Kopfbild
ab 349 € 8 Tage inkl. Frühstück & vielen Extras

Kombinationsreise**** Gardasee & Lago di Varese

alle PKW-Rundreisen anzeigen

Auf dieser Kombinationsreise entdecken Sie innerhalb von einer Woche mit Ihrem eigenen Auto den Gardasee und die oberitalienischen Seen rund um den Lago di Varese ganz individuell!

Ihre Autoreise beginnt am azurblauen Gardasee, dem größten und bekanntesten See Italiens. Das mediterrane Klima und die vielen Cafés am Seeufer laden zu einem genüsslichen Einstieg in Ihre Kombinationsreise durch Oberitalien ein. Genießen Sie das "Dolce Vita" in den stimmungsvollen Orten am See und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den klaren See, in dem sich die majestätische Kulisse der Dolomiten spiegeln.

Vorbei am Iseo See und dem Comer See führt Sie die Reise im Anschluss an den Lago di Varese - genauer: in die charmante Gartenstadt Varese, die sich östlich des gleichnamigen Sees befindet. Erkunden Sie von hier aus die landschaftlich reizvolle Umgebung, in der Sie innerhalb kurzer Zeit Ausflüge zum Lago Maggiore, Luganer See und Comer See unternehmen können. Für Abwechslung sorgen die bereits inkludierten Bahntickets von Varese nach Mailand und zurück.

Inklusivleistungen

  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Donna Silvia in Manerba del Garda (Gardasee)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Pizzaessen im Ristorante/Pizzeria "Il Mestolo" in Manerba del Garda
    • 1x Gardasee-Schifffahrt von Desenzano nach Sirmione und zurück
    • 1x Weinprobe (ca. 45 Minuten) in der Fattoria Ca Granda in Raffa
    • kostenfreie Nutzung der Sauna und des Dampfbades im Wellnesscenter des Hotels
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Palace Grand Hotel Varese in Varese (Lago di Varese)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Willkommensgetränk bei Check-In
    • 1x individueller Bahnausflug von Varese nach Mailand und zurück am 2. Reisetag
    • kostenfreier Shuttleservice zwischen Hotel und Stadtzentrum
  • kostenfreier W-LAN Internetzugang in beiden Hotels
  • kostenfreier Parkplatz in beiden Hotels (nach Verfügbarkeit)

Wunschleistungen

  • zubuchbare Zimmerupgrades pro Person pro Nacht (auf Anfrage):
    • Hotel Donna Silvia (Gardasee), Maisonette-Apartment: 15,- €

Kinderermäßigung & Einzelunterbringung

  • Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern erhält max. 1 Kind folgende Ermäßigung auf den Vollzahlerpreis:
    • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
    • von 3 bis Ende 11 Jahre: 50 %
    • ab 12 Jahren (auch Erwachsene): 10%
  • Aufpreis Einzelunterbringung (auf Anfrage): 7 Nächte 200,- €

Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf

Ihre individuelle Kombinationsreise entlang der oberitalienischen Seen beginnt mit der Überquerung der Alpen und der Anreise nach Manerba del Garda, wo Sie Ihr 4-Sterne Hotel Donna Silvia, nur etwa 300m entfernt vom Ufer des berühmten Gardasees, erwartet. Nach Ihrer Ankunft und dem Check-In haben Sie die Möglichkeit Ihren Urlaubsort näher kennenzulernen, beispielsweise bei einem kleinen Spaziergang entlang des Ufers. 

Ihr Urlaubsort Manerba ist nicht nur wegen seines malerischen Ufers, des kleinen Hafens Porto Dusano und der schönen langen Strände bekannt und beliebt, sondern vor Allem wegen des Wahrzeichens, dem Rocca di Manerba (215 m) mit der alten Burgruine, die ganz oben über dem Ufer des Sees thront. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Blick über den Süden des Gardasees - an klaren Tagen sogar bis ans Nordende

Um sich standesgemäß auf Ihre Italien-Rundreise einzustimmen, können Sie sich bereits am ersten Tag auf eine köstliche, kleine Gaumenfreude in der "Pizzeria nebenan" freuen, denn im Ristorante/Pizzeria "Il Mestolo" (ca. 50m vom Hotel entfernt) haben wir für Sie eine Pizza Ihrer Wahl bestellt - Buon Apetito!

Der Gardasee ist in seiner Vielseitigkeit kaum zu übertreffen: Einzigartige Landschaften mit artenreicher Flora und Fauna prägen die romantische Stimmung der entlang des azurblauen Seeufers gelegenen Orte. Ihr Urlaubsort Manerba ist nicht nur wegen seines malerischen Ufers, des kleinen Hafens Porto Dusano und der schönen langen Strände bekannt und beliebt, sondern vor Allem wegen des Wahrzeichens, dem Rocca di Manerba (215 m) mit der alten Burgruine, die ganz oben über dem Ufer des Sees thront. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Blick über den Süden des Gardasees - an klaren Tagen sogar bis ans Nordende. 

Tauchen Sie in den nächsten 3 Tagen tief in die besondere Atmosphäre es Gardasees ein. Besuchen Sie die vielen reizvollen Orte am See, schlendern Sie entlang der Uferpromenaden und durch die verwinkelten Gassen und lassen Sie die Seele baumeln.

Wir empfehlen Ihnen die verschiedenen Orte des Sees mit den regelmäßig verkehrenden Fähren zu entdecken. So sparen Sie sich nicht nur die Parkplatzsuche in den Ortszentren, sondern können das bezaubernde Panorama der Ufer vom See aus bewundern.

Zu diesem Zweck haben Sie in Ihrem Reisepaket eine kleine Gardasee-Schifffahrt von Desenzano nach Sirmione und zurück eingebaut. Wenn Sie dann auf den Geschmack gekommen sind, unternehmen Sie doch Ihre selbst organisierte kleine „Gardasee-Rundreise“, denn die Fährgesellschaften bieten Tagestickets für ca. 35,- € an, mit denen Sie für 24 Stunden kostenfrei mit allen Personenfähren fahren können.

Natürlich können Sie sich auch auf köstliche "Gaumenfreuden" freuen. Am Gardasee und auch in der nahen Umgebung Ihres Hotels finden Sie viele exzellente Restaurants die Sie mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen - ob feines A-la-carte Restaurant oder die kleine Pizzeria nebenan. Apropos "Pizzeria nebenan" - im Ristorante/Pizzeria "Il Mestolo" (ca. 50m vom Hotel entfernt) haben wir für Sie eine Pizza Ihrer Wahl bestellt - Buon Apetito!

Sie möchten auch weiter entfernte Ziele erkunden? Dann besuchen Sie z.B. die, aus „Romeo & Julia“ bekannte, Stadt Verona (ca. 58 km), die Modemetropole Mailand (ca. 131 km) und die Lagunenstadt Venedig (ca. 167 km).

Unser Tipp: Unternehmen Sie die Ausflüge in diese drei Städte am besten mit dem Zug! Der Bahnhof von Desenzano ist nur 15 km entfernt und verfügt über einen großen Parkplatz. Von hier aus sind Mailand (ca. 1 Std.), Venedig (ca. 1,5 Std.) und Verona (ca. 20 Min.) schnell und vor allem ohne die lästige Suche nach, mitunter sehr teuren, Parkplätzen erreichbar.

 

Ihre besonderen Extras am Gardasee

Schifffahrt von Desenzano nach Sirmione und zurück

Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit und fahren Sie nach dem Frühstück nach Desenzano. Genehmigen Sie sich vielleicht einen Espresso oder schlendern Sie über die Uferpromenade dieses schönen Ortes bevor Sie mit Ihrem inkludierten Schiffsticket von Desenzano nach Sirmione fahren und dessen Altstadt entspannt erkunden können. 

Pizzaessen im Ristorante/Pizzeria "Il Mestolo"

Innerhalb Ihres Aufenthaltes können Sie sich außerdem im kleinen Ristorante/Pizzeria "Il Mestolo" (ca. 50m vom Hotel entfernt) auf eine Pizza Ihrer Wahl freuen!

Weinprobe in der Fattoria Ca' Granda in Raffa

Am zweiten oder dritten Reisetag am Gardasee erwartet Sie auch eine ca. 45-minütige Weinprobe in der charmanten Fattoria Ca' Granda in Raffa (ca. 3 km von Ihrem Hotel entfernt). Bevor Sie die regionalen Weine zusammen mit kleinen typischen Snacks verkosten findet auch eine kleine Führung durch den Weinkeller und den Produktionsbetrieb statt.


Nach Ihrem reichhaltigen Frühstück geht Ihre individuelle Lombinationsreise heute weiter in Richtung Westen, wo Sie nach nur etwa 2,5 Stunden Fahrtzeit die charmante Gartenstadt Varese erwartet, die sich östlich des gleichnamigen Sees befindet. Auf dem Weg dorthin haben Sie mehrere Möglichkeiten für einen Zwischenstopp.

Machen Sie beispielsweise einen Abstecher zum Lago d'Iseo, der sich etwa in der Mitte zwischen dem Gardasee und dem Comer See befindet. In Sarnico oder in Iseo werden Sie ganz bestimmt ein charmantes Restaurant am Seeufer finden, in dem Sie beim Mittagessen die bisherigen Erlebnisse am Gardasee Revue passieren lassen und sich auf die kommenden Tage am Comer See einstimmen können.

Außerdem bietet sich auch die Stadt Bergamo als Zwischenstation an! Sie besteht aus zwei Stadtteilen – der Città Alta, einer mittelalterliche Altstadt mit vielen verwinkelten Gassen, kleinen Restaurants und vielen Bastionen, Türmen und Kuppeln, und der modernen Unterstadt, der Città Bassa. Hier finden Sie viele Restaurants und Geschäfte mit vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten. Verbunden sind diese beiden Teile mit einer nostalgischen Zahnradbahn, mit der Sie innerhalb von wenigen Minuten in der höher gelegenen Città Alta ankommen. Für Shoppingbegeisterte bietet Bergamo in der Nähe des Flughafens außerdem eines der größten Outlet-Center Norditaliens: das „Orio al Serio Outlet Center“.

Nachdem Sie dann Varese, die zweite Station Ihrer Kombinationsreise am Lago di Varese, der im Zentrum der westlichen oberitalienischen Seen liegt erreicht haben, empfängt Sie das gut geführte 4-Sterne Palace Grand Hotel Varese auf eine kleinen Anhöhe, ca. 2 km von hübschen Zentrum entfernt. Nach dem Check-In haben Sie noch die Möglichkeit Ihren Urlaubsort näher kennenzulernen, beispielsweise bei einem kleinen Spaziergang entlang der vielen prachtvollen Villen und wunderschönen Gärten - lassen Sie hier zum Beispiel in einem der zahlreichen Restaurant den Abend ausklingen und freuen Sie sich auf die kommenden Tage.

Zwischen dem Lago Maggiore im Westen und dem Comer See im Osten befindet sich der mit knapp 15 km² siebtgrößte der Oberitalienischen Seen. Während sich im Norden das bis zu 1220 m hohe Gebirgsmassiv des Campo dei Fiori erhebt, erstrecken sich westlich, östlich und südlich weiche Hügellandschaften, in denen weitere kleine Seen und unter Naturschutz stehende Sumpfgebiete liegen.

Genießen Sie die idyllische Landschaft bei Spaziergängen oder Fahrradtouren auf gut ausgebauten Wegen entlang der grünen Ufer und lassen sich von der herrlichen Kulisse in den Bann ziehen.

In der Umgebung bietet sich Ihnen außerdem eine ganze Reihe an sehenswerten Ausflugzielen. Besuchen Sie also nicht nur die gleichnamige Stadt Varese, sondern auch ein paar der hübschen „bemalten Dörfer“ nördlich des Lago di Varese, wie Arcumeggia, Marchirolo oder Boarezzo, dessen Häuserfassaden mit kunstvollen Gemälden verziert sind. Ebenfalls sollten Sie einen Besuch der Ortschaft Castelseprio einplanen, in der Sie eine der sieben bedeutenden Machtstätten der Langobarden in Italien finden, die seit Juni 2011 Teil des UNESCO Weltkulturerbes sind.

Die Highlights in der Umgebung von Varese sind aber ohne Zweifel die berühmten westlichen oberitalienischen Seen: der Lago Maggiore, Comer See und der Luganer See, die sich allesamt in der direkten Nachbarschaft Ihres Urlaubsortes befinden und dessen Ufer nur zwischen 15 km und 30 km entfernt liegen. Schlendern Sie über die mondänen Uferpromenaden, vorbei an prachtvollen und pompösen Villen, beeindruckenden botanischen Gärten und Parkanlagen und genießen Sie einen köstlichen Cappuccino in einem der zahlreichen Cafés an den Ufern.

Individueller Bahnausflug nach Mailand

Am zweiten Reisetag Ihres Aufenthaltes in Varese können Sie sich noch auf ein ganz besonderes Highlight freuen - und zwar auf die berühmte Mode- und Kulturmetropole Mailand. Dazu haben wir bereits entsprechende Bahntickets von Varese nach Mailand-Centrale und zurück im Paket inkludiert, damit Sie die lombardische Hauptstadt ganz ohne Parkplatzsuche und ohne hohe Parkgebühren entspannt erkunden können. Die Hinfahrt erfolgt morgens etwa ab 9 Uhr und die Rückfahrt ab ca. 16 Uhr, sodass Sie am Abend noch genug Zeit haben und den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen.

Verbringen Sie Ihren Tag in Mailand ganz nach Ihrem Geschmack - vom Shopping über Sightseeing bis hin zu Spaziergängen durch die vielen Stadtparks können Sie Mailand auf eigene Faust in Ihrem persönlichen Tempo erkunden.

Am heutigen Tag endet nach dem Frühstück im Hotel Ihre Kombinationsreise durch Oberitalien. Lassen Sie noch einmal alle Erlebnisse Revue passieren bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Rundreise noch um ein weiteres Highlight in Norditalien zu erweitern. Dazu können wir Ihnen auch gerne weitere individuelle Reisepakete für 3 Nächte im Piemont, in Venetien, Südtirol oder an einem der anderen oberitaliensichen Seen anbieten. Gleichermaßen können wir Ihre lange Heimreise mit einem 2-tägigen Zwischenstopp in Süddeutschland etwas "auflockern". Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Hotel

Ihr 4-Sterne Hotel Donna Silvia liegt zwar ruhig, aber dennoch zentral im kleinen Ortsteil Pieve Vecchia, nur ca. 3 km vom historischen Zentrum Manerbas entfernt. In der näheren Umgebung finden Sie einige Restaurant und Cafés sowie Geschäfte und Boutiquen. Zum Seeufer und zum langen, öffentlichen Kiesstrand sind es ca. 350 m. Direkt vor dem Hotel befindet sich kein kleiner Piazza, der Piazza Silvia, auf dem in der Hauptsaison gelegentlich kleine Aufführungen stattfinden. Die nächst größere Stadt Desenzano ist ca. 15 km entfernt.

Das sehr gut geführte 4-Sterne Hotel Donna Silvia besticht vor Allem durch eine sehr harmonische Mischung aus moderner, stilvoller Einrichtung - teilweise mit eleganten Designermöbeln - und einer sehr familiären und herzlichen Atmosphäre. Darüber hinaus bietet es Ihnen zahlreiche Annehmlichkeiten, wie z.B. eine moderne Lobby mit kleiner Couchlandschaft und großen LCD-Sat-TV, Hotelbar, Aufzug, kostenfreies W-LAN (in der Lobby sowie auf den Zimmern) sowie einen kostenfreien Parkplatz und eine kostenfreie Garage. Zu den weiteren Ausstattungen des Hotels gehören u.a. eine 24h Rezeption, Frühstücksraum und eine kleine Außenterrasse mit Blick auf den Piazza Silvia mit Sitzgelegenheiten. In ruhiger Lage, hinter dem Hotel, finden Sie außerdem noch einen kleinen Swimmingpool (7 x 5 m, ca. Mitte Mai bis Ende September) mit Liegewiese (Liegen & Schirme kostenfrei). Darüber hinaus gehört noch eine Beautyfarm zum Hotel.

Wellness, Beauty & Relax

Das ca. 300 m² große Wellness- und Beautycenter "Le Coccole di Donna Silvia" bietet Ihnen alles, was Sie für einen erholsamen und entspannten Urlaub brauchen. Ihnen stehen mehrere Einrichtungen des Centers, wie die Aroma-Erlebnisduschen, das kleine türkische Dampfbad und die kleine finnische Sauna kostenfrei zur Verfügung.

Zudem verfügt es über eine Relax-Zone mit komfortablen Liegestühlen in dem Sie sich zwischen den Anwendungen entspannen können. Gegen Gebühr haben Sie die Möglichkeit Ihrem Urlaub ein kleines Wellnessprogramm mit zahlreichen kosmetischen Behandlungen, Massagen und anderen Anwendungen hinzuzufügen.

Sie erhalten vor Ort auf alle Massagen und Anwendungen einen Rabatt von 10%!

Unterbringung

Das kleine Hotel Donna Silvia bietet seinen Gästen insgesamt 26 Doppelzimmer, 1 Suite sowie 8 Apartments.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der geschmackvoll eingerichteten Doppelzimmer (ca. 18 m²), die mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Bademantel, Klimaanlage bzw. Heizung (je nach Saison), Telefon, LCD-Sat-TV, LAN-Internetanschluss und W-LAN-Internetzugang (beides kostenfrei), Schreibtisch, Minibar und Safe (kostenlos) ausgestattet sind.

Die Apartments (ca. 60 m²) sind zweistöckig aufgebaut und verfügen zusätzlich über ein separates Schlafzimmer mit Doppelbett, einen geräumigen Wohnraum mit Küchenzeile und Zugang zur großen, möblierten Terrasse sowie eine Galerie (über eine enge Wendeltreppe erreichbar) mit 2 Zustellbetten (geeignet für Kinder bis 17 Jahre). Zu den weiteren Ausstattungen der Apartments gehören u.a. Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Klimaanlage bzw. Heizung (je nach Saison), Telefon, LCD-Sat-TV, LAN-Internetanschluss und W-LAN-Internetzugang (beides kostenfrei) und Safe (kostenlos).

Hotel

Das charmante 4-Sterne Palace Grand Hotel thront inmitten eines kleinen Waldgebietes am Rande des Stadtzentrums von Varese, das etwa 2 km entfernt ist. Aufgrund der strategisch günstigen Lage, sind die umliegenden Oberitalienischen Seen bereits nach kurzer Zeit mit dem Auto erreichbar. Der idyllische Lago di Varese ist beispielsweise nur etwa 10 km, der Lago Maggiore ca. 20 km und der Comer See ca. 65 km entfernt. Auch der Flughafen Mailand-Malpensa befindet sich nur ca. 44 km vom Hotel entfernt.

Das im Jahre 1913 eröffnete Traditionshotel erstrahlt dank stetiger Renovierungsarbeiten noch heute im vollem Glanz, wobei der ursprüngliche Charme von Eleganz und architektonischer Gestaltung auf Basis der Freiheitszeit nicht verloren ging. Die Gäste des Hotels werden in einer stilvollen Empfangshalle mit 24-Stunden Rezeption, Gepäckaufbewahrung, Aufzug und gemütlichen Sitzmöglichkeiten empfangen. Die Einarbeitung hochwertiger Stilelemente wie Marmorsäulen, verzierte Wände, die hohen Decken und Bodentiefen Fenster und auch das mächtige Treppenhaus des eleganten Hotels versetzen die Gäste in eine ganz besondere Atmosphäre. Zu den weiteren zahlreichen Annehmlichkeiten gehören unter anderem eine Hotelbar, ein qualitativ hochwertiges Restaurant im Liberty-Stil, einen kleinen Lounge-Bereich, Internetterminal, ein Fitnessstudio und ein kleiner Wellness-Bereich. Darüber hinaus bietet das Hotel eine kostenfreie W-LAN Internetverbindung, einen Parkplatz direkt am Hotel und einen Fahrradverleih. 

Besonders reizvoll ist außerdem die hübsch angelegte Parkanlage, die das Hotel umgibt und mit einem gemütlichen Lounge-Bereich, einer bogenförmigen und mit Säulen verzierten Terrasse mit Sitzmöglichkeiten, einem Swimmingpool mit umliegender Liegewiese und zwei mit Flutlicht ausgestatteten Tennisplätzen ausgestattet ist. 

Unterbringung

Das Palace Grand Hotel bietet seinen Gästen insgesamt 112 Zimmer.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der mit viel Liebe zum Detail hergerichteten Standard Doppelzimmer (ca. 23 m²), die mit einem marmorverziertem Badezimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Schreibtisch, Telefon, Sat-TV, Kühlschrank und gemütlichen Sitzmöglichkeiten ausgestattet sind. Eine W-LAN Internetverbindung steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Die Einzelunterbringung erfolgt in Standard Einzelzimmern (ca. 18 m²) die über die gleiche Ausstattung verfügen, jedoch etwas kleiner sind.

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Reiseunterlagenversand

Bei Ihrer Buchung haben Sie die Wahl, wie umfangreich Ihre Reiseunterlagen werden sollen. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Reiseunterlagen im Standardversand per Post (kostenfrei in alle europäischen Länder) oder im Premiumversand per DHL (gegen Aufpreis, in alle europäischen Länder außer die Schweiz) zu bestellen.

  • Reiseunterlagenversand "Standard" mit der Deutschen Post: 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL: 18,- € pro Buchung
    Das Urlaubspaket beinhaltet neben unseren Urlaubsextras (Strandtasche & Sonnenbrillen) den folgenden Reiseführer:
    • VistaPoint Reiseführer Oberitalienische Seen (96 Seiten, Auflage 2016)

Zusatzkosten vor Ort

  • Die meisten Autobahnen in der Schweiz, in Österreich und in Italien sind Mautpflichtig!
  • eventuelle Übernachtungssteuer (tassa di soggiorno), die von vielen Gemeinden erhoben wird und nach Check-Out im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss.
    Aktuell bekannte Übernachtungssteuern (pro Person pro Nacht) in:
    • Gardasee: ca. 1,50 €
    • Varese: ca. 2,50 €

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist bei dieser Reise auf Anfrage (Rückbestätigung durch Hotels erforderlich) möglich. Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise:

  • Hotel Donna Silvia (Gardasee): Gebühr pro Tag: 10,00 €, max. 15 kg
  • Palace Grand Hotel (Lago di Varese): Gebühr pro Tag: keine, max. 15 kg

Teilweise sind in unserem Paket enthaltene Leistungen nur eingeschränkt oder mit zusätzlichen Gebühren/Tickets für Hunde nutzbar. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Sollten Sie eine der im Paket inkludierten Leistungen nicht nutzen, bei der Ihr Hund nicht oder nur mit zusätzlichen Gebühren gestattet ist, besteht kein Anspruch auf Ersatttung dieser Leistung. 

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz


Schwerpunkt: » Rundreisen