Kopfbild

Individuelle PKW-Rundreisen durch Sardinien

Sardinien ist mit ihren traumhaften karibischen Stränden, idyllischen Buchten, abwechslungsreichen Landschaften, beeindruckenden Naturdenkmälern und sehenswerten Überresten aus vergangenen Epochen eines der absoluten Sehnsuchtsziele innerhalb Europas!

Sardinien - Karibische Strände, herrliche Natur & Überreste vergangener Epochen

Sardinien ist mit ihren traumhaften karibischen Stränden, idyllischen Buchten, abwechslungsreichen Landschaften, beeindruckenden Naturdenkmälern und sehenswerten Überresten aus vergangenen Epochen eines der absoluten Sehnsuchtsziele innerhalb Europas.

Während an den herrlichen Küsten die hinlänglich bekannten Traumstrände liegen, warten im facettenreichen Hinterland verträumte Bergdörfchen, mystische Ruinen vergangener Zeiten, beeindruckende Naturdenkmäler und traumhafte Spazier- und Wanderwege. Außerdem ist Sardinien reich an kleinen, den Küsten vorgelagerten Archipelen mit traumhaft schönen Inseln und Inselchen. Die bekanntesten sind das Maddalena Archipel im Nordosten und das Sulcis-Archipel im Südwesten mit den beiden Inseln San Pietro und Sant’Antioco.

Ihr Spezialist für individuelle Italien-Rundreisen

  • Größte Auswahl an Italienrundreisen
  • Attraktive Leistungen in allen Regionen bereits inklusive
  • Alle Reisen individuell anpassbar
  • Über 15 Jahre Erfahrung
eKomi Siegel

Ihre Highlights auf Sardinien

  • Costa Smeralda - mondäne Küstenorte rund im Porto Cervo und ursprüngliches Hinterland
  • Olbia - palmenbeschmückte Hafenpromenade, sehenswerte Altstadt und vieles mehr
  • Maddalena-Archipel - naturgeschützte paradiesische Inselgruppe mit idyllischen Buchen
  • Alghero - die malerische Hafenstadt & die geheinisvolle Neptungrotte am Capo Caccia
  • Bosa - verträumtes Dorf am Ufer des Temo und Heimat des bernsteinfarbigen Malvasia Weins
  • Oristano - charmante Stadt nahe der wunderschönen Sinis Halbinsel
  • Iglesias - erleben Sie den sardischen Alltag in seiner reinsten Form
  • Sulcis-Archipel - wild-romantische Inseln vor der Südwestküste
  • Cagliari - die sardische Hauptstadt mit ihrer Altstadt "Castello" auf einem Hügel
  • Trenino Verde - typischer Ausflugszug auf landschaftlich traumhaften Routen
  • interssante Ausgrabungsstätten wie das "Valle dei Nuraghi" oder der Archäologiepark bei Arzachena
  • romatische Buchten und mystische Grotten an der Ostküste zwischen Arbatax und Cala Gonone
  • herrliche Traumstrände rund um Chia im Süden und bei Stintino und Valledoria im Norden

Um all die Highlights auf Sardinien individuell zu entdecken, gibt es natürlich keine bessere Art als eine entspannte Entdeckungsreise mit dem Auto. Deshalb haben wir für Sie auf dieser Seite eine kleine Auswahl an Entdeckungstouren zusammengestellt, mit denen Sie diese herrliche Insel innerhalb Ihres Sardinienurlaubs ganz individuell und ohne Hektik erkunden können.

Darunter finden Sie sowohl Rundreisen auf Sardinien , die sich ausschließlich auf diese Insel konzentrieren, als auch Kombinationsreisen mit Sardinien  und anderen reizvollen italienischen Regionen.

Außerdem stellen wir Ihnen hier auch unsere 3- und 4-Sterne Hotels auf Sardinien  sowie ein paar nützliche Infos für Ihre Sardinien-Rundreise  und einen kleinen Auszug unserer Reisetipps auf Sardinien  vor, damit Sie einen ersten Eindruck davon bekommen, welche Highlights Sie auf dieser traumhaften Insel erwarten.

Unsere Rundreisen durch Sardinien

Für Ihr persönliches Urlaubserlebnis auf Sardinien erstellen wir für Sie zur Zeit eine interessante Auswahl an unterschiedlichen Selbstfahrer-Rundreisen, die Sie jeweils in einer kurzen und einer langen Variante buchen können. Somit haben Sie zwischen 7 Nächten und 21 Nächten die freie Auswahl, wie intensiv Sie Ihre individuelle Auto-Rundreise durch Sardinien gestalten möchten.

Wir haben bereits die ersten Rundreisen auf Sardinien für Vormerkungen freigeschaltet (Buchungsfreischaltung erfolgt in Kürze)

Unsere PKW-Kombinationsreise "Sardiniens West- und Ostküste"

Entdecken Sie auf dieser 8- bzw. 11-tägigen individuellen Kombinationsreise die facettenreiche Westküste und die traumhaft schöne Ostküste Sardiniens mit dem Auto auf eigene Faust und gewinnen Sie so einen bleibenden Eindruck von dieser reizvollen Insel.

PKW-Rundreisen

Kombinationsreise "Sardiniens West- und Ostküste"

PKW-Rundreisen
  • 8- bis 11-tägig
  • 3-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück und viele Extras
  • Termine: Mär - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Kombinationsreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Ende März 2020 bis Ende Oktober 2020
  • Reisedauer: 7 bzw. 10 Nächte in 3-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 4 bzw. 5 Nächte in Bosa (Westküste)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Santa Maria Navarrese (Ostküste)

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstücksbuffet inklusive 1x Weinprobe & weitere Extras
  • je 1x Abendessen in einem typischen lokalen Restaurant in Bosa und Santa Maria Navarrese
  • 1x Bootsfahrt über den Fluss Temo in Bosa
  • bei 10 Nächten zusätzlich inklusive: 1x Weinverkostung mit typischen Snacks in Bosa und 1x 7-stündiger Bootsausflug zu den Buchten entlang der Ostküste ab Santa Maria Navarrese
Detailseite anzeigen

Unsere PKW-Rundreise "Sardiniens facettenreicher Norden"

Der facettenreiche Norden der Insel Sardinien ist wie geschaffen für einen abwechslungsreichen Individualurlaub mit dem Auto. Erleben Sie diesen Teil der Insel ganz ausgiebig und freuen Sie sich auf verklüftete Küsten mit idyllischen Buchten, kilometerlange Sandstrände sowie auf viele kulinarische und kulturelle Highlights!

PKW-Rundreisen

Rundreise "Sardiniens facettenreicher Norden"

PKW-Rundreisen
  • 11- bis 15-tägig
  • 3- und 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück und viele Extras
  • Termine: Mär - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Ende März 2020 bis Ende Oktober 2020
  • Reisedauer: 10 bzw. 14 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 3 bzw. 4 Nächte in Tempio Pausania (Nordwesten)
  • 4 bzw. 5 Nächte in Bosa (nördl. Westküste)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Arzachena (Nordosten)

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstücksbuffet und 3x Abendessen
  • 1x Eintritt in die Ausgrabungsstätte der Nuraghe Majori
  • 1x Weinverkostung mit typischen Bio-Snacks in Bosa
  • 1x Eintritt in den Archäologischen Park von Arzachena
  • bei 14 Nächten zusätzlich inklusive: 1x Bootsfahrt über den Fluss Temo, 1x weitere Weinprobe in Arzachena, 1x Bootsausflug nach La Maddalena (inkl. Auto-Mitnahme) und weitere kulinarische Extras
Detailseite anzeigen

Unsere PKW-Rundreise "Sardiniens Höhepunkte entdecken"

Erleben Sie mit dieser 11- bzw. 15-tägigen Auto-Rundreise die schönsten Höhepunkte der reizvollen Insel Sardinien ganz individuell und auf eigene Faust. Es erwarten Sie drei strategisch optimal gelegene Standorte, von denen aus Sie die verschiedenen Gebiete dieser facettenreichen Mittelmeerinsel, die zurecht auch die "Karibik des Mittelmeers" genannt wird, mit all ihren landschaftlichen und kulturellen Highlights erkunden können!

PKW-Rundreisen

Rundreise "Sardiniens Höhepunkte entdecken"

PKW-Rundreisen
  • 11- bis 15-tägig
  • 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück und viele Extras
  • Termine: Apr - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Anfang April 2020 bis Ende Oktober 2020
  • Reisedauer: 10 bzw. 14 Nächte in 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 3 bzw. 4 Nächte in Arzachena (Nordosten)
  • 4 bzw. 5 Nächte in Carbonia (Südwesten)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Arbatax (Ostküste)

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück und 3x Abendessen
  • 3x Eintritte für verschiedene Sehenswürdigkeiten bzw. Ausgrabungen
  • 1x 7-stündiger Bootsausflug zu den Buchten entlang der Ostküste
  • 1x individueller Bootsausflüge nach San Pietro
  • bei 14 Nächten zusätzlich inklusive: 1x weiterer Bootsausflug nach La Maddalena inkl. PKW-Beförderung
Detailseite anzeigen

Unsere große PKW-Rundreise "Sardinien intensiv erleben"

Sie suchen nach einer individuellen Rundreise durch Sardinien, mit der Sie alle Facetten der Insel erkunden können und haben dafür zwei oder drei Wochen Zeit? Dann ist unsere "intensive" Sardinien Rundreise mit dem Auto genau das richtige für Sie! Erleben Sie die Trauminsel ausführlich und entdecken Sie alle landschaftlichen und kulturellen Highlights Sardiniens auf eigene Faust und in Ihrem persönlichen Tempo!

PKW-Rundreisen

Rundreise "Sardinien intensiv erleben"

PKW-Rundreisen
  • 15- bis 22-tägig
  • 3- und 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück und viele Extras
  • Termine: Mär - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto oder Mietwagen
  • Termine: Ende März 2020 bis Ende Oktober 2020
  • Reisedauