Kopfbild
ab 599 € 10 Tage inkl. Frühstück & vielen Extras

PKW-Rundreise Kampanien**** Neapel, Cilento & Amalfiküste

alle PKW-Rundreisen anzeigen

Entdecken Sie bei dieser 10- oder 15-tägigen Selbstfahrer-Rundreise die facettenreiche und typische italienische Region Kampanien mit all ihren Höhepunkten ganz stressfrei und mit Ihrer ganz individuellen Programmgestaltung.

Sie beginnen Ihre Rundreise in der kampanischen Hauptstadt Neapel, wo Sie die beeindruckenden Bauwerke der Stadt und den herrlichen Golf von Neapel bewundern können.

Anschließend erwartet Sie nach Annahme Ihres individuell gebuchten Mietwagens (nicht im Reisepreis enthalten) weiter südlich in Kampanien dann der Cilento Nationalpark mit seinen traumhaften Küsten, antiken römischen und griechischen Ausgrabungsstätten, sowie einer herrlichen Landschaft mit Weinbergen und Olivenhainen.

Ihre letzte Etappe führt Sie wieder nach Norden an die malerische Amalfiküste, einem der schönsten Küstenstreifen der Welt!

Inklusivleistungen

  • 2 bzw. 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Palazzo Salgar in Neapel
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x kulinarischer Willkommensgruß mit typisch neapolitanischem Gebäck (pro Zimmer bei Ankunft)
    • 1x 3-stündige Entdeckungstour durch Neapel (wie beschrieben)
    • bei 4 Nächten zusatzlich inklusive: 1x 20-minütige Führung bei "Napoli Sotterranea" (wie beschrieben)
  • 4 bzw. 6 Übernachtungen im 4-Sterne Best Western Hotel La Conchiglia in Palinuro (Cilento)
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Aperitif (Drink & Snacks) auf der Panoramaterrasse im Hotel La Conchiglia in Palinuro
    • 1x 3-Gang Abendessen am Anreisetag im Hotel La Conchiglia (ohne Getränke)
    • 1x Bootsausflug zu den Grotten von Palinuro inkl. Hoteltransfer (wie beschrieben)
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Villa Romana in Minori (Amalfiküste)
    • Unterbringung im Classic Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Willkommens-Aperitif an der "American Bar" des Hotels
    • 1x 3-Gang Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant (ohne Getränke)
    • 1x Limoncello-Probe an der "American Bar" des Hotels
    • Parkgebühren für den täglichen Valet Parking Service inklusive
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels

Wunschleistungen, Einzelunterbringung & Kinderermäßigung

  • Aufpreise für zubuchbare Zimmerupgrades pro Person pro Nacht:
    • Neapel, Palazzo Salgar - Executive Doppelzimmer: 10,- €
    • Neapel, Palazzo Salgar - Juniorsuite: 25,- €
    • Palinuro, Hotel La Conchiglia - Superior Doppelzimmer: 15,- €
    • Minori, Villa Romana - Superior Doppelzimmer: 22,- €
  • Die Verfügbarkeit von Zimmerupgrades ist grundsätzlich auf Anfrage und erfordert eine Rückbestätigung durch die Hotels
  • Einzelunterbringungs-Zuschlag (auf Anfrage) für:
    • 9 Nächte: 300,- € bis 760,- €
    • 14 Nächte: 470,- € bis 1.150,- €
  • Die Unterbringung erfolgt je nach Hotel in Einzelzimmern oder Doppelzimmern zur Alleinnutzung. Die Einzelunterbringung ist in vielen Fällen auf Anfrage und erfordert eine Rückbestätigung durch die Hotels
  • Ermäßigung für die dritte Person (Kind oder Erwachsener) bei gemeinsamer Unterbringung mit zwei voll zahlenden Personen:
    • von 0 bis Ende 2 Jahre: 100 %
    • von 3 bis Ende 11 Jahre: 40 %
    • ab 12 Jahren: 10 %
  • Maßgeblich ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigungen beziehen sich auf den Vollzahlerpreis. Die Unterbringung von Kindern/Erwachsenen ab 3 Jahren erfolgt in der Regel im Zustellbett. In einigen Hotels ist die Bereitstellung von Babybetten gebührenpflichtig.

Bitte beachten Sie, dass in unserem Reisepaket weder die An-/Abreise noch ein Mietwagen enthalten ist. Gerne können Sie bei uns ein passendes PKW-Anreisepaket hinzubuchen oder entsprechende Angebote für die Fluganreise sowie einen Mietwagen anfordern. Weitere Informationen dazu finden Sie unter den Hinweisen 


Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf 10 bzw. 15 Tage

Ihre Selbstfahrer-Rundreise durch Kampanien startet mit der individuellen Anreise in die kampanische Hauptstadt Neapel.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihrer Anreise - zum Beispiel mit einem separaten Angebot für die Fluganreise oder Zuganreise nach Neapel. Weitere Infos zu Ihren Anreisemöglichkeiten finden Sie bei den Hinweisen .

