an bekannten nationalen Weinen und ebenso exzellenten Weinen aus der direkten Umgebung.

Unterbringung

Das Hotel Borgo dei Poeti Wellness & Spa bietet seinen Gästen insgesamt 12 Zimmer in verschiedenen Kategorien.

Die klassisch eingerichteten Standard Doppelzimmer (ca. 20 m²) sind mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (je nach Saison), Telefon, LCD-Fernseher mit Satellitenempfang, Minibar, Safe und kostenfreien W-LAN Internetzugang ausgestattet sind.

Gegen Aufpreis sind auch Doppelzimmer mit Balkon (ca. 20 m²) buchbar, die ansonsten über die gleiche Ausstattung verfügen, wie die Standard-Zimmer.

» weitere Hotel-Infos

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Reiseunterlagenversand

Bei Ihrer Buchung haben Sie die Wahl, wie umfangreich Ihre Reiseunterlagen werden sollen. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Reiseunterlagen im Standardversand per Post (kostenfrei in alle europäischen Länder), im Onlineversand per E-Mail oder im Premiumversand per DHL (gegen Aufpreis, in alle europäischen Länder außer die Schweiz) zu bestellen.

  • Reiseunterlagenversand "Standard" mit der Deutschen Post: 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Digital" Onlineversand per E-Mail 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL (innerdeutsch): 18,- €*
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL (in alle EU-Länder): 25,- €*

Das Urlaubspaket beinhaltet neben unseren Urlaubsextras (Strandtasche & Sonnenbrillen) min. ein passender Reiseführer.

* pro Buchung

Zusatzkosten vor Ort

  • Die meisten Autobahnen in der Schweiz, in Österreich und in Italien sind Mautpflichtig!
  • eventuelle Übernachtungssteuer (tassa di soggiorno), die von vielen Gemeinden erhoben wird und nach Check-Out im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss.
    Aktuell bekannte Übernachtungssteuern (pro Person pro Nacht) in:
    • Südtirol: ca. 1,20 €
    • Emilia Romagna: z.Z. keine
    • Toskana: z.Z. keine
    • Gardasee: 1,50 €

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist bei dieser Reise auf Anfrage (Rückbestätigung durch Hotels erforderlich) möglich. Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise:

  • Hotel Trudnerhof (Südtirol): Gebühr pro Tag: 10,00 €, keine Einschränkungen
  • Hotel Centopini (Emilia Romagna): Gebühr pro Tag: 5,00 €, max. 50 Kg
  • Fattoria Torre a Cona (Toskana): keine Gebühr
  • Hotel Borgo dei Poeti (Gardasee): Gebühr pro Tag: 15,00 €, keine Einschränkungen

Teilweise sind in unserem Paket enthaltene Leistungen nur eingeschränkt oder mit zusätzlichen Gebühren/Tickets für Hunde nutzbar. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Sollten Sie eine der im Paket inkludierten Leistungen nicht nutzen, bei der Ihr Hund nicht oder nur mit zusätzlichen Gebühren gestattet ist, besteht kein Anspruch auf Ersatttung dieser Leistung. 

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz