Kopfbild
ab 499 € 7 Tage inkl. Frühstück, Zugfahrten & vielen Extras

PKW- und Zug-Rundreise**** Florenz, Rom & Venetien

alle PKW-Rundreisen anzeigen

Auf dieser individuellen Italienreise erleben Sie die berühmte Renaissance-Metropole Florenz und die Ewige Stadt Rom sowie die herrliche Region Venetien, den grünen Garten von Venedig, mit einer Mischung aus Auto- und Zug-Reise.

Sie starten Ihre Tour nach Ihrer individuellen PKW-Anreise für 2 oder 3 Nächte in der Renaissance-Hauptstadt Florenz - über einen sicheren Parkplatz während Ihres Aufenthaltes müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn wir haben für Sie bereits einen Platz in der Garage Ihres Hotels reserviert und selbstverständlich im Reisepreis inkludiert. Am zweiten Tag erfahren Sie bei einem kleinen Stadtrundgang mehr über die Geschichte der toskanischen Hauptstadt, die Einflüsse der Medici und vieles mehr.

Danach führt Sie Ihre Rundreise weiter nach Rom - allerdings nicht mit dem Auto sondern mit dem modernen italo-Schnellzug. Ihr PKW bleibt für die kommenden Tage sicher in der Hotelgarage, Sie können sich also voll und ganz auf Ihren Städtetrip nach Rom und die Entdeckung der Ewigen Stadt konzentrieren. Am zweiten Tag können Sie sich auf eine interessante 3-stündige Stadtführung freuen, bei der Sie wahlweise das Antike Rom, den Vatikan, die antiken Plätze bei Sonnenuntergang oder einen Teil des unterirdischen Roms näher kennenlernen können. 

Nach 2 bzw. 3 Nächten in Rom geht es dann mit dem Zug wieder zurück nach Florenz, wo Sie Ihr Auto aus der Hotelgarage abholen und individuell in die von Weinbergen und Olivenhainen geprägte Region Venetien fahren, wo Sie in einem Vorort von Treviso die letzte Station Ihrer individuellen Rundreise erwartet. Unternehmen Sie am zweiten Tag einen Tagesausflug in die bekannte Lagunenstadt Venedig, denn wir haben für Sie zum Abschluss Ihrer Reise eine traditionelle Gondelfahrt in Venedig eingeplant.

Inklusivleistungen

  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel & Residence Palazzo Ricasoli in Florenz
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 1,5-stündiger Stadtrundgang in Florenz (wie beschrieben)
    • Parkgebühren für 4 bzw. 6 Tage in der Hotelgarage inklusive
  • 1x Italozug-Ticket in der Smart-Klasse von Florenz S.M.N. nach Rom-Tiburtina
  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Best Western Blu Hotel Roma in Rom
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 3-stündiger Stadtrundgang in Rom (wie beschrieben)
  • 1x Italozug-Ticket in der Smart-Klasse von Rom-Tiburtina nach Florenz S.M.N.
  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Villa Pace Park Hotel Bolognese in Treviso (Venetien)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 20-minütige Gondelfahrt in Venedig (wie beschrieben)
    • kostenlose Nutzung des Pools mit Whirlpool inkl. Liegestühlen & Sonnenschirmen (ca. Mai-September)
    • einen Tag (ganztägig) kostenloses Leihfahrrad pro Person (bei 3 Nächten, nach Verfügbarkeit)
    • 1x Flasche Prosecco pro Zimmer am Anreisetag
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels

Wunschleistungen

  • zubuchbare Zimmerupgrades pro Person pro Nacht (auf Anfrage):
    • Hotel Ricasoli (Florenz), Doppelzimmer Superior: 15,- €
    • Hotel Blu Roma (Rom) Doppelzimmer Superior: 15,- €
    • Hotel Villa Pace (Venetien) Doppelzimmer Executive: 5,- €
    • Hotel Villa Pace (Venetien) Juniorsuite: 10,- €
  • zubuchbare Extraleistungen pro Person:
    • Zuschlag für erweiterte Führung inkl. Besuch der Uffizien in Florenz: 45,-€
    • Aufpreis für eine weitere Führung in Rom: 35,- €
    • Zuschlag für private Gondelfahrt bei 2 Personen: 40,- €
    • Zuschlag für private Gondelfahrt bei 3 Personen: 20,- €
    • Zuschlag für private Gondelfahrt bei 4 Personen: 10,- €
    • bei Buchung von 5 oder 6 Personen erhalten Sie eine private Gondel ohne Aufpreis
  • auswählbare Alternativhotels für diese Reise (Abschläge/Aufpreise auf Anfrage):
    • Venetien: Hotel Borgo ca' dei Sospiri****, Quarto d'Altino (Venetien)

Kinderermäßigung & Einzelunterbringung

  • Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern erhält max. 1 Kind folgende Ermäßigung auf den Vollzahlerpreis:
    • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
    • von 3 bis Ende 11 Jahre: 50 %
    • ab 12 Jahren: 10%
  • Aufpreis Einzelunterbringung (auf Anfrage): 
    • 6 Nächte 240,- € bis 320,- €
    • 9 Nächte 360,- € bis 480,- €

Reiseunterlagenversand

Bei Ihrer Buchung haben Sie die Wahl, wie umfangreich Ihre Reiseunterlagen werden sollen. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Reiseunterlagen im Standardversand per Post (kostenfrei in alle europäischen Länder) oder im Premiumversand per DHL (gegen Aufpreis, in alle europäischen Länder außer die Schweiz) zu bestellen.

  • Reiseunterlagenversand "Standard" mit der Deutschen Post: 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL: 18,- € pro Buchung
    Das Urlaubspaket beinhaltet neben unseren Urlaubsextras (Strandtasche & Sonnenbrillen) die folgenden Reiseführer:
    • VistaPoint Reiseführer Florenz (96 Seiten, Auflage 2018)
    • VistaPoint Reiseführer Rom (96 Seiten, Auflage 2016)
    • VistaPoint Reiseführer Venedig (96 Seiten, Auflage 2016)

Frühbucher-Vorteile

  • Bei Buchung bis zum 31.01.2019 erhalten Sie kostenfrei Ihre Reiseunterlagen als Urlaubspaket im Premiumversand
  • Bei Buchung bis zum 31.12.2018 erhalten Sie darüber hinaus bei dieser Reise neben dem Urlaubspaket folgende Leistungen kostenfrei dazu:
    • Upgrade auf die PRIMA-Klasse bei allen in Ihrer Buchung enthaltenen Zugfahrten

Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf (7- oder 10-tägig)

Ihre PKW- und Zug-Rundreise durch Italien beginnt der individuellen Anreise in die toskanische Hauptstadt Florenz. Hier erwartet Sie unser 4-Sterne Hotel & Residence Palazzo Ricasoli, das am nordöstlichen Rand des Stadtzentrums liegt. 

Natürlich müssen Sich sich weder um einen sicheren Parkplatz noch um die verkehrlimitierte Innenstadtzone (ZTL) Sorgen machen. Wir haben für Sie bereits einen Platz in der Garage Ihres Hotels reserviert und übernehmen selbstverständlich auch die Kosten für die gesamte Parkdauer.

Hinweis zur verkehrlimitierte Innenstadtzone (ZTL):

Auch wenn das Hotel innerhalb der ZTL von Florenz liegt, befindet sich die Einfahrt in die Garage nicht innerhalb dieser Zone (genaue Adresse erhalten Sie mit den Reiseunterlagen). Das Befahren der verkehrlimitierte Innenstadtzone ist ohne eine Genehmigung nicht erlaubt und wird mit einem nicht unerheblichen Bußgeld bestraft. Da Sie Gast in einem Hotel innerhalb dieser Zone sind, berechtigt Sie dies auch dazu in diese Zone zu fahren. Geben Sie bei Check-In deshalb trotzdem sicherheitshalber Ihr Kennzeichen an, falls Sie durch eine Umleitung oder eine Baustelle aus Versehen in die verkehrlimitierte Innenstadtzone gefahren sind.

Florenz blickt auf eine bewegte, fast 2000-jährige Geschichte zurück. Die in der Antike im Jahr 59 n. Chr. von den Römern gegründete Stadt blühte erst ab dem 14. Jahrhundert als Kunst- und Kulturzentrum auf. Dies lockte im Laufe des 14. und 15. Jahrhunderts viele bedeutende Künstler, Architekten und Gelehrte an, wie zum Beispiel Donatello, Michelangelo sowie Leonardo da Vinci oder Galileo Galilei. In dieser Zeit entwickelte sich auch die Epoche der Renaissance, für die Florenz als "Wiege" gilt. Im weiteren Verlauf wurde Florenz im 15. Jahrhundert durch den Aufstieg der mächtigen Adelsfamilie Medici auch zu einem der wichtigsten Handels- und Wirtschaftszentren Italiens.

Heutzutage erinnern viele architektonische Meisterwerke an die Blütezeiten von Florenz. Entdecken Sie die Stadt, die als "Wiege der Renaissance" gilt, mit all Ihren berühmten Kirchen, Plätzen und Museen die sich in der von der UNESCO zum Welterbe ernannten Altstadt tummeln.

Das bedeutendste und aufgrund der Größe auch bekannteste Bauwerk der Stadt ist die Florentiner Kathedrale Santa Maria del Fiore. Bestaunen Sie die farbenfrohe Fassade des Doms, den von Giotto entworfenen Glockenturm und natürlich die beeindruckende Kuppel, die nicht nur das Panorama der Stadt prägt sondern als regelrechter Meilenstein der Architektur gilt. Im Inneren lassen sich eindrucksvolle Fresken bestaunen.

Natürlich bietet Florenz noch viele weitere bedeutende Kirchen, wie die Klosterkirche Santa Trinita, die Basilica di Santa Maria Novella, die TaufkircheSan Giovanni und viele, viele mehr. Ganz besonders ist aber die Franziskanerkirche Santa Croce hervorzuheben, die eine Reihe von bedeutendenKunstschätzen sowie Grabmäler u.a. von Michelangelo und Galileo und viele Monumente berühmter Italiener beherbergt.

Entdecken Sie Florenz beim Schlendern durch die engen Gassen der Altstadt bis zum bekannten zentralen Piazza della Signoria der mit dem Neptun-Brunnen, der Loggia dei Lanzi und der Nachbildung von Michelangelos David-Statue - das Original steht übrigens in der Accademia di Belle Arti - eine Fülle an Kunst-Highlights - bietet. Außerdem befinden sich hier auch der Palazzo Vecchio, das heutige Rathaus der Stadt.

Südlich der Piazza della Signoria erstreckt sich die schmale Piazzale degli Uffizi bis hin zum Ufer des Arno, an dem Sie - wie es der Name schon verrät - den Eingang zu einem der bekanntesten Museen der Welt - der Gallerie degli Uffizi finden. In den ehemaligen Büroräumen der Medici können Sie eine der weltweit bedeutendsten Kunst- und Bildersammlungen bestaunen. Ein Besuch mit Führung können Sie bei uns natürlich gerne dazu buchen (+45,- € p.P.)

Neben den Uffizien finden Sie in Florenz noch viele weitere sehenswerte Museen, wie zum Beispiel die Accademia di Belle Arti, in der Sie u.a. das Original der David-Statue von Michelangelo bestaunen können oder die Privatsammlung der Medici, die sich im Palazzo Pitti befindet. Viele Meisterwerke der Bildhauerkunst können Sie im Nationalmuseum im Palazzo del Bargello besichtigen.

Am Piazza della Repubblica, der einst der römische Ursprung der Stadt war, werden heutzutage vor allem Shoppingbegeisterte mit vielen namhaften Designerläden ins Schwärmen gebracht!

Selbstverständlich darf bei einem Stadtbummel auch das Wahrzeichen von Florenz, die berühmte mittelalterliche Arnobrücke Ponte Vecchio, auf der sich alte Goldschmiedeläden und Juweliere dicht aneinander reihen, nicht fehlen.

Unser Tipp: Besuchen Sie auf jeden Fall auch Piazzale Michelangelo – eine südlich des Arno auf einem Hügel gelegene Aussichtsterrasse, die von Michelangelo entworfen wurde und von der aus sich ein wundervoller Blick auf die Stadt bietet - ein MUSS für jeden Fotografen! Am besten erreichen Sie die Piazzale Michelangelo mit dem Bus Nr. 12 oder 13 vom Hauptbahnhof. Von der Ponte Vecchio aus können Sie den Platz auch nach ca. 1,4 km zu Fuß in ca. 25 Minuten erreichen.

Ihr besonderes Extra in Florenz:

90-minütiger Stadtrundgang durch die Altstadt

Um die Stadt innerhalb Ihres Aufenthaltes so gut wie möglich kennenzulernen, haben wir für Sie am 2. Reisetag in Florenz um 13:45 Uhr einen geführten, deutschsprachigen Stadtrundgang eingeplant. Der professionelle Stadtführer wird Ihnen während des 90-minütigen Rundgangs die bewegte Geschichte der Stadt näherbringen und Ihnen erklären warum Florenz zur "Wiege der Renaissance" wurde. Dabei führt Sie der Rundgang vorbei an vielen weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Sie haben die Möglichkeit im Anschluss an die Führung einen 2-stündigen Besuch der Uffizien inkl. Führung für 45,00 € pro Person dazu zu buchen!

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel & Residence Palazzo Ricasoli folgt heute die Weiterfahrt nach Rom. Diese Etappe bestreiten Sie jedoch nicht mit Ihrem PKW, sondern ganz bequem mit dem italo-Schnellzug, der Sie in nur etwa 1,5 Stunden in die Ewige Stadt bringt. Ihr Auto bleibt für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Rom sicher in der Garage Ihres Hotels Ricasoli (im Reisepreis enthalten) - demnach müssen Sie sich keine Sorgen um die Parkplatzsuche und die hohen Parkgebühren in Rom machen, sondern können sich voll und ganz auf die Erkundung der Ewigen Stadt konzentrieren.

Von Ihrem Hotel in Florenz erreichen Sie den Hauptbahnhof Santa Maria Novella in etwa 15 bis 20 Minuten zu Fuß, mit dem Bus (Linie 1 oder 7, nicht inklusive) oder ganz bequem mit dem Taxi (nicht inklusive).

Am römischen Bahnhof Tiburtina angekommen, gelangen Sie entweder zu Fuß in ca. 15-20 Gehminuten oder mit dem Bus (Linie 409, nicht inklusive) nach 4 Haltestellen zu Ihrem 4-Sterne Best Western Blu Hotel Roma.

Wir empfehlen Ihnen direkt nach der Ankunft am Bahnhof Rom-Tiburtina an den roten Automaten ein 3-Tages-Ticket für die Nutzung des ÖPNV in Rom zu erwerben (ca. 18,- €). Dieses könnten Sie dann auch direkt nutzen um mit dem Bus zum Hotel zu fahren und nach dem Check-In in Ihrem Hotel den Rest Ihres Anreisetages im Zentrum der Ewigen Stadt zu verbringen, das Sie vom Hotel aus mit Bus und Metro in etwa 25-30 Minuten erreichen können.

Die Hauptstadt Italiens begrüßt Sie mit einer einzigartigen Mischung aus antiken Bauwerken, barocken Denkmälern und modernem Lebensgefühl. Rom ist eine der bedeutendsten Städte der ganzen Welt. Spüren Sie das unvergleichbare Flair der Ewigen Stadt beim Schlendern durch die Gassen der historischen Altstadt und bewundern Sie eindrucksvolle Zeugnisse aus der Antike, die das gesamte Zentrum der Stadt dominieren.

Entdecken Sie z.B. das mächtige Kolosseum, das Forum Romanum, das Pantheon mit seiner imposanten Kuppel oder das Mausoleum des Hadriansowie die zahlreichen berühmten Plätze der Stadt, wie z.B. den Piazza Navona, die Spanische Treppeoder den Trevi-Brunnen, der vor allem in den Abendstunden aufgrund der schönen Beleuchtung bei Dämmerung sehr sehenswert ist. Empfehlenswert ist in diesem Zuge ein großes, besonders leckeres Eis der Eisdiele Melograno links neben dem Trevibrunnen.

Nordwestlich des antiken Zentrums führt Sie die Engelsbrücke über den Tiber zur imposanten Engelsburg, die ursprünglich als Mausoleum für Kaiser Hadrian erbaut und später zur stärksten Festung Roms ausgebaut wurde. Heute ist das Castel Sant'Angeloein Museum, in dem u.a. die prächtigen Papstgemächer, zahlreiche beeindruckend verzierte Säle und die Schatzkammer besichtigt werden können. Bei einem Besuch dieser Festung sollten Sie in jedem Fall das traumhafte Panorama über Rom auf der Aussichtsplattform genießen.

Mit einer Fläche von 106 Hektar, ist der kleinste Staat der Welt - der Vatikan eines der größten und impulsivsten Highlights der Ewigen Stadt. Entdecken Sie den Vatikan bei einer Besichtigung der weltberühmten Vatikanischen Museen (mit der Sixtinischen Kapelle, den Zimmern von Raffael und einzigartigen Kunstsammlungen), bei einem Besuch des Peterdoms, der weltweit größten katholischen Kirche und des Peterplatzes. Lohnenswert ist auch die Ersteigung der Kuppel - mit dem Fahrstuhl ist dies mühelos zu bewältigen - und die Aussicht auf die Ewige Stadt ist unvergesslich!

Das Zentrum Roms reizt aber nicht nur mit zahlreichen antiken Sehenswürdigkeiten sondern auch mit tollen Einkaufsstraßen, die jeden Shoppingbegeisterten ins Schwärmen bringt, wie zum Beispiel die Via dei Condotti oder die Via Borgognona in denen sich die Designer Geschäfte buchstäblich aneinander reihen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit über die Via del Corso oder die Via Nazionale zu bummeln, in deren Geschäften man auch Waren zu erschwinglichen Preisen bekommen kann.

Am Abend empfehlen wir Ihnen das romantische Trastevere Viertel - bummeln Sie durch die kleinen Gassen auf der Suche nach einem urigen und gemütlichen Restaurant um die Vielfalt der kulinarischen Spezialitäten Roms zu genießen.

Um Ihren Rom Urlaub abzurunden, sollten Sie auch auf typisch italienisches Essen nicht verzichten: die frittierten Reisklößchen gefüllt mit Mozzarella ("suppli al telefono") und die flache, römische Pizza mit dem knusprigen Rand warten schon auf Sie.

Ihre besonderen Extras in Rom:

3-stündiger Stadtrundgang durch Rom

Damit Sie in der kurzen Zeit die Stadt Rom so gut wie möglich kennen lernen können haben wir für Sie eine 3-stündige Stadtführung in deutscher Sprache inkludiert. Freuen Sie sich auf einen der informativen Stadtrundgänge – ohne lange Warteschlangen an den Kassen dank gesonderter Eingänge an den Sehenswürdigkeiten! Sie haben die Wahl aus vier Führungen - entweder das "Antike Rom", der "Vatikan", die "Antiken Plätze Roms bei Dämmerung" oder das "Unterirdische Rom der Antike" - warten bereits auf Sie (bitte bei Buchung angeben ; Hinweise beachten):

Stadtführung – “Antikes Rom“ – ideal für den ersten Besuch!

Dieser Stadtrundgang bietet die perfekte Gelegenheit, die berühmten Sehenswürdigkeiten von Rom zu sehen. Unternehmen Sie einen Rundgang durch 2000 Jahre Geschichte und freuen Sie sich auf Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, das Forum Romanum, die Kaiserforen, den Trevi-Brunnen und das Pantheon.

Stadtführung – „Vatikan“ – erleben Sie das „Christliche Rom“!

Dieser Stadtrundgang führt Sie in den kleinsten Staat der Welt – den Vatikan. Der sachkundige Führer bringt Ihnen in den drei Stunden die Geschichte, Architektur und die Besonderheiten des Vatikans näher. Freuen Sie sich auf den Petersdom mit dem großen Petersplatz, dieVatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle und vieles mehr!

Stadtführung – „Die Antiken Plätze Roms bei Dämmerung“ – der "Sonnenuntergangsspaziergang“!

Bei diesem Stadtrundgang erleben Sie die Antiken Plätze der Stadt Rom im Licht der Dämmerung. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Sonnenuntergangsspaziergang, bei dem Ihnen der sachkundige Führer die Bedeutungen der verschiedenen Plätze und dessen Bauwerken erklärt. Es erwarten Sie der Piazza del Popolo, die Pincio-Gärten, der Piazza di Spagna mit der Spanischen Treppe, der Trevi-Brunnen, der Piazza della Rotonda mit dem Pantheon, der Piazza Navona und derCampo de' Fiori. Bei diesem Rundgang fallen keine Eintrittspreise an.

Stadtführung – „Unterirdisches Rom“ – erleben Sie das Antike Rom "von unten"!

Bei dieser ganz besonderen Tour entdecken Sie das Antike Rom aus einer völlig neuen Perspektive - von unten! Steigen Sie hinab und entdecken Sie unterirdische Straßen am Piazza di Pietra, antike Sanitäranlagen am Trevi-Brunnen, das Stadion des Domitian unterhalb des Piazza Navonaund viele weitere Highlights des Antiken Zentrums.

Hinweise zur unseren Führungen:
  • Eintrittspreise (Antikes Rom und Unterirdisches Rom ca. 18,- € p.P., Vatikan ca. 23,- € p.P.) sind NICHT im Reisepreis enthalten sondern vor Ort zu Beginn der Führung beim Stadtführer zu entrichten.
  • ausführliche Informationen zu den Stadtführungen finden Sie hier: Stadtrundgänge in Rom
  • bitte geben Sie Ihren gewünschten Stadtrundgang und den gewünschten Tag bei der Buchung im Bemerkungsfeld an
  • sollten Sie einen weiteren Stadtrundgang unternehmen möchten, geben Sie dies bitte auch im Bemerkungsfeld an.

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel nehmen Sie Abschied von der Ewigen Stadt Rom und fahren zunächst mit dem italo-Schnellzug zurück nach Florenz. Hier holen Sie Ihren Wagen in der Garage des Hotels Ricasoli ab und fahren in nordöstlicher Richtung in die Region Venetien.

Auf dem Weg empfiehlt sich ein Zwischenstopp in Maranello (Ferrari Museum), Ferrara oder in Bologna, der Hauptstadt der Region Emilia Romagna. Besichtigen Sie hier zum Beispiel die imposanten Geschlechtertürme aus dem Mittelalter oder die charakteristischen Arkadengänge, die überall in der Stadt zu finden sind.

Nach Ihrer Ankunft in Ihrem 4-Sterne Villa Pace Park Hotel Bolognese und dem Bezug Ihres Zimmers haben Sie entweder die Möglichkeit das ca. 4 km entfernte Zentrum der Stadt Treviso zu erkunden oder den Tag ganz einfach und bequem im Restaurant Ihres Hotel bei einem Abendessen (nicht inklusive) ausklingen zu lassen.

Venetien ist mehr als nur Venedig - viel mehr! Die gesamte Umgebung im Hinterland der Oberen Adriaküste wird auch liebevoll der "grüne Garten von Venedig" genannt - und das nicht ohne Grund. Das gesamte Gebiet ist gekennzeichnet von Weinbergen und Olivenhainen und erinnert an die Hügellandschaft der Toskana. Darüber hinaus finden Sie hier zahlreiche kulturelle und kulinarische Highlights und viele bekannte Städte wie Padua oder Vicenza. Vor allem ist Venetien bekannt für die unzähligen venezianischen Paläste die sich malerisch in die wunderschöne Landschaft einbetten.

Treviso selbst ist eine Stadt der Kunst und des Wassers. Hier finden Sie viele venezianische Gebäude, dessen Fassaden mit beeindruckenden Fresken verziert sind und der Stadt einen ganz besonderen Charme verleihen. Die Stadt ist eingerahmt von zwei Flüssen und ist durchzogen von vielen ruhigen Kanälen, die zu Spaziergängen und Bootausflügen einladen. Über den Fluss Sile gelangen Sie z.B. innerhalb von 50 Minuten bis in die Lagune von Venedig.

Unternehmen Sie Ausflüge in das Umland, zum Beispiel nach Vicenza (ca. 90 km) oder nach Padua (ca. 30 km), wo Sie ein beeindruckendes Bild mit vielen Palästen und schönen Plätzen erwartet - einfach malerisch! Unbedingt sollten Sie sich den Freskenzyklus in der Cappella Degli Scrovengiansehen, eines der berühmtesten Werke des italienischen Malers Giotto.

In der gesamten Region verteilt finden Sie einige der weltweit schönsten venezianischen und palladinischen Villen, wie z.B. die Villa Barbaro, oder die bekannte Villa La Rotonda - allesamt entworfen von dem berühmten Architekten Andrea Palladio, von dessen Namen sich auch dieser architektonische Stil ableitet.

Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Possagno (ca. 40km) wo Sie das Museum des berühmten Bildhauers Antonio Canova besuchen können.

In etwas weiterer Entfernung finden Sie auch die aus Romeo & Julia bekannte Stadt Verona mit ihrer schönen Altstadt rund um das Amphitheater, die zu wunderbaren Spaziergängen einlädt - keine Angst, sollten Sie es nicht schaffen Verona innerhalb der ersten 3 Tage zu sehen, können Sie diesen Besuch auch noch vom Gardasee aus einplanen!

Auch aus kulinarischer Sicht ist Treviso und seine Umgebung ein besonderes Ziel, denn die Region ist nicht nur für die hervorragenden Weine, sondern auch für die regionale Salami- und Käse-Produktion bekannt. Das und vieles mehr können Sie in einer der unzähligen traditionellen Trattorien genießen.

Ihr besonderes Extra: Gondelfahrt in Venedig

Auch wenn die Region Venetien im Hinterland viele interessante und attraktive Ausflugziele bietet, bleibt die Hauptstadt dieser Region natürlich das bekannteste und berühmteste Highlight - gemeint ist die legendäre Lagunenstadt Venedig! Sie besticht durch ihre ganz besondere Atmosphäre zwischen Wasserstraßen und Pfahlbauten und natürlich durch ihre spannungsumwobene und tragische Geschichte.

Erleben Sie die Einzigartigkeit Venedigs und lassen Sie sich von den Emotionen und der Atmosphäre dieser Stadt verzaubern. Unzählige Straßen, Gassen, Brücken, Plätze und Höfe scheinen sich endlos durch die geschichtsträchtige Stadt zu ziehen. Das historische Stadtzentrum besteht aus 118 kleinen Inseln, die durch über 400 Brücken miteinander verbunden sind. Schlendern Sie über den Markusplatz und die Rialtobrücke oder genießen Sie bei einem italienischen Rotwein in einem der kleinen Restaurants am Wasser das Flair und den Charme dieser romantischen Stadt.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist hier natürlich eine Fahrt mit den traditionellen Gondeln. Da dies mitunter sehr teuer werden kann, haben wir dieses Highlight bereits für Sie organisiert und in Ihr Reisepaket 20-minütige Gondelfahrt inkludiert! Erleben Sie am 2. Reisetag um 15:00 Uhr Venedig mit dem Canal Grande und Ihren vielen kleinen Kanälen von der Gondel aus kennen. Bitte beachten Sie, dass die Fahrt in einer Gondel mit bis zu 6 Personen stattfindet. Auf Wunsch können Sie gegen einen Aufpreis auch eine private Gondelfahrt buchen.

Vor und nach der Gondelfahrt bleibt Ihnen noch genug Zeit die zahlreichen Bauwerke längst vergangener Zeit entdecken zu können und sich von künstlerischen und architektonischen Meisterwerken begeistern zu lassen. Freuen Sie sich auf viele bekannte Sehenswürdigkeiten, wie den Markusdom, die Rialtobrücke, den Dogenpalast, die Seufzerbrücke oder die beiden Inseln Burano und Murano - letztere ist berühmt für seine Glasbläsereien. Darüber hinaus bietet Venedig Ihnen zahlreiche Museen mit vielen künstlerischen und kulturellen Highlights. 

Unser Tipp: Wir empfehlen Ihnen den Ausflug nach Venedig mit der Bahn zu machen. Am Bahnhof von Preganziol (ca. 3,6 km vom Hotel entfernt, kostenfreie Parkplätze verfügbar) können Sie an einfach zu bedienenden Automaten (auch in deutscher Sprache) Fahrkarten nach Venedig Santa Lucia für ca. 3,50 € pro Person pro Strecke kaufen. Am Bahnhof in Treviso (ca. 4,5 km vom Hotel entfernt, kostenpflichtige Parkplätze verfügbar) können Sie Ihre Fahrkarten auch am Schalter kaufen. So erreichen Sie ganz entspannt, ohne lästige Parkplatzsuche und hohe Parkgebühren innerhalb von ca. 35-40 Minuten die Zentrumsinsel bzw. den Bahnhof Santa Lucia. Empfehlenswert ist es darüber hinaus direkt am Bahnhof ein Tagesticket (ca. 20,- €) für die Linienboote (Vaporetti) zu kaufen damit Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes die Lagunenstadt so einfach wie möglich entdecken können!

Nach dem reichhaltigen Frühstück im Villa Pace Park Hotel Bolognese, nehmen Sie Abschied von Venetien und treten Ihre individuelle Heimreise in Richtung Norden an.

Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Rundreise noch um ein weiteres Highlight in Norditalien zu erweitern. Dazu können wir Ihnen auch gerne weitere individuelle Reisepakete für 3 Nächte am Gardasee, am Comer See, im Piemont oder in Südtirol anbieten. Gleichermaßen können wir Ihre lange Heimreise mit einem 2-tägigen Zwischenstopp in Süddeutschland etwas "auflockern". Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Hotel

Ihr 4-Sterne Palazzo Ricasoli liegt im historischen Zentrum von Florenz nur etwa 15 Gehminuten vom Hauptbahnhof Santa Maria Novella entfernt. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt liegen in einem Umkreis von etwa 1 km und sind dementsprechend sehr gut zu Fuß erreichbar.

Das Hotel befindet sich in den Räumlichkeiten eines historischen Palazzo aus dem 16. Jahrhundert. Es bietet Ihnen bei angenehmer Atmosphäre zahlreiche Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel eine Lobby mit 24-h Rezeption, Hotelbar, Aufzug, ein kleines Café, Frühstücksraum, Internetzugang (gegen Gebühr) und eine Panorama-Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen.

Unterbringung

Ihre komfortablen Doppelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Internetzugang (gegen Gebühr), Kühlschrank und Telefon.

Gegen Aufpreis können Sie auch ein geräumigeres Doppelzimmer Superior (ca. 30m²) buchen. 

Hotel

Ihr 4-Sterne Best Western Blu Hotel Roma liegt am östlichen Rand des Zentraums von Rom im lebendigen Portonaccio-Viertel, nur etwa 700 m vom Italo- bzw. Metro-Bahnhof Roma-Tiburtina und ca. 3 km vom Römer Hauptbahnhof Termini entfernt. Das Zentrum mit all seinen Sehenswürdigkeiten erreichen Sie innerhalb kurzer Zeit mit der Metro.

Das komfortable Hotel bietet Ihnen zahlreichen Annehmlichkeiten für einen angenehmen Aufenthalt in Rom. Es verfügt über eine Lobby mit Rezeption und Sitzgelegenheiten, Hotelsafe, Aufzug, gemütliche Hotelbar, Frühstücksraum, Aufenthaltsraum und kostenfreien W-LAN Internetzugang. Im charmanten à-la-carte Restaurant "Grano Duro" können Sie darüber hinaus mediterrane und traditionelle Küche genießen. Außerdem verfügt das Hotel über einen eigenen Parkplatz und eine Garage (beides gegen Gebühr). Unser Tipp: An der Rezeption des Hotel können Sie ÖPNV-Tickets kaufen, mit denen Sie für 1, 3 oder 7 Tage das gesamte Verkehrsnetz (Busse & Metro) nutzen können.

Unterbringung

Sie wohnen in komfortablen schallisolierten Doppelzimmern (ca. 15 m²), die mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Sat-TV, W-LAN Internetzugang (kostenfrei) Schreibtisch und Telefon ausgestattet sind.

Gegen Aufpreis sind auch Superior Doppelzimmer mit individuell regulierbarer Klimanlage, größerem Bad und modernerer Einrichtung buchbar. 

Hotel

Das komfortable 4-Sterne Hotel Villa Pace Park Hotel Bolognese liegt im Ortsteil Preganziol, ca. 4 km außerhalb vom Zentrum von Treviso inmitten einer großen Parkanlage. Ebenfalls befindet es sich an einer mittelalterlichen Neapolitaner-Straße, einem damaligen Handelsweg der Treviso mit Venedig verbindete.

Das Hotel besteht aus zwei Teilen, dem Park Hotel Bolognese und der Villa Pace. Es befindet sich in einer historischen, komplett sanierten, venezianischen Villa aus dem 19. Jahrhundert, deren Charme sich in vielen Räumen wiederspiegelt. Es bietet Ihnen darüber hinaus viele Annehmlichkeiten, wie z.B. ein Restaurant mit Außenterrasse zum Park, Hotelbar, TV-Raum, Aufzug, kostenlosen W-LAN Internetzugang und einen kleinen nutzbaren Wellnessbereich (gegen Gebühr) mit Sauna (ca. 18-20 Uhr), Dampfbad und Whirlpool. Im schönen und weitläufigen Außenbereich finden Sie außerdem einen teilweise überdachten Pool (geöffnet ca. Mai bis September) mit kostenlosen Liegestühlen und Sonnenschirmen. Des Weiteren bietet Ihnen das Hotel einen großen kostenlosen Parkplatz.

Unterbringung

Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in gut eingerichteten Classic-Doppelzimmern (ca. 25 m²) im venezianischen Stil. Sie verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, kostenlose W-LAN Internetzugang, Kühlschrank, Telefon und Safe.

Gegen Aufpreis haben Sie die Möglichkeit auch in einem Executive-Doppelzimmer oder in einer Junior-Suite zu übernachten.

Die Executive-Doppelzimmer (ca. 30 m²) verfügen über die gleichen Ausstattung, sind aber geräumiger und moderner eingerichtet.

Die eleganten Junior Suiten (ca. 33 m²) sind eingerichtet wie die Classic Zimmer, sind aber geräumiger.

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW und dem Zug
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Zusatzkosten vor Ort

  • Eintrittsgelder während der Führung in Rom (Antikes Rom, Unterirdisches Rom oder Vatikan)
  • Die meisten Autobahnen in der Schweiz, in Österreich und in Italien sind Mautpflichtig!
  • eventuelle Übernachtungssteuer (tassa di soggiorno), die von vielen Gemeinden erhoben wird und nach Check-Out im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss.
    Aktuell bekannte Übernachtungssteuern (pro Person pro Nacht) in:
    • Florenz: 4,50 €
    • Rom: 6,00 €
    • Venetien: 1,80 €

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist auf dieser Reise aufgrund der Bestimmungen des Italo Schnellzuges leider nicht möglich.

Eine Übersicht aller Reisen, auf denen die Mitnahme eines Hundes gestattet ist, finden Sie hier: Italien Rundreisen mit Hund

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz


Schwerpunkt: » Rundreisen