Im Falle einer Fluganreise ist die Weiterfahrt zum Hotel entweder per Taxi (ca. 30,00 € pro Wagen) oder mit dem Flughafen-Shuttlebus und ÖPNV möglich (siehe Hotelbeschreibung, Punkt Anreisehinweis).

Unser Tipp: Sowohl am Hauptbahnhof als auch in den Metro-Stationen haben Sie die Möglichkeit ein ÖPNV-Ticket (ca. 4,50 € pro 24 Stunden) zu erwerben. Mit diesem können Sie die Metro- und Buslinien innerhalb der Stadt kostenfrei nutzen.

Bei Anreise im eigenen PKW können Sie zum Beispiel den Valet-Parking Service des Hotels in Anspruch nehmen (Kosten vor Ort ca. 23,00 € pro Tag). 

Nach der Anknuft in Ihrem 4-Sterne Hotel Palazzo Salgar und dem Bezug Ihres Zimmers werden Sie vom Hotel mit einem kleinen kulinarischen Gruß willkommen geheißen. Freuen Sie sich auf einen Teller mit leckeren Sfogliatelle, einem typisch neapolitanischen Gebäck. Nutzen Sie im Anschluss daran noch den Rest Ihres Tages zur ersten Erkundung der Stadt. Vom Hotel aus erreichen Sie das Zentrum zu Fuß entlang der Uferstraße nach etwa 20 Minuten. Schlendern Sie durch die geschichtsträchtige Altstadt mit den vielen Gassen und versteckten Plätzen und suchen Sie sich ein typisches Restaurant um sich kulinarisch auf die kommenden Tage Ihre Kampanien-Rundreise einzustimmen.

Die sehr reizvolle, sonnenverwöhnte süditalienische Hafenstadt Neapel ist umgeben von einer wunderbaren Landschaft. Die Bucht von Neapel wird im Süden von der sorrentinischen Halbinsel und im Norden von den Hügeln des Mergellina und Posillipo eingerahmt, von wo aus Sie wunderbare Ausblicke auf die Stadt, den Golf von Neapel mit den Inseln Ischia und Capri und den restaurierten Park Virgiliano genießen können.

Das Panorama des Golfs von Neapel wird aber vor allem durch den Vesuv dominiert, der sich majestätisch im Hinterland der Bucht erhebt.

Die Hauptstadt der Region Kampanien bietet Ihnen, abgesehen von der herrlichen Umgebung natürlich auch eine Vielzahl an Kunst- und Kulturschätzen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besonders das Herz Neapels, die malerische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist einen Besuch wert. Sie reizt mit engen Gässchen, welche zu versteckten Plätzen, geheimnisvollen Kirchen, barocken Palazzi von Adelsfamilien, antiken Wohnhäusern und unterirdischen Höhlen führen.

Entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die sich vor allem rund um den alten Hafen tummeln. Dort finden Sie Highlights wie den bekannten Piazza Plebiscito mit dem Palazzo Reale und der Kirche San Francesco di Paola oder die Galleria Umberto I und das gegenüberliegende Teatro San Carlo.

Außerdem befinden sich hier zwei der drei imposanten Festungsanlagen Neapels - das Castell Nuovo und das noch etwas bekanntere Castell dell'Ovo, das auf einer kleinen Landzunge in den Golf von Neapel ragt und das Hafenbild der Stadt prägt. Die dritte und wohl berühmteste Festungsanlage der Stadt, das Castell Sant'Elmo, thront auf einem Hügel oberhalb der Altstadt von wo aus Sie einen einmaligen Ausblick genießen können.

Absolut empfehlenswert ist ein Spaziergang über die sogenannte "Spaccanapoli" - dies ist einer der berühmtesten Straßenzüge in Neapel, der die Altstadt von Neapel in zwei Hälften teilt. Er beginnt im Westen mit der Via Pasquale Scura und endet nach etwa 1,7 km im Osten mit der Via Giudecca Vecchia. Entlang dieser Straßen reihen sich Kunst und Kultur nur so aneinander. Bestaunen Sie auf Ihrem Weg z.B. die Kirche Gesù Nuovo mit dem gegenüberliegen Obelisken, die Basilika Santa Chiara, die Kirche San Domenico Maggiore oder die Kirche San Gregorio Armeno.

Ganz besonders interessant ist die verborgene Welt unter den Straßen und Häusern der neapolitanischen Altstadt (Führung bei 3 Nächten bereits inklusive). Im unterirdischen Neapel tauchen Sie tief in die Vergangenheit Neapels ein und erfahren mehr über die Ursprünge der Stadt. Beginn der Reise zum Ursprung Neapels ist an der Via Tribunali, wo Sie den Eingang der Napoli Sotteranea finden. Von hier aus geht es 20m in die Tiefe, wo für Sie kleine Kerzenhalter als Wegweiser bereit stehen. Hier können Sie die „Griechische Quelle“ begutachten, ein kleines Wasserbecken, das schon die Griechen vor über 2400 Jahren erforschten. Anschließend gehen Sie durch einen schmalen Gang in die "Römische Höhle", in der sich ebenfalls ein großes Wasserbecken befindet. Neben den Wasserbecken gibt es unter anderem Überbleibsel aus dem 2. Weltkrieg, wie Schlafräume und Utensilien von den Soldaten zu entdecken.

In den historischen Schichten gibt es seit 10 Jahren ein Studentenexperiment, bei dem Basilikum unterirdisch angebaut wird. Das Basilikum entzieht der unterirdischen Luft die Feuchtigkeit und das Basilikum wird so knackiger und geschmackvoller. Die Pizzeria La Sorelle Bandiera verwendet für Ihre ganz besondere Pizza unter anderem diesen Basilikum und auch Teig, der zum Aufgehen ebenfalls in die Grotte gebracht wird. Diese besonderen Gegebenheiten sorgen für einen außergewöhnlichen Geschmack, von dem Sie sich direkt um die Ecke überzeugen können.

Nach diesem Teil der Tour geht es zwei Straßen weiter in ein Wohnhaus, wo Sie wieder hinabsteigen und auf ein altes romanisches Theater treffen. Nach einer ersten Erläuterung zu diesem unterirdischen Highlight steigen Sie an einer anderen Stelle wieder hinab, um die Summa Cavea, den obersten Ring des Theaters zu entdecken. Nach dieser Etappe entdet Ihre Tour - falls Sie hungrig geworden sind haben Sie nun die Möglichkeit die besagte Pizza zu probieren ;-)

Viel zu entdecken gibt es aber auch auf den Märkten der Altstadt. Sie sind ein buntes Durcheinander aus im Wind flatternden Hemden, frischem Gemüse, bunten Keramik- und Haushaltsartikeln und hochwertigen Modeartikeln.

Natürlich darf die heimische neapolitanische Küche nicht fehlen! Genießen Sie frischen Fisch, Pasta und Pizza!

Ihre besonderen Extra in Neapel:

3-stündige Entdeckungstour durch Neapel zu Fuß und mit dem Bus

Erleben Sie Neapel bei einer 3-stündigen Entdeckungstour und lernen Sie Neapel sehenswerteste Spots kennen. Die Tour ist in drei Etappen unterteilt. Die Tour beginnt mit einem Rundgang durch das alte Hafenviertel, in dem Sie u.a. den Palazzo Reale und die Gallerie Umberto I bestaunen können. Im Anschluss daran fahren Sie in einem klimatisierten Reisebus entlang der Uferstraße Via Francesco Caracciolo in Richtung der Hügel des MergellinaundPosillipo von wo aus Sie die traumhafte Aussicht genießen können. Im dritten Teil folgt ein Spaziergang über die "Spaccanapoli" mit Ihren vielen historischen Monumenten.

bei 4 Nächten in Neapel zusätzlich inklusive: 20-minütige Führung durch das Unterirdische Neapel

Außerdem dürfen Sie sich bei Buchung der lange Variante dieser Reise zusätzlich auf eine Führung durch das unterirdische Neapel freuen. Lernen Sie die vielen Schichten unterhalb von Neapel kennen und erfahren Sie so geschichtliche Hintergründe über die faszinierende Stadt. Bei der 20-minütigen Führung erwarten Sie Höhlen, Reste eines unterirdischen Theaters und vieles mehr.

Nach dem Frühstück und dem Check-Out im Hotel Palazzo Salgar erfolgt die individuelle Weiterreise ins Cilento. Bei Buchung eines Mietwagen (nicht im Reisepreis enthalten) können Sie diesen im Stadtzentrum oder am Flughafen entgegennehmen.

Verlassen Sie die kampanische Hautptstadt am besten noch am frühen Vormittag, damit Sie auf dem Weg ins ca. 175 km entfernte Palinuro noch einen oder sogar zwei interessante Zwischenstopps einbauen können, wie zum Beispiel in Battipaglia. Der Ort ist bekannt für den köstlichen Büffelmozzerella, den Sie in vielen Restaurants frisch serviert bekommen!

Wenn Sie jedoch etwas mehr Zeit für einen Zwischenstopp haben sollten Sie unbedingt einen Abstecher zur Ausgrabungsstätte von Pompeji machen. Bestaunen Sie die beeindruckenden Überreste der, vom Vesuvausbruch verschütteten, antiken Stadt und gewinnen Sie einen Einblick in das Leben der Bewohner Pompejis.

Nach Ihrer Ankunft in Palinuro beziehen Sie Ihr Zimmer in unserem 4-Sterne Hotel La Conchiglia, das sich mitten im Zentrum von Palinuro befindet. Zur Einstimmung genießen Sie nach Ihrem Check In einen leckeren Aperitif auf der Panoramaterrasse des Hotels. Lassen Sie Ihre ersten Italien-Erlebnisse aus Neapel entspannt Revue passieren, bevor Sie in den nächsten Tagen das reizvolle Süditalien entdecken.

Am Abend Ihrer Anreise erwartet Sie dann noch ein leckeres 3-Gang Abendessen (ohne Getränke) im hoteleigenen Restaurant, das wir für Sie bereits inkludiert haben.

Wenn es in Italien noch irgendwo einen „Geheimtipp“ gibt, dann kann es wohl nur der Nationalpark „Cilento & Vallo di Diano“ sein, eine der vielseitigsten Landschaften Italiens, die von der UNESCO nicht nur als Weltkulurerbe sondern auch als Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde – eine sehr seltene Auszeichnung, die sich dieses Gebiet redlich verdient hat! Während Ihres Aufenthaltes in Palinuro haben Sie zahlreiche Möglichkeiten Ihre Zeit mit interessanten Ausflügen zu bereichern, denn die komplette Region hat sehr viel zu bieten.

Neben den bekannten Grotten von Palinuro und vieler landschaftlicher Highlights, wie die hohen und schroffen Felsen, das kristallklaren Meer mit versteckten und unberührten Stränden und die malerisch gelegenen Dörfer hoch erhoben auf den Hügeln, bietet Kampanien sehr viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel können Sie innerhalb des Nationalparks die Ausgrabungsstätten in Paestum (ca. 60 km) oder Velia (ca. 25 km) besuchen sowie die ca. 70 km entfernten Kartäuser-Kloster (Certosa di Padula) besuchen.

Ihre besonderen Extras im Cilento:

Wir laden Sie nach Ihrem Check In wie beschrieben zu einem leckeren Aperitif auf der Panoramaterrasse des Hotels ein. Sie genießen einen köstlichen Drink sowie lokale Snacks bei einem wunderbaren, fast schon fesselnden Ausblick auf die Bucht von Palinuro. Außerdem erwartet Sie an Ihrem Anreisetag ein leckeres Abendessen im hoteleigenen Restaurant.

Außerdem können Sie sich auf einen idyllischen Bootsausflug zu den Grotten von Palinuro freuen - ein absolutes MUSS bei einem Aufenthalt in Palinuro, und die Transfers vom Hotel zum Hafen und zurück sind auch schon inklusive! 

Nach dem stärkenden Frühstück brechen Sie wieder in Richtung Norden zur traumhaften Amalfiküste auf. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit Zwischenstopps in einem der vielen Küstenorte, wie z.B. in Agropoli einzulegen.

Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Zimmer im 4-Sterne Hotel Villa Romana, das sich im Zentrum des beliebten Ortes Minori befindet. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anreise mit dem PKW hinsichtlich des inkludierten Valet-Parking Services.

Zur Einstimmung in die nächsten Tage an der Amalfiküste erwartet Sie an Ihrem Anreisetag ein köstliches Abendessen im Hotelrestaurant.

Minori gehört zusammen mit dem gesamten Küstenstreifen der Amalfiküste zum UNESCO Welterbe und liegt malerisch eingerahmt von Zitronenterrassen und  schroffen Felsen an den Hängen der Amalfiküste westlich von der Nachbargemeinde Maiori. Minori ist nicht nur einer der ältesten Badeorte der Region, sondern beherbergt unter anderem auch interessante Sehenswürdigkeiten.

Dass Minori jahrelang als Hauptstadt der Nudelherstellung galt, werden Sie beim Flanieren durch die mediterrane Altstadt immer wieder merken. Lassen sich selber in einem der vielen Restaurants von der köstlichen hausgemachten Pasta überzeugen.

Auch kulturell hat Minori vieles zu bieten. Das Wahrzeichen und die berühmteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist natürlich das antike römische Thermalbad in der „Villa Romana Marittima“, dessen Überreste wie Fresken, Mauerreste und Tongefäße Sie im dortigen Museum noch heute bewundern können. 

Die schöne, im Jahr 1200 erbaute, Basilika „Santa Trofimena“ ist ebenso sehenswert wie der im 12. Jahrhundert erbaute Glockenturm „Campanile dell‘Annunziata“, der auf einem Felsvorsprung über der Amalfiküste thront und sich optimal für romantische Fotomotive eignet, um die schönen Erinnerungen an Ihren Aufenthalt an der Amalfiküste würdevoll festzuhalten.

Ebenso ist Minori bestens als Ausgangspunkt für umliegende berühmte Orte wie Amalfi oder Ravello geeignet, die Sie ebenfalls über malerische Wanderwege erreichen können. Doch auch Minori selbst kann mit einem ruhigen Sand/Kieselstrand und türkisblauem Wasser überzeugen.

Ob zu Fuß oder mit dem Auto - Ravello sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Der Ort ist nicht nur bekannt für die alljährlich im Sommer stattfindenden Richard Wagner Festspiele, die 1953 zu Ehren des Komponisten ins Leben gerufen wurden, sondern auch für seine zahlreichen prunkvollen Paläste, die die reichen Familien ab dem 13. Jahrhundert in dem verträumten Ort errichten ließen.

Hier ist die Villa Rufolo zu nennen, die im Jahr 1270 von der gleichnamigen Familie auf einem Felsvorsprung erbaut wurde - einer der Hauptanziehungspunkte Ravellos.

Aufgrund der Höhenlage etwa 300m über dem Meer finden Sie darüber hinaus viele Plätze, von denen Sie traumhafte Ausblicke auf das azurblaue Meer genießen können.

Besuchen Sie aber auch die vielen anderen kleinen Orte an der Küste, wie z.B. Positano, Praiano oder Maiori. Natürlich sollten Sie auch Amalfi besuchen, der Ort, der der Küste ihren Namen verliehen hat. Wir empfehlen Ihnen diese Städte und Ortschaften mit den regelmäßig fahrenden Fähren zu besuchen! Unbedingt empfehlenswert ist auch eine Fahrt nach Sorrento. Nicht nur wegen des Ortes selbst, sondern auch um von hier aus einen Ausflug nach Capri zu machen.

Ihre besonderen Extras an der Amalfiküste:

Wir laden Sie an Ihrem Anreisetag an der Amalfiküste zu einem köstlichen Abendessen ein - so können Sie sich aus kulinarischer Sicht optimal auf Ihren Aufenthalt in Minori einstimmen und gleichzeitig die bisherigen Eindrücke Revue passieren lassen. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken zu den Gebühren für den Valet-Parking Service machen - diese sind im Reisepreis bereits enthalten.

Heute nehmen Sie Abschied von Kampanien und treten Ihre individuelle Heimreise an. Bei Buchung eines Mietwagens geben Sie diesen am Flughafen oder Bahnhof wieder zurück und fliegen oder fahren mit der Bahn wieder zurück in Richtung Heimat (Rückreise ist nicht im Reisepreis enthalten)

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Hotel

Ihr modernes 4-Sterne Hotel Palazzo Salgar liegt in der kampanischen Hauptstadt Neapel, nur wenige Meter vom historische Marktplatz „Piazza del Mercato“ entfernt. Durch die zentrale Lage nahe des Hafengebietes befindet sich das Hotel zwischen der malerischen Altsadt und dem Hauptbahnhof Napoli Centrale, die jeweils in nur ca. 15-20 Gehminuten bequem zu erreichen sind. 

Das modern gestaltete Stadthotel empfängt seine Gäste in einer einladenden Empfangshalle mit 24-Stunden Rezeption, gemütlichen Sitzmöglichkeiten und Aufzug. Das bereits in der Lobby zu erkennende schwarz-goldene Design, welches im Hotellogo wieder zu erkennen ist, zieht sich durch die gesamte Einrichtungslinie des Hotels und verleiht diesem eine elegante Note. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören unter anderem eine hervorragende Bar, ein Frühstücksraum der sich zum Mittag- und Abendessen in ein kleines Bistro mit ausgewählten Gerichten verwandelt sowie eine kostenfreie W-LAN Internetverbindung in der gesamten Hotelanlage. Darüber hinaus verfügt das Hotel über einen kleinen Wellnessbereich, der mit einem Türkischen Dampfbad und einer Sauna zum Entspannen einlädt und einen kleinen Fitnessbereich beherbergt. Bei schönem Wetter hat man die Möglichkeit, auf der hübschen Sonnenterasse mit Liegemöglichkeiten zu verweilen und den Blick auf die Kuppeldächer und Türme der Umgebung zu genießen. Gegen eine Gebühr von ca. 23,00€ am Tag können Hotelgäste den Wallet-Parkingservice in Anspruch nehmen.

Unterbringung

Das Hotel Palazzo Salgar bietet seinen Gästen insgesamt 85 Zimmer in den Kategorien Classic, Executive und Junior Suite.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der modern eingerichteten Classic Doppelzimmer (ca. 14m²), die mit einem Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Schreibtisch, Telefon, Sat-TV, Kühlschrank und Safe ausgestattet sind. Eine W-LAN Internetverbindung steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. 

Gegen Aufpreis gibt es die Möglichkeit die hervorragend ausgestatteten Executive Doppelzimmer (ca. 18m²) zu buchen. Diese sind etwas geräumiger und befinden sich in den oberen Etagen des Hotels und bieten daher eine besonders schöne Aussicht. Zusätzlich verfügt das Zimmer über eine gemütliche Sitzecke und das Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet.

Darüber hinaus kann man die geräumigen und hochwertig ausgestatten Junior Suiten (ca. 20m²) die zusätzlich über einen exklusiven Wohnbereich mit gemütlichen Lounge Möbeln und einem Schreibtisch mit Bildschirm verfügen. Besonders reizvoll ist außerdem eine große Terrasse mit Liegemöglichkeiten und Blick auf die Altstadt oder den Vesuv. Das Badezimmer ist mit einer Jacuzzi-Badewanne ausgestattet. 

Anreise

Um das Stadthotel Palazzo Salgar im Herzen Neapels in der Nähe des Hafengebietes bequem zu erreichen, gibt es verschiedene Möglichkeiten: 

  • Vom Bahnhof Napoli Centrale aus kann man das Hotel entweder innerhalb von ca.15 Gehminuten oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Ab dem Hauptbahnhof nahe der Statue von Garibaldi  fährt die Buslinie 151. Bei der Haltestelle Via Nuova Marina / Via Duomo steigt man aus und gelangt bereits nach ca. 100m zum Hotel. 
  • Bei Anreise mit dem Flugzeug empfiehlt es sich vom Flughafen Capodichino aus die Alibuslinie von der Haltstelle Aeroporto Capodichino bis zur Haltstelle Piazza Garibaldi am Hauptbahnhof Napoli Centrale zu nehmen und von dort aus ebenfalls mit der Buslinie 151 bis zur Haltestelle Via Nuova Marina / Via Duomo zu fahren.

Hotel

Ihr 4-Sterne Best Western Hotel La Conchiglia befindet in der Fußgängerzone, mitten im Ortszentrum von Palinuro in mit einem herrlichen Blick auf das kristallklare, „palinuro-blaue“ Meer und das Kap von Palinuro. In der direkten Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars. Der kleine Fels-/Sandstrand von Palinuro ist ca. 350m entfernt und zu den umliegenden weitläufigen Sandstränden sind es nur wenige Autominuten. Zwischen Juni und September bringt Sie ein Shuttlebus (ca. 4x pro Tag) kostenfrei zu den nächsten Standstränden "Le Saline" und "Marinella".

Das moderne und gut geführte Haus bietet Ihnen zahlreiche Annehmlichkeiten für einen entspannten und wunderschönen Urlaub. Es verfügt unter anderem über einen Empfangsbereich mit 24-h-Rezeption, Frühstücksraum, Restaurant, Hotelsafe, Aufzug, Lounge-Bar, W-LAN-Internetzugang (kostenlos), Panoramaterrasse mit Sitzgelegenheiten und einen kostenfreien hoteleigenen Parkplatz.

Unterbringung

Die gut eingerichteten Standard-Doppelzimmer (ca. 18m²) verfügen alle über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV (ca. 3 deutschsprachige Programme), Kühlschrank, LAN-Internetzugang (W-LAN gegen Gebühr), Safe, Kaffee- und Teezubereiter (an der Rezeption erhältlich), und eine Klimaanlage (saisonbedingt, zu festgesetzten Zeiten).

Auf Anfrage und gegen Aufpreis kann auch die Unterbringung im Superior-Doppelzimmer mit Balkon bzw. Terrasse und Meerblick gebucht werden.

Hotel

Ihr elegantes 4-Sterne Hotel Villa Romana befindet sich inmitten des bezaubernden Dörfchens Minori, direkt an den Hängen der Amalfiküste. Ihr Hotel liegt direkt am nördlichen Rande des Ortszentrums Minoris nahe der namensgebenden Villa Romana die heute zu einem Museum umfunktioniert wurde. Die Bucht von Minori mit Sand-/Kieselstrand mit vereinzelten Bars ist nur ca. 250m entfernt.

Neben der traumhaften Lage, bietet Ihnen das Hotel zahlreiche Annehmlichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Abgesehen von einer liebevoll eingerichteten Lobby mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten, 24-h-Rezeption und Aufzug, Gepäckaufbewahrungsraum und kostenfreier W-LAN Internetverbindung erwartet Sie ein hoteleigenes Restaurant, indem Sie in maritimem Ambiente traditionelle Gerichte der Amalfiküste genießen können. Darüber hinaus haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, den Abend entspannt mit einem leckeren Limoncello, der für die Region bekannt ist, an der Hotelbar ausklingen zu lassen.

Im wunderschönen Außenbereich steht Ihnen ein Swimmingpool (geöffnet ca. Anfang Mai bis Ende September) und eine einladende Sonnenterasse mit kostenfreien Liegen und Sonnenschirmen zur Verfügung.

Parken

Während Ihres Aufenthaltes steht Ihnen als Parkmöglichkeit der vom Hotel angebotene „Valet Parking-Service“ (ca. 20,00 € pro Tag, haftpflichtversichert) zur Verfügung. Sie können demnach ganz bequem und komfortabel vor dem Hotel halten, wo Sie von den Mitarbeitern des Valet-Parking-Dienstes empfangen werden und Ihr Auto überreichen. Dieser fährt Ihren Wagen anschließend in eine Garage in der Nähe des Hotels, während Sie bereits entspannt einchecken können.

OtiumSpa und OtiumSpa Mare

Ein ganz besonderes Highlight liegt direkt gegenüber Ihres Hotels Villa Romana: das zum Hotel gehörende OtiumSpa, das Ihnen ein sehr breites Portfolio an Einrichtungen und Anwendungen für die optimale Entspannung bietet.

Nach dem Vorbild der antiken Römischen Bäder, dessen Überreste in der „Villa Romana Marittima“ im Zentrum Minoris noch heute besichtigt werden können, wurde mitten in der quirligen Altstadt ein Ort der völligen Entspannung geschaffen.

Nutzen Sie innerhalb Ihres Aufenthaltes, zum Beispiel am Ende eines aufregenden und erlebnisreichen Tages, die Möglichkeit im OtiumSpa neue Kraft für die darauf folgenden Tage zu sammeln. Dazu stehen Ihnen u.a. natürlich das im Mittelpunkt stehende Römische Bad, Sauna, Hydromassagen, Emotionsduschen und Fußbad geboten. Alle Einrichtungen sind in Form eines Entspannungspfades angeordnet den Sie innerhalb von 2 Stunden durchlaufen können. Natürlich können Sie können sich Ihren Ablauf auch so gestalten, wie es Ihnen am Liebsten ist.

Vorgesehen ist als erste Station das „Tepidarium“, wo Sie sich bei 36°C auf einer angewärmten Liege entspannen können und sich mit einer duftenden Olivenölseife reinigen können. Daraufhin führt Sie die nächste Station in das Türkische Bad, welches bei einer Höchsttemperatur von 45°C und einer  Luftfeuchtigkeit bis zu 100% Ihren Kreislauf ankurbelt.  Abgerundet wird der Rundgang schließlich mit einer eiskalten Dusche.
Einen 2-stündigen Aufenthalt im OtiumSpa können Sie vor Ort gegen eine Gebühr von 40,00 € pro Person reservieren.

Seit einiger Zeit gehört zum OtiumSpa auch ein neuer Bereich am Strand von Minori – das OtiumSpa Mare (geöffnet von Juni bis September, zusätzliche Gebühr, variiert nach Dauer und Jahreszeit). Hier finden Sie neben diversen Wellness-Einrichtungen wie Dampfbad, Hydromassage, Duschen und einem Kneippparcours auch einen Swimming Pool mit Sonnenterrasse sowie eine Bar.

Unterbringung

Das Hotel bietet Ihnen verteilt auf vier Etagen insgesamt 55 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien.

Ihre Unterbringung bei unseren Reisen erfolgt in der Regel in den hellen und freundlich eingerichteten Classic Doppelzimmern (ca. 18 m²), die mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, Schreibtisch mit Telefon, Sat-TV und kostenfreier W-LAN Internetverbindung ausgestattet sind.

Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung in einem der Superior Doppelzimmer (ca. 19 m²) möglich, die sich in den oberen Etagen des Gebäudes befinden und somit über eine schönere Aussicht verfügen. Sie bieten ansonsten die gleiche Ausstattung, wie die Classic Doppelzimmer und sind etwas hochwertiger eingerichtet.

Für die Einzelunterbringung bietet das Hotel etwas kleinere Einzelzimmer (ca. 15 m²), die abgesehen von der Größe über die gleiche Ausstattung wie die Classic Doppelzimmer verfügen.

Hinweise

  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie, z.B. mit einem Mietwagen (nicht inklusive) oder mit dem eigenen PKW
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Zusatzangebote (Mietwagen, Flüge, etc.) anfordern

Sie haben die Möglichkeit passende Flüge und einen Mietwagen zu günstigen, tagesaktuellen Preisen online zu buchen. Wenn Sie keine Lust auf die lange Suche nach passenden Angeboten haben, können Sie diese auch ganz bequem telefonisch, per E-Mail oder mit Hilfe des unten stehenden Kontaktformulares  über uns anfordern - das Team unseres Partner-Reisebüros wird die entsprechenden Angebote daraufhin passend zu Ihrer Rundreise erstellen und Ihnen diese per E-Mail zusenden. Zu diesen Zusatzangeboten gehören unter anderem:

Anreise per Flugzeug

Zu dieser Rundreise bietet sich die bequeme und schnelle Anreise per Flugzeug mit Hinflug nach Neapel und Rückflug ab Neapel an.

Dazu kann Ihnen unser Partner-Reisebüro gerne ein passendes Angebot zu tagesaktuellen Preisen (zzgl. Buchungsgebühren, siehe Infos unter » Flüge nach Italien) unterbreiten.

Wahlweise können Sie die Flüge auch online direkt bei den Airlines (z.B. Lufthansa, Eurowings, Easyjet, o.ä.) suchen und buchen. Teilen Sie uns in diesem Fall bitte nur Ihre Flugdetails (Flugnummern und Anknunfts- bzw. Abflugzeiten) mit.

Mietwagen zu dieser Rundreise

Im Falle einer Fluganreise ist auch die Buchung eines Mietwagens mit Annahme in Neapel (nach dem Check-Out im Hotel Palazzo Salgar im Stadtzentrum oder am Flughafen) und Rückgabe am Flughafen von Neapel (bis ca. 2,5 Stunden vor Rückflug) erforderlich um diese Rundreise durchführen zu können.

Achten Sie bei einer selbstständigen Mietwagenbuchung vor Allem auf die Gebühren für eine eventuelle Einwegmiete, die Öffnungszeiten der Vermieterbüros, eine faire Tankregelung, die Kautionsbestimmungen und wenn gewünscht auf einen inkludierten Zusatzfahrer.

Gerne kann Ihnen unser Partner-Reisebüro auch dazu ein passendes Angebot unterbreiten, in dem diese Kriterien natürlich umfänglich berücksichtigt werden, damit Sie sich auf genau den passenden Wagen vor Ort freuen können. Weitere Informationen zur Mietwagenbuchung über unser Partner-Reisebüro finden Sie hier: » Mietwagen in Italien

Alternative zum Flug: Bahnanreise

Alternativ zum Hin- und Rückflug nach Neapel können Sie auch mit der Bahn anreisen (Angebot und Buchung über unser Partner-Reisebüro, siehe » Zuganreise nach Italien) - zum Beispiel mit dem ÖBB-Nachtzug ab München bis Venedig, Florenz oder Rom und weiter mit italienischen Schnellzügen zum Bahnhof Piazza Garibaldi in Neapel.

An- und Weiterreise mit dem eigenen PKW

Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, die gesamte Reise mit dem eigenen PKW zu unternehmen. Auf Wunsch können wir Ihnen dazu gerne ein individuelles PKW-Anreisepaket bestehend aus Hotels für Zwischenübernachtungen auf dem Hinweg nach Neapel und Rückweg von der Amalfiküste zusammenstellen (Valet-Parking-Gebühr im Hotel Palazzo Salgar ist vor Ort zu zahlen). Weitere Infos zur Anreise nach Italien mit dem eigenen Auto und Hotel-Vorschläge für den Hin- nd Rückweg finden Sie auf unseren Infoseiten unter den Punkten » Autoanreise nach Italien und » Zwischenstopp-Hotels.

Zusatzkosten vor Ort

  • Die meisten Autobahnen auf Sizilien sind Mautpflichtig!
  • eventuelle Übernachtungssteuer (tassa di soggiorno), die von vielen Gemeinden erhoben wird und nach Check-Out im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss.
    Aktuell bekannte Übernachtungssteuern (pro Person pro Nacht) in:
    • Neapel: 3,50 €
    • Cilento: 1,50 €
    • Amalfiküste: 3,00 €

Reiseunterlagenversand

Bei Ihrer Buchung haben Sie die Wahl, wie umfangreich Ihre Reiseunterlagen werden sollen. Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Reiseunterlagen im Standardversand per Post (kostenfrei in alle europäischen Länder) oder im Premiumversand per DHL (gegen Aufpreis, in alle europäischen Länder außer die Schweiz) zu bestellen.

  • Reiseunterlagenversand "Standard" mit der Deutschen Post: 0,- € (inklusive)
  • Reiseunterlagenversand "Premium" im Urlaubspaket mit DHL: 18,- € pro Buchung
    Das Urlaubspaket beinhaltet neben unseren Urlaubsextras (Strandtasche & Sonnenbrillen) die/den folgenden Reiseführer:
    • VistaPoint Reiseführer Golf von Neapel (96 Seiten, Auflage 2016)

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist auf dieser Reise aufgrund der Hotel-Bestimmungen leider nicht möglich

Eine Übersicht aller Reisen, auf denen die Mitnahme eines Hundes gestattet ist, finden Sie hier: Italien Rundreisen mit Hund

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz


Schwerpunkt: » Rundreisen