Kopfbild

PKW-Rundreise***/* "Die Toskana intensiv erleben"

alle PKW-Rundreisen anzeigen

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Mitte März 2021 bis Mitte Oktober 2021
  • Reisedauer: 12 bzw. 18 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 3 bzw. 4 Nächte in Lucca
  • 4 bzw. 7 Nächte in Siena
  • 2 bzw. 3 Nächte in Florenz
  • 3 bzw. 4 Nächte in Reggello

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück & in allen Hotels
  • 1x Abendessen & 1x Flasche Wein bei Ankunft in Lucca
  • 3x Stadtrundgänge in Lucca, Siena und Florenz (jeweils ca. 2 Std.)
  • 1x Abendessen & 1x Flasche Wein am Anreisetag in Reggello
  • bei 18 Nächten zusätzlich inklusive: 1x Weinprobe in Siena

Auf dieser intensiven Toskana-Rundreise mit dem eigenen Auto entdecken Sie die Toskana ganz ausführlich mit vier strategisch optimal gelegenen Stationen ganz stressfrei auf eigene Faust. 

Erkunden Sie, je nach gewünschter Reisedauer (12 bzw. 18 Nächte)  zunächst für 3 bzw. 4 Nächte den Nordwesten von Ihrem Hotel in Lucca aus.  

Danach geht es für Sie für 4 bzw. 7 Nächte im Süden in Siena. Von hieraus haben Sie den optimalen Ausgangspunkt, um die südliche Toskana zu erkunden. 

Im Anschluss erkunden Sie die toskanische Hauptstadt Florenz für 2 bzw. 3 Nächte.  

Und zum Abschluss sind Sie für 3 bzw. 4 Nächte im Nordosten der Toskana, in Reggello. In mitten der malerischen Hügellandschaften finden Sie viele kleine Ortschaften, die einen Besuch wert sind. 

Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Toskana-Erlebnis- intensiv, entspannt und stressfrei.

Inklusivleistungen

  • 3 bzw. 4 Übernachtungen im 4-Sterne Grand Hotel Guinigi in Lucca
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Abendessen am Anreisetag (3-Gang, ohne Getränke) im Hotelrestaurant
    • 1x Flasche Wein pro Zimmer bei Ankunft im Hotel
    • 1x Stadtführung durch Lucca (ca. 2 Std., wie beschrieben)
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
  • 4 bzw. 7 Übernachtungen im 3-Sterne Sangallo Park Hotel in Siena
    • Unterbringung im Comfort Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Stadtführung durch Siena inkl. Eintritt in den Dom (ca. 2 Std., wie beschrieben)
    • kostenfreie Nutzung des Swimmingpools (geöffnet ca. Mai bis September, Liegen & Sonnenschirme inkl.)
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
    • bei 7 Nächten zusätzlich inklusive: 1x Weinprobe (ca. 45 Min.) in der Tuscan Wine School in Siena
  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel San Gallo Palace in Florenz
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Stadtrundgang (ca. 2 Std.) durch Florenz (wie beschrieben)
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen im 4-Sterne Landgut Fattoria degli Usignoli in Reggello
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer oder Apartment inklusive Frühstück
    • 1x Abendessen am Anreisetag (3-Gang inkl. 1x Glas Wein p.P.) im Hotelrestaurant
    • 1x Flasche Wein pro Zimmer/Apartment bei Ankunft
    • kostenlose Nutzung der Pools (geöffnet ca. Mai bis September, Liegestühle & Sonnenschirme inkl.)
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels

Wunschleistungen

  • Buchbare Zimmerupgrades (Aufpreise pro Person pro Nacht):
    • Lucca, Hotel Guinigi - Family Suite: 35,- €
    • Lucca, Hotel Guinigi - Executive Suite: 40,- €
    • Siena, Sangallo Park Hotel - Doppelzimmer Superior: 10,- €
    • Florenz, San Gallo Palace - Doppelzimmer Superior: 12,- €
    • Florenz, San Gallo Palace - Juniorsuite: 28,- €
    • Florenz, San Gallo Palace - Suite: 45,- €
  • Buchbare Extraleistungen (Aufpreise pro Person):
    • Florenz: Führung durch die Uffizien in Florenz (inkl. Eintritt): 70,- €
  • Auswählbare Alternativhotels (Abschläge/Aufpreise auf Anfrage):
    • Florenz: Grand Hotel Adriatico ****, Florenz (Zentrum)
    • Florenz: Rivoli Boutique Hotel****, Florenz (Zentrum)

Kinderermäßigung & Einzelunterbringung

  • Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern erhält 1 Kind folgende Ermäßigung auf den Vollzahlerpreis:
    • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
    • von 3 bis Ende 11 Jahre: 50 %
    • ab 12 Jahren (auch Erwachsene): 10 %
  • Aufpreis Einzelunterbringung (auf Anfrage):
    • 12 Nächte: 460,- € bis 540,- €
    • 18 Nächte: 680,- € bis 780,- €

Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf

Ihre intensive PKW-Rundreise durch die Toskana startet im Nordwesten der Region, wo Sie unser 4-Sterne Grand Hotel Guinigi vor den Toren der berühmten Stadt Lucca erwartet.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer Anreise - zum Beispiel mit Hotels für einen Zwischenstopp in Süddeutschland, Österreich, der Schweiz oder in Norditalien. Auf Wunsch können Sie auch Angebote für die Flug- oder Bahnanreise und einen Mietwagen bei uns anfordern.

mehr lesen

Ihr Urlaubsort: Lucca

Lucca gehört zu den bekanntesten Städten der Toskana. Umringt von einer bestens erhaltenen und mit Bäumen gesäumten Stadtmauer birgt die historische Altstadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Plätze, die zum Verweilen einladen. Unbedingt sollten Sie den Torre Guinigi besuchen, der sich im Zentrum der Altstadt befindet. Dieser ist nicht nur aufgrund der üppigen Vegetation auf dem Dach von außen sehenswert, sondern vor Allem nach dem Anstieg auf die 44m hohe Aussichtsplattform, von der Sie einen herrlichen Ausblick über die Stadt haben. Dabei spenden Ihnen die auf dem Dach wachsenden Eichen etwas Schatten. Eine ebenfalls beliebte Art Lucca für sich zu entdecken ist ein erholsamer Spaziergang oder eine entspannte Fahrradtour über die bestens erhaltene Stadtmauer, bei der Sie Lucca noch mal aus einer ganz anderen Perspektive kennen lernen können.

Für Sie inklusive: Abendessen am Anreisetag

Um Ihren Anreisetag entspannt und ohne Hektik ausklingen zu lassen, haben wir für Sie am heuteigen Abend im Restaurant Ihres Hotels ein leckeres Abendessen (3-Gang Menü, ohne Getränke) für Sie eingeplant und inkludiert! Anschließend können Sie mit der inkludierten Flasche Wein, die Sie bei Ankunft erhalten, gemeinsam auf die kommenden Tage anstoßen.

Der erste Teil Ihrer individuellen Toskana Rundreise steht ganz im Zeichen der Entdeckung der nordwestlichen Toskana. Dieser Teil der Region ist vor Allem für kulturell bedeutende Städte und die mondänen Urlaubsorte an der Küste bekannt, die Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes unbedingt besuchen sollten. In der Umgebung Ihres Urlaubsortes befinden sich aber auch viele kleinere Städtchen und Ortschaften, die Sie ganz bequem mit dem Auto erkunden können.

Für Sie in Lucca bereits inklusive:

  • 3 bzw. 4 Übernachtungen im Grand Hotel Guinigi**** inkl. Frühstück
  • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotel 
  • 1x Stadtführung durch die Altstadt von Lucca
  • 1x Flasche Wein pro Zimmer
  • kostenfreier Parkplatz am Hotel

Ihre Highlights in der nordwestlichen Toskana:

  • Pisa - sehenswerte Stadt am Arno mit dem weltberühmten Schiefen Turm
  • Die mondänen Badeparadiese mit herrlichen Sandstränden entlang der Versiliaküste
  • Livorno - verwinkelte Altstadtgassen und charmantes Hafenviertel
  • Bergdorf Montenero - Seilbahnfahrt zum Wallfahrtskloster mit traumhaften Ausblick
  • Der malerische Nationalpark Cinque Terre in der angrenzenden Region Ligurien

mehr lesen

Ihre inkludierte Stadtführung durch Lucca

Damit Sie Ihren Urlaubsort näher kennenlernen können, erwartet Sie am Mittag des zweiten Reisetages ein informativer Rundgang (ca. 2 Std., in englischer Sprache) durch die Altstadt von Lucca. Schlendern Sie gemeinsam mit dem Stadtführer durch die Gassen und erkunden Sie "die Stadt der 100 Kirchen" zu Fuß. Dabei erfahren Sie nicht nur viel Wissenswertes über die bewegte Geschichte der Stadt, sondern sehen auch ein paar der bekanntesten Kirchen, z.B. die Kirche San Michele in Foro, die Kirche San Frediano und natürlich die bekannte Kathedrale San Martino. Ihr Rundgang führt Sie darüber hinaus über einige der vielen schönen Plätze der Stadt, wie die Piazza dell'Anfiteatro, die aus einem ehemaligen Amphitheater entstanden ist. Die damaligen Mauern wurden zu Wohnhäusern umgebaut, die sich kreisrund um den Platz aneinanderreihen.

Weitere Reise- und Ausflugstipps in der nordwestlichen Toskana

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in der nordwestlichen Toskana, wie zum Beispiel:

Besuch der Marmor-Stadt Carrara

Carrara, die Stadt die für ihren schneeweißen Marmor bekannt ist erstrahlt schon von weitem inmitten der reinen weißen Marmorbrüche in vollem Glanz. Das edle Gestein verleiht der Region nicht nur ein ganz besonderes Aussehen, sondern bringt eine ebenso interessante Geschichte mit sich, die Sie im Museo Civico del Marmo hautnah miterleben können. Doch auch die idyllische kleine Altstadt sollte dabei nicht untergehen. Außerdem sollten Sie bei einem Ausflug nach Carrara dem kleinen nahegelegenen Bergdorf Colonnata einen Besuch abstatten und dort den traditionell hergestellten Speck „Lardo di Colonnata“ probieren.

Nach erlebnisreichen Tagen in der nordwestlichen Toskana brechen Sie heute in Richtung Süden auf, wo nach wenigen Kilometern die zweite Station Ihrer Toskana-Rundreise auf Sie wartet - unser 3-Sterne Sangallo Park Hotel in Siena.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Siena:

  • Castiglioncello und der schneeweiße Strand von Rosignano Marittima
  • Volterra - geschichtsträchtige Etruskerstadt mit vielen Alabastermanufakturen
  • Monteriggioni - typisch mittelalterliche Stadt mit vollständig erhaltender Stadtmauer

Ihr Urlaubsort: Siena

Siena ist eine der bedeutendsten Städte der Toskana. Sie ist berühmt für die muschelförmige Piazza del Campo mit dem 102 m hohen Torre del Mangia, der das Stadtbild von Siena schon seit dem 14. Jahrhundert prägt. Wer den Aufstieg über die 503 Stufen bis zur Aussichtsplattform wagt, wird mit einem atemberaubenden Panorama über die Stadt belohnt. Kulturinteressierte haben die Möglichkeit im Innenhof des Rathauses, das sich ebenfalls an der Piazza del Campo befindet, im „Museo Civico“ die Geschichte der Stadt auf eine interessante Art und Weise näher kennen zu lernen. Ebenfalls sehenswert ist der im 14. Jahrhundert erbaute Dom, der durch seine gotische Architektur und seine Innenausstattung mit bunten Marmorplatten überzeugt.

In den kommenden Tagen können Sie sich voll und ganz auf die individuelle Entdeckung der mittleren und südlichen Toskana konzentrieren. Freuen Sie sich hier nicht nur auf antike und historische Städte, sondern auch auf facettenreiche und faszinierende Landschaften, die Sie in ihren Bann ziehen werden. Ihr Standort ist für Erkundungstouren nahezu ideal geeignet, denn Siena ist umgeben von reizvollen Ausflugszielen und selbst die äußersten Ecken im Süden lassen Sie auf kurzweiligen Fahrten durch die herrlichen Hügellandschaften optimal erreichen.

Für Sie in Siena bereits inklusive:

  • 4 bzw. 7 Übernachtungen im Sangallo Park Hotel*** inkl. Frühstück
  • Stadtführung durch Siena inkl. Eintritt in den Dom
  • Upgrade ins Comfort-Zimmer schon inklusive
  • kostenfreier Parkplatz am Hotel
  • bei 7 Nächten zusätzlich 1x Weinprobe inkluisve

Ihre Highlights in der mittleren & südlichen Toskana:

  • San Gimignano - das „mittelalterliche Manhattan“ mit vielen Geschlechtertürmen
  • Val d'Orcia - toskanische Bilderbuchlandschaften rund um Pienza und Montepulciano
  • Maremma - grüne Landschaften und herrliche Sandstrände rund um Grosseto
  • Thermen von Saturnia - Schwefelquellen umgeben von faszinierender Landschaft
  • Pitigliano - mittelalterliche Tuffsteinstadt auf einem 300m hohen Plateau

mehr lesen

Ihr inkludierter Stadtrundgang durch Siena

Durchstreifen Sie Siena mit einem ortkundigen, erfahrenen Stadtführer, der Sie in die Geheimnisse der Stadt einweiht und Sie zu den schönsten Plätzen und berühmtesten Sehenswürdigkeiten bringt. Freuen Sie sich auf den weltberühmten Piazza del Campo mit dem 102 m hohen Torre del Mangia, der das Stadtbild von Siena schon seit dem 14. Jahrhundert prägt. Der muschelförmige Platz ist aber nicht nur als Wahrzeichen der Stadt bekannt sondern auch wegen des Pferderennens "Palio", das zweimal pro Jahr auf der Piazza del Campo stattfindet. Zum Ende der Tour wartet mit dem Dom von Siena noch ein weiteres Highlight auf Sie! Bestaunen Sie sowohl die eindrucksvolle Fassade des gotischen Doms, als auch die imposante, mit Marmor verziehrte Innenarchitektur mit Meisterwerken von Donatello, Bernini und Michelangelo.

Nach der Tour empfehlen wir Ihnen einen Aufstieg auf den Torre del Mangia, bei dem man nach Bewältigung der 503 Stufen mit einer atemberaubenden Aussicht über die Stadt belohnt wird. Kulturinteressierte haben darüber hinaus die Möglichkeit im „Museo Civico“, das sich im Innenhof des Rathauses an der Piazza del Campo befindet, noch tiefer in die Geschichte der Stadt einzutauchen.

Bei 7 Nächten zusätzlich inklusive: Weinprobe (45 Min.) in der "Tuscan Wine School" in Siena

Die Tuscan Wine School hat es sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Weinliebhabern die Hintergründe des traditionellen Weinanbaus näher zu bringen. Dazu bietet die Weinschule sowohl kurze Weinproben (ca. 45 Minuten) als auch mehrstündige Weinseminare (ca. 2 bis 4 Stunden) an. Innerhalb Ihres Aufenthaltes (bei Buchung von 7 Nächten in Siena) erwartet Sie Tuscan Wine School eine 45-minütige Weinprobe, bei der Sie drei regionale Weine und ein Olivenöl verkosten können. Dabei werden typische Snacks gereicht und Sie erfahren ein paar Details zum Herstellungsprozess von einem erfahrenen Sommelier. Auf Wunsch und gegen Aufpreis können Sie diese Weinprobe auch zu einem 2- oder 4-stündigen Weinseminar erweitern – geben Sie uns dazu einfach Bescheid.

Weitere Reise- und Ausflugstipps in der mittleren & südlichen Toskana

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Siena, wie zum Beispiel:

Besuch der mittelalterlichen Stadt Monteriggioni

Eingerahmt von einer 600m langen Stadtmauer mit insgesamt 14 Türmen, erhält der beschauliche Ort ein wahres mittelalterliches Aussehen. Unternehmen Sie einen Bummel durch die auf einem Hügel gelegene und noch überaus gut erhalten gebliebene Altstadt, bei dem Sie das Gefühl haben, in eine andere Zeit versetzt zu werden. Aufgrund ihres inspirierenden Stadtbildes war Monteriggioni nicht nur Drehort von Filmen wie „Der englische Patient“ und „Gladiator“ sondern diente auch als zentraler Schauplatz des Videospiels Assassin’s Creed II.

Nach erlebnisreichen Tagen in der südlichen Toskana brechen Sie heute in Richtung Norden auf – Ihr nächstes Ziel ist die toskanische Hauptstadt Florenz, wo Sie unser 4-Sterne Hotel San Gallo Palace am nordöstlichen Rand des Zentrums erwartet.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Florenz:

  • Panoramastraße Via Chiantigiana durch das Weingebiet Chianti
  • die hübschen Dörfchen Montaione & Certaldo
  • Umweg über die Landstraßen vorbei an San Gimignano & Volterra

Bei Ihrer Ankunft in Florenz können Sie zum Check-In direkt ans Hotel vorfahren. Nach dem Ausladen Ihres Gepäcks können Sie Ihr Auto im nahegelegenen Parkhaus "Paterre" abstellen, in dem das Hotel einige Parkplätze zu einem vergünstigten Preis von ca. 12,- € pro Tag reserviert hat. Falls diese belegt sind, stehen Ihnen auch die restlichen Parkflächen des Parkhauses für ca. 15,- € pro Tag zur Verfügung.

Hinweis zur verkehrslimitierten Innenstadtzone (ZTL):

Das Hotel San Gallo Palace liegt außerhalb der ZTL von Florenz. Bitte beachten Sie, dass das Befahren dieser verkehrslimitierten Innenstadtzone ohne eine Genehmigung nicht erlaubt ist und mit einem nicht unerheblichen Bußgeld bestraft wird.

Nutzen Sie doch nach dem Check-In den Rest Ihres Tages um Florenz schon einmal auf eigene Faust kennenzulernen und sich einzuleben, bevor Sie die Stadt am nächsten Tag innerhalb einer interessanten Stadtführung näher erkunden werden. Stöbern Sie in den Gassen rund um Ihr Hotel nach einem hübschen Restaurant und lassen Sie Ihren Anreisetag genüsslich ausklingen!

Florenz blickt auf eine bewegte, fast 2000-jährige Geschichte zurück. Die in der Antike im Jahr 59 n. Chr. von den Römern gegründete Stadt blühte erst ab dem 14. Jahrhundert als Kunst- und Kulturzentrum auf. Dies lockte im Laufe des 14. und 15. Jahrhunderts viele bedeutende Künstler, Architekten und Gelehrte an, wie zum Beispiel Donatello, Michelangelo sowie Leonardo da Vinci oder Galileo Galilei. In dieser Zeit entwickelte sich auch die Epoche der Renaissance, für die Florenz als "Wiege" gilt. Im weiteren Verlauf wurde Florenz im 15. Jahrhundert durch den Aufstieg der mächtigen Adelsfamilie Medici auch zu einem der wichtigsten Handels- und Wirtschaftszentren Italiens.

Für Sie in Florenz bereits inklusive:

  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im Hotel San Gallo Palace**** inkl. Frühstück
  • 1x Stadtrundgang durchs Zentrum von Florenz

Ihre Highlights in Florenz:

  • die beeindruckende Kathedrale Santa Maria del Fiore
  • die Kirche Santa Croce mit ihren Kunstschätzen und Grabmälern u.a. von Michelangelo
  • Piazza della Signoria mit dem Neptun-Brunnen, dem Palazzo Vecchio, u.v.m.
  • Gallerie degli Uffizi, eines der bekanntesten Museen der Welt
  • die Arnobrücke Ponte Vecchio, das Wahrzeichen von Florenz

mehr lesen

Ihr inkludierter Stadtrundgang durch Florenz

Um die Stadt innerhalb Ihres Aufenthaltes so gut wie möglich kennenzulernen, haben wir für Sie am 2. Reisetag in Florenz einen interessanten Stadtrundgang eingeplant. Der professionelle Stadtführer wird Ihnen während des Rundgangs die bewegte Geschichte der Stadt näherbringen und Ihnen erklären warum Florenz zur "Wiege der Renaissance" wurde. Dabei führt Sie der Rundgang vorbei an vielen weltberühmten Sehenswürdigkeiten.

Weitere Ausflugs- und Reisetipps in Florenz

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche Tipps für Ausflüge und Besichtigungen in Florenz, wie zum Beispiel:

Die Aussicht von der Piazzale Michelangelo

Besuchen Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes unbedingt auch die Piazzale Michelangelo, eine südlich des Arno auf einem Hügel gelegene Aussichtsterrasse, die von Michelangelo entworfen wurde und von der aus sich ein wundervoller Blick auf die Stadt bietet - ein MUSS für jeden Fotografen! Am besten erreichen Sie die Piazzale Michelangelo mit dem Bus Nr. 12 oder 13 vom Hauptbahnhof. Von der Ponte Vecchio aus können Sie den Platz auch nach ca. 1,4 km zu Fuß in ca. 25 Minuten erreichen.

Nach dem Frühstück in Florenz fahren Sie heute ein paar Kilometer weiter in Richtung Südosten, wo Sie zwischen dem Arnotal und dem Casentino unser 4-Sterne Landgut Fattoria degli Usignoli in San Donato in Fronzano, einem kleinen Gemeindeteil von Reggello, erwartet.

mehr lesen

Ihre Highlights auf dem Weg nach Reggello:

  • Impruneta - hübscher Ort, der für sene hochwertigen Terrakottawaren bekannt ist
  • der kleine Skulpturenpark in Pievasciata im Chianti
  • riesiges Outlet-/Shoppingcenter "The Mall" in Leccio

Ihr Urlaubsort: Reggello

Die Gemeinde von Reggello umfasst insgesamt 18 kleinere Ortschaften, die allesamt in den malerischen Hügellandschaften der Region verstreut sind. Erkunden Sie zum Beispiel das sehenswerte Zentrum des gleichnamigen Hauptortes mit seinen vielen gemütlichen Cafés, Bars und Restaurants. Kosten Sie in einem der vielen kleinen Geschäfte das exzellente Olivenöl, für welches die Region bekannt ist oder lassen Sie bei einem Spaziergang durch die idyllische Umgebung die Seele baumeln.

Für Sie inklusive: Abendessen am Anreisetag

Lassen Sie sich am Abend Ihrer Anreise im Restaurant der „Fattoria degli Usignoli“ kulinarisch verwöhnen, denn wir laden Sie zu einem 3-Gang Abendessen (1x Glas Wein p.P. inklusive) ein. Anschließend können Sie Ihren Anreisetag mit der inkludierten Flasche Wein auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse mit Blick auf die malerische Landschaft ausklingen lassen.

Die letzten Tage Ihrer Rundreise durch die Toskana verbringen Sie im nordöstlichen Teil der Region, der Ihnen eine etwas andere Seite der Toskana zeigt. Landschaftlich ist das vergleichsweise dünn besiedelte Gebiet östlich des Arno gekennzeichnet vom bergigen Relief des Apenninenkamms, der mit teils üppigen Wäldern bewachsen ist. Auch wenn dies den perfekten Rahmen für einen entspannten Ausklang Ihrer Toskana-Reise schafft, lohnen sich Ausflüge in die Umgebung, in der sich einige sehenswerte Örtchen verstecken.

Für Sie in Reggello bereits inklusive:

  • 3 bzw. 4 Übernachtungen in der Fattoria degli Usignoli**** inkl. Frühstück
  • 1x Abendessen am Anreisetag im Hotel
  • 1x Flasche Wein pro Zimmer

Ihre Highlights in der östlichen Toskana:

  • Arezzo - berühmte Etruskerstadt in der östlichen Toskana
  • verträumte und verborgene Dörfchen im Casentino
  • sehenswerte Klosteranlagen, u.a. aus der Zeit von Franz von Assisi
  • Cortona - eine der ältesten Städte der Toskana mit imposanter Medici-Festung
  • Val d'Orcia - toskanische Bilderbuchlandschaften rund um Pienza und Montepulciano

mehr lesen

Weitere Reise- und Ausflugstipps in der östlichen Toskana

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in der östlichen Toskana, wie zum Beispiel:

Traditionsreiche Klöster in der Umgebung

Die Umgebung von Reggello hat vieles zu bieten, unter anderem einige sehr sehenswerte Klosteranlagen. Bestaunen Sie das spektakulär gelegene Kloster La Verna nördlich der Ortschaft Chiusi della Verna. Es wurde 1214 von Franz von Assisi erbaut und ist somit das älteste Franziskanerkloster. Hier soll Franz von Assisi 1224 auch seine Stigmatisierung (Wundmale Christi) empfangen haben. Wenige Kilometer nordöstlich von Poppi finden Sie mit dem Kamaldulenserkloster Eremo di Camaldoli ein weiteres bedeutendes Kloster aus dem 11. Jahrhundert. Auch dieses besticht durch seine beeindruckende Lage auf etwa 1000 m Höhe mitten im Nationalpark Foreste Casentinese. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch der Stadt Vallombrosa, wo Sie unbedingt die von Benediktinermönchen gegründete Abtei erkunden sollten. Sie gleicht einem Schloss und ist von einem riesigen, geheimnisvollen Wald umgeben.

Nach vielen erlebnisreichen Tagen, unvergesslichen Eindrücken und einem reichhaltigen Frühstück in Reggello beginnt am heutigen Tag Ihre Heimreise.

Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit in Reggello Verlängerungsnächte zu buchen oder Ihre Rundreise um ein weiteres Highlight in Norditalien zu erweitern, wie z.B. mit einem 3- oder 4-tägigen Reisepaket in einer der folgenden Urlaubsregionen:

  • Ligurien
  • Venetien
  • Comer See

Gleichermaßen können wir Ihre Heimreise mit einer oder zwei Zwischenübernachtungen in Süddeutschland etwas "auflockern". Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Das komfortable 4-Sterne Grand Hotel Guinigi befindet sich etwa 1,5 km von der mittelalterlichen Stadtmauer, die das Zentrum von Lucca umringt, entfernt. Das Zentrum erreichen Sie mit dem ÖPNV innerhalb von ca. 10 Minuten. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel.

Das beliebte Hotel bietet Ihnen viele Annehmlichkeiten, die Sie für einen angenehmen Aufenthalt benötigen. Dazu gehören unter anderem eine große Lobby mit 24-h-Rezeption, Sitzgelegenheiten und Hotelbar, Aufzüge, ein Restaurant, W-LAN Internetzugang (kostenfrei), eine schön gestaltete Außenterrasse mit Bar-Service sowie ein Fahrradverleih. Zur Entspannung tragen eine Sauna, ein Solarium und ein Fitnessraum bei. Zudem verfügt das Haus über einen großen, kostenfreien Parkplatz.

mehr lesen

Unterbringung

Die wohnen in einem komfortablen und modern eingerichteten Doppelzimmer (ca. 22 m²), die mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, W-LAN Internetverbindung (kostenfrei), Kühlschrank, Safe und Telefon ausgestattet sind.

Gegen Aufpreis können Sie auch die Unterbingung in einer Familiensuite oder einer Executive Suite.

Die Executive Suite verfügt zusätzlich über einen geräumigen Wohnbereich mit einer Schlafcouch, ein Badezimmer mit Jacuzzi und Balkon ausgestattet.

» weitere Hotel-Infos

Das beliebte 3-Sterne Sangallo Park Hotel liegt ca. 3 km außerhalb von Siena auf dem Vico Alto Hügel in einer Wohngegend inmitten der wunderschönen toskanischen Landschaft mit einem herrlichen Blick auf Siena und das Umland. In der direkten Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurant, Bars, Cafés und Geschäfte. Ebenfalls befindet sich eine Bushaltestelle ca. 100m vom Hotel entfernt, von wo aus Sie ins Zentrum von Siena gelangen (Tickets an der Rezeption erhältlich).

Das modern eingerichtete Hotel bietet Ihnen unter anderem einen Eingangsbereich mit 24-h-Rezeption, Hotelbar und Sitzgelegenheiten, Frühstücksraum mit überdachter Außenterrasse, Aufzug, Internetpoint und W-LAN Internetverbindung (beides kostenfrei!) und einen großen kostenfreien Parkplatz.

mehr lesen

Sport & Wellness

Im Außenbereich finden Sie außerdem einen großen, schön angelegten und üppig bepflanzten Garten mit Swimming Pool und Liegewiese (geöffnet ab ca. Anfang Mai bis ca. Mitte Oktober, Liegestühle inklusive).

Sie haben die Möglichkeit im Hotel Fahrräder zu mieten um die Umgebung auch aktiv zu entdecken. Zudem finden Sie in ca. 100m Entfernung einen Tennisplatz (gegen Gebühr)

Unterbringung

Das Hotel verfügt über insgesamt 50 hell und freundlich eingerichtete Zimmer. Während Ihres Aufenthaltes im Sangallo Park Hotel wohnen Sie in komfortablen Doppelzimmern (ca. 20 m²), die über Bad oder Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage (saisonal), Kühlschrank, Sat-TV, Safe, W-LAN Internetverbindung (kostenfrei!) und Telefon verfügen.

Gegen Aufpreis haben Sie die Möglichkeit in einem Superior Doppelzimmer (ca. 20 m²) zu übernachten. Diese Zimmer haben die gleiche Ausstattung, wie die komfortablen Doppelzimmer, sind jedoch moderner eingerichtet und bieten einen schönen Panorama-Blick. 

» weitere Hotel-Infos

Das schicke 4-Sterne Hotel San Gallo Palace liegt im am nordöstlichen Rand des Zentrums von Florenz direkt an der historischen Piazza della Libertà mit dem mittelalterlichen Stadttor Porta San Gallo, etwa 1,5 km vom Hauptbahnhof entfernt. In die florentinische Altstadt mit Ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, wie der Galleria dell’Accademia, gelangen Sie nach einem ca. 15-minütigen Spaziergang. Die Lage des Hotels ist vor Allem für diejenigen ideal, die mit dem Auto anreisen, da es sich außerhalb der verkehrsbeschränkten Zone befindet und somit leicht zu erreichen ist.

mehr lesen

Im eleganten 4-Sterne Hotel San Gallo Palace werden Sie in einer stilvollen und klassisch eingerichteten Lobby empfangen in der sich eine 24-Stunden Rezeption, sowie einladende Sitzmöbel befinden. Das Hotel stellt Ihnen diverse Annehmlichkeiten wie einen TV-Bereich, Aufzug, kostenfreies WLAN und einen Fitnessraum zur Verfügung.

Ihren Tag können Sie mit dem reichhaltigen Frühstücksbuffet im separaten Frühstücksraum beginnen, mittags hingegen können Sie sich im hoteleigenen Garden Bistrot auf der gepflegten Außenterrasse stärken. Abends lädt Sie die stimmungsvolle Lounge Bar dazu ein es sich nach einem ereignisreichen Altstadtbesuch bequem zu machen und den Tag bei einem Aperitif ausklingen zu lassen mit. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem diverse Restaurants in denen Sie die traditionelle italienische Küche bei einem Abendessen genießen können.

Darüber hinaus verfügt das Hotel in einer nahegelegenen Parkgarage (ca. 100m entfernt) über einige Stellplätze, auf denen Sie Ihr Auto während Ihres Aufenthaltes zu einem vergünstigten Preis von 12,00 € pro Tag (anstatt 15,00 €) abstellen können. Zum Check-In und Check-Out können Sie ganz bequem direkt vor dem Hotel halten.

Unterbringung

Das Hotel verfügt über insgesamt 55 gemütliche Zimmer in den verschiedenen Kategorien Classic, Superior, Juniorsuite und Suite, die alle im klassischen Stil gehalten sind.

Die komfortablen Classic Doppelzimmer (ca. 15m²) sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Flat-TV, Safe, Telefon, Minibar und kostenlosem WLAN ausgestattet.

Die kürzlich renovierten Superior Doppelzimmer (etwa 18m²) verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Classic Doppelzimmer, sind aber etwas geräumiger und eleganter eingerichtet und bieten entweder einen Balkon oder eine Terrasse.

Die geschmackvoll eingerichteten Juniorsuiten (21m²) sind wie die Superior-Zimmer ausgestattet, bieten aber noch etwas mehr Platz sowie einen Balkon oder einen kleinen Garten. Außerdem steht Ihnen im Badezimmer eine komfortable Badewanne zur Verfügung.

Die elegant eingerichteten Suiten (30m²) haben die gleiche Ausstattung wie die Superior-Zimmer und bieten Ihnen für den maximalen Komfort zusätzlich einen gemütlichen Wohnbereich sowie eine große Terrasse.

» weitere Hotel-Infos

Das 4-Sterne Landgut „Fattoria degli Usignoli“ befindet sich in leicht erhöhter, ruhiger Lage, inmitten einer traumhaft schönen Hügellandschaft umgeben von typisch toskanischer Vegetation mit Weinbergen und Olivenhainen. Das Zentrum des kleinen, beschaulichen Örtchens San Donato in Fronzano mit ein paar Restaurants ist nur ca. 500m entfernt. Die nächst größere Stadt Reggello erreichen Sie nach etwa 5km und die toskanische Hauptstadt Florenz ist auch nur ca. 32 km entfernt. Der nächste Bahnhof in Sant’Ellero ist etwa 8 km (ca. 10 Fahrminuten mit einem Bus oder dem eigenen Auto) entfernt. Von hier aus erreichen Sie zahlreiche interessante Städte wie z.B. Florenz, Pistoia oder Arezzo ganz bequem und ohne lästige Parkplatzsuche. Das neues Outlet-Shoppingcenter „The Mall“ ist in nur 20 Minuten mit dem Auto erreichbar.

mehr lesen

Das im 14. Jahrhundert von Mönchen des Vallombrosanerordens erbaute und im Laufe der Zeit liebevoll restaurierte Landgut bietet Ihnen auf dem insgesamt 11 Hektar großen privaten Areal zahlreiche Annehmlichkeiten für einen angenehmen Aufenthalt. Aufgrund der erhöhten Lage genießen Sie von Ihrer Unterkunft aus ein faszinierendes Panorama auf die umliegenden Olivenhaine und Weinberge. Die weitläufige Anlage besteht aus mehreren Gebäuden, in denen sich unter anderem die Apartments und Doppelzimmer sowie das Restaurant und der Frühstückspavillon „La Meridiana“ befinden. Im Haupthaus der „Fattoria degli Usignoli“ finden Sie neben der 24-h-Rezeption mit Hotelsafe auch eine Hotelbar. Außerdem verfügt die Anlage über kostenfreie Parkplätze und kostenfreie W-LAN Internetverbindung in den öffentlichen Bereichen.

