Kopfbild

Häufig gestellte Fragen | meine-italienreise.de

Auf dieser Seite behandeln wir die häufig gestellten Fragen unserer Kunden.

Sie lassen sich in 3 Kategorien aufteilen:

  1. vor der Buchung
  2. Buchung, Bezahlung & Reiseunterlagen
  3. vor und während der Reise

Sollten Sie Ihre Frage nicht finden oder sollte Ihre Frage nicht vollständig beantwortet werden, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch oder per e-Mail zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

1. Häufig gestellte Fragen vor der Buchung

Ich habe grundsätzlich sehr großes Interesse an einer Ihrer Rundreisen, würde aber am Liebsten noch die ein oder andere Kleinigkeit am Reiseverlauf (Termin, Reisedauer, Hotels, Stationen, Leistungen, usw.) ändern - Ist es möglich Ihre Rundreise individuell auf meine Bedürfnisse anzupassen?

Dies ist in den meisten Fällen kein Problem! Wir sind so flexibel wie Sie es sich wünschen! In einzelnen Fällen sind wir zwar an vertragliche Mindestaufenthaltsdauern oder fixierte Anreisetage gebunden, allerdings können wir Ihrer Reisewünsche in unseren Hotels anfragen um so, gemeinsam mit Ihnen, Ihre Reisewünsche zu erfüllen. Ebenfalls ist es möglich weitere Destinationen in Ihre Rundreise aufzunehmen oder inkludierte Leistungen zu ändern. Sollten Ihre Reisewünsche innerhalb unseres Portfolios realisierbar sein, können wir Ihnen in der Regel innerhalb weniger Stunden ein ganz persönliches Angebot zusenden.

Ich möchte gerne eine komplett individuelle Rundreise bei Ihnen buchen, ist dies bei Ihnen möglich?

Ja, das ist ebenfalls möglich, schreiben oder rufen Sie uns einfach an! Sollten Sie uns Ihre Reisewünsche per e-Mail mitteilen, bitten wir Sie uns eine Rückrufnummer mitzuteilen. In aller Regel kommen im Laufe der Zusammenstellung Ihrer Rundreise diverse Rückfragen auf, die man am Besten "auf dem kurzen Dienstweg" klären kann. Außerdem hilft uns ein Telefonat sehr dabei Ihnen wirklich das Richtige und Passende anzubieten. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies mitunter auch mehrere Tage in ANspruch nehmen kann, da wir nicht in allen Städten und Regionen Italiens Vertragshotels haben.

Bieten Sie auch Reiseversicherungen an?

Ja, im Buchungsprozess (siehe unten, Punkt "Buchung") haben Sie die Möglichkeit Ihren Reiseschutz gleich mit abzuschließen. Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich den Abschluss einer Reiseversicherung, insbesondere einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung. Informationen zu unseren Reiseschutz-Paketen der ERV finden Sie hier: Reiseschutz für Ihren Urlaub.

Was bedeutet Buchung "auf Anfrage"?

Wenn ein Termin nur auf Anfrage buchbar ist, dann bedeutet das nur, dass in dem Hotel bzw. bei Rundreisen in einem der Hotels zu diesem Termin entweder nur noch sehr wenig oder gar keine freien Kontingente verfügbar sind.

Wenn Sie den Termin "auf Anfrage" buchen, werden wir Ihr Zimmer bzw. Ihre Zimmer in den Hotels verbindlich anfragen. Wenn die Verfügbarkeit von dem Hotel bestätigt wird, ist Ihre Buchung automatisch ebenfalls bestätigt und Sie erhalten die Rechnung für Ihre Buchung.

Sollte das Hotel bzw. eines der Hotels Ihr Zimmer zum gebuchten Termin nicht bestätigen, ist Ihre Buchung zunächst unwirksam. In diesem Fall werden wir gemeinsam mit Ihnen (in der Regel bei Gesprächen am Telefon) nach einer Alternativlösung suchen, z.B. nach einem anderen Termin, einer anderen Reihenfolge der Rundreise-Stationen, alternativen Hotels, usw. 

Sollten Sie allerdings mit den angebotenen Alternativen nicht zufrieden sein, werden wir Ihre Buchung stornieren - Sie sind also nicht verpflichtet eine der Alternativen zu akzeptieren.

2. Häufig gestellte Fragen zur Buchung, Bezahlung & den Reiseunterlagen

Ich habe mich für eine Ihrer Reisen entschieden und möchte buchen. Wie läuft das bei Ihnen?

Grundsätzlich lässt sich der reguläre Buchungsvorgang in folgendem groben Ablauf von der Buchung bis zum Reisebeginn zusammenfassen:

  1. Buchung über unsere Homepage unter Angabe aller gefragten Informationen
  2. Buchungsbestätigung/Rechnung mit Reisepreissicherungsscheinen per Mail
  3. Die Anzahlung (20% des Reisepreises) sind nach Zugang der Rechnung sofort fällig
  4. Die Restzahlung ist ca. 30 Tage vor Reisebeginn ohne weitere Aufforderung fällig
  5. Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie ca. 14 bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn per Post

Im Folgenden gehen wir auf diese 5 Schritte noch etwas detaillierter ein:

zu 1.) Buchung über unsere Homepage

Die Buchung erfolgt über unsere Homepage, egal ob Sie ein "Original-Angebot" unseres Portfolios oder ein individualisiertes Angebot buchen möchten. Klicken Sie dazu bei dem gewünschten Angebot um unteren Bereich des Seite auf den gewünschten Termin um den Buchungsprozess zu starten.

Auf nächsten Seite wählen Sie zunächst die Anzahl der erwachsenen Reiseteilnehmer und die Anzahl der mitreisenden Kinder (mit Angebe des Alters). In diesem Schritt haben Sie auch nochmal die Möglichkeit nach alternativen Reiseterminen innerhalb des möglichen Reisezeitraums zu suchen. Geben Sie dazu den frühsten Reisebeginn und das späteste Reiseende ein, wählen Sie die Reisedauer und klicken Sie auf "Termin suchen". Wenn Ihr Termin feststeht, klicken Sie in der rechten Spalte auf "auswählen".

Im nächsten Schritt können Sie Ihre gewünschte Zimmerbelegung auswählen. Die Preise zu die jeweiligen Unterbringungen werden Ihnen in der rechten Spalte angezeigt. Bei 2 Erwachsenen haben Sie z.B. die Möglichkeit der Belegung mit 2 Personen im Doppelzimmer oder jeweils 1 Person in 2 Einzelzimmern. Ebenfalls können Sie die Unterbrinung der Kinder hier zuteilen. Sollte die gewünschte Unterbringung nicht zur Auswahl stehen, rufen Sie uns einfach an! Um eine der Unterbringungsvarianten auszuwählen klicken Sie in der entsprechenden Zeile in der rechten Spalte auf "auswählen".

Im nächsten Schritt folgt das Buchungsformular für die Eingabe Ihrer Daten. Bitte füllen Sie die Felder gewissenhaft und korrekt aus. Hier haben Sie auch die Möglichkeit eine Reiseversicherung auszuwählen (siehe oben, Punkt "Reiseversicherung"). Ebenfalls können Sie hier im Bemerkungsfeld Anmerkungen zur Buchung eintragen. Bei manchen Reisen sind in diesem Feld wichtige Zusatzinfos einzutragen, wie z.B. Ihre Wahl der Stadtführung in Rom, oder ähnliches. Wenn Sie das Buchungsformular vollständig ausgefüllt haben, klicken Sie auf "weiter".

Im folgenden Schritt finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer Buchung. Bitte prüfen Sie nochmals alles auf Richtigkeit, setzen Sie den Haken, dass Sie die AGBs des Reiseveranstalters akzeptieren (bitte lesen Sie sich diese vorher aufmerksam durch) und klicken dann auf "Jetzt verbindlich buchen". Im Anschluss kommen Sie eine Seite, auf der Sie u.a. Ihre Buchungsnummer finden - Das bedeutet, dass Ihre Buchung erfolgreich war und uns samt aller eingegebener Daten übermittelt wird.

zu 2.) Buchungsbestätigung/Rechnung

Direkt im Anschluss an Ihre Buchung erhalten Sie eine automatisch generierte Buchungsbestätigung aus unserem System. Wenig später (i. d. R. innerhalb von 4 Stunden, spätestens bis zum nächsten Werktag) erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung/Rechnung sowie Ihren Reisepreissicherungsschein (1x pro Person) per e-Mail.

zu 3. & 4.) Bezahlung

Nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Rechnung per e-Mail ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) sofort fällig. Der Restbetrag ist bis ca. 30 Tage vor Reiseantritt ohne weitere Zahlungsaufforderung fällig.

Wir bieten Ihnen bei uns nur die Zahlung per Bank-Überweisung an.

Bei kurzfristigen Buchungen (innerhalb von ca. 35 Tagen vor dem Reiseantritt) ist der gesamte Rechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Rechnung fällig.

Bei sehr kurzfristigen Buchung (ab 10 Tagen vor Reisebeginn) ist die Zusendung eines Überweisungsbeleges zwingend erforderlich.

zu 5.) Reiseunterlagen/Hotelvoucher

Wir versenden unsere Reiseunterlagen ganz klassisch auf dem Postweg. Nach Eingang der Restzahlung bzw. des Gesamtreisepreises werden Ihnen Ihre Reiseunterlagen bis ca. 14 bis spätestens 7 Tage vor Reiseanritt zugestellt.

Bei sehr kurzfristigen Buchungen bzw. bei Zahlungseingängen ab 7 Werktagen vor Reiseantritt versenden wir Ihre Reiseunterlagen per e-Mail zum Selbstausdrucken.

An dem Tag des Versands Ihrer Unterlagen erhalten Sie per e-Mail eine Benachrichtigung, dass Ihre Unterlagen in der Post sind.

Sollten Ihnen Ihre Reiseunterlagen bis 7 Tage vor Reisebeginn noch nicht vorliegen, wenden Sie sich bitte sofort bei uns! 

3. Häufig gestellt Fragen vor Reiseantritt & während der Reise

Wie muss ich mich auf meine Reise vorbereiten?

Da den Hotels die Reservierungen bereits direkt nach Ihrer Buchung vorliegen müssen Sie bzgl. Ihrer Unterkünfte nichts weiter beachten. Die Adresse/n Ihres/Ihrer Hotels finden Sie auf den Hotelvouchern.

Da wir Ihnen keine festen Routen für die Anreise zu Ihrem Hotel vorgeben möchten, drucken wir auf unseren Reiseunterlagen keine Anreisehinweise. Wir empfehlen Ihnen daher die Mitnahme eines Navigationsgerätes. Zur groben Orientierung liegt Ihren Reiseunterlagen unser "Italien-Wegweiser" bei. Dies ist eine Straßenkarte der größten und wichtigsten Verkehrswege (kein detaillierter Straßenplan!).

Wie ist meine Reise vor Ort organisiert?

Grundsätzlich steht bei unseren Reisen Ihre Individualität im Vordergrund, deswegen werden Sie vor Ort kein unsererseits organisiertes Ausflugs- oder Animationsprogramm vorfinden. Natürlich sind alle Unterkünfte und inkludierte Sonderleistungen (gemäß Buchungsbestätigung/Rechnung) schon vorreserviert. Alles andere bleibt einzig und allein Ihnen überlassen. SIe verbringen Ihren Urlaub so, wie Sie möchten.

Um die inkludierten Leistungen in Anspruch zu nehmen legen Sie Ihre Voucher bzw. Gutscheine, die Sie vorab per Post bekommen haben, vor Ort bei unseren Leistungsträgern vor. Einige Zusatzleistungen, die wir in unseren Reisepaketen inkludiert haben sind Leistungen seitens der Hotel und sind somit Bestandteil Ihres Hotelvouchers. Für alle externen Leistungen erhalten Sie separate Voucher. 

An wen kann ich mich während der Reise wenden, wenn etwas nicht stimmen sollte?

Bitte beachten Sie, dass wir vor Ort den Hotels oder Zielgebieten keine Reiseleiter haben. Ihr erster und unmittelbarer Ansprechpartner ist das Hotelpersonal an der Rezeption, die sich gerne um Ihre Anliegen kümmern werden und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sollten Sie hier allerdings mit Ihrem Anliegen nicht weiterkommen, können Sie sich selbstverständlich auch an uns wenden. Auf Ihren Hotelvouchern finden Sie eine Telefonnummer (deutsche Festnetznummer mit Weiterleitung auf ein Mobiltelefon) unter der Sie uns in Notfällen erreichen können.