Im weitläufigen und schön angelegten Außenbereich des Landguts finden Sie darüber hinaus ein Amphitheater, einen Kinderspielplatz, eine Tischtennisplatte, zwei Grillplätze, Enothek/Loungebar und zwei Swimmingpools, einer davon mit angeschlossenem Kinderbecken (geöffnet ca. Mai bis September, Liegestühle und Sonnenschirme kostenfrei). Der große Garten und ein dort liegender See laden Naturliebhaber zum Spazieren und Verweilen ein.


Unterbringung

Das Landgut „Fattoria degli Usignoli“ bietet seinen Gästen insgesamt 43 Apartments und 27 Doppelzimmer, die sich in mehreren Gebäuden innerhalb der Anlage befinden.

Die rustikal und typisch toskanisch eingerichteten Apartments (ca. 40-45 m²) bestehen aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und einem Wohn-/Schlafraum mit Kochecke und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Sat-TV, Telefon, W-LAN Internetverbindung (kostenfrei) sowie über einen Balkon oder eine Terrasse.

Die klassisch eingerichteten, geräumigen Doppelzimmer (ca. 20-25 m²) sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (saisonbedingt), Safe, kleinem Kühlschrank, Sat-TV, Telefon, W-LAN Internetverbindung sowie mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. 

Sport

Für sportlich aktive Gäste ist die „Fattoria degli Usignoli“ ganz besonders gut geeignet, denn die Anlage bietet neben einem Aufenthaltsraum im Haupthaus mit Billardtisch und Kicker noch weitere Möglichkeiten für zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie z.B. Fußball, Boccia, Rollschuhfahren, Tennis und Mountainbike fahren (teilweise gegen Gebühr).

Das sportliche Highlight der Anlage ist jedoch der eigene Reitstall, der sich innerhalb des großen privaten Areals befindet. Hier haben Sie die Möglichkeit Reitstunden zu nehmen oder Ausritte durch die traumhaften toskanischen Hügellandschaften zu unternehmen (ca. 25,- €/Stunde).


Restaurant

Auch aus kulinarischer Sicht können Sie sich auf Ihren Aufenthalt in der „Fattoria degli Usignoli“ freuen. Das hoteleigene Restaurant bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl an typisch toskanischen Gerichten mit vielen leckeren Fisch- und Fleischspezialitäten, hausgemachter Pasta und süßen Desserts. In den Hauptreisemonaten finden hier Barbecue-Abende statt, die zum Teil auch Einheimische aus der Gegend anziehen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit an Einsteiger-Kochkursen (halbtägig) sowie mehrtägige Intensiv-Kochkursen teilzunehmen (gegen Gebühr).

In der Enothek/Loungebar können Sie köstliche Weine, sowohl aus eigenem Anbau als auch aus der Umgebung (u.a. Chianti), genießen. Gegen Gebühr haben Sie hier die Möglichkeit an Weinproben teilzunehmen.

Im „La Meridiana“ können Sie sich morgens am Frühstücksbuffet bedienen und ab mittags die Seele bei einem Kaffee oder leckeren Snacks mit traumhaftem Ausblick baumeln lassen.


» weitere Hotel-Infos

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Reiseunterlagenversand

Bei Ihrer Buchung haben Sie die Wahl, wie umfangreich Ihre Reiseunterlagen werden sollen. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Reiseunterlagen im Standardversand per Post (kostenfrei in alle europäischen Länder), im Onlineversand per E-Mail oder im Premiumversand per DHL (gegen Aufpreis, in alle europäischen Länder außer die Schweiz) zu bestellen.

  • Reiseunterlagenversand "Standard" mit der Deutschen Post: 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Digital" Onlineversand per E-Mail 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL (innerdeutsch): 18,- €*
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL (in alle EU-Länder): 25,- €*

Das Urlaubspaket beinhaltet neben unseren Urlaubsextras (Strandtasche & Sonnenbrillen) min. ein passender Reiseführer.

* pro Buchung

Zusatzkosten vor Ort

  • Die meisten Autobahnen in der Schweiz, in Österreich und in Italien sind Mautpflichtig!
  • eventuelle Übernachtungssteuer (tassa di soggiorno), die von vielen Gemeinden erhoben wird und nach Check-Out im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss.
    Aktuell bekannte Übernachtungssteuern (pro Person pro Nacht) in:
    • Lucca: 2,00 €
    • Siena: 2,50 €
    • Florenz: 4,50 €
    • Reggello: 2,00 €

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist auf dieser Reise aufgrund der Bestimmungen der nachfolgenden Hotels nicht möglich:

  • Hotel Sangallo Park***, Siena

Eine Übersicht aller Reisen, auf denen die Mitnahme eines Hundes gestattet ist, finden Sie hier: Italien Rundreisen mit Hund

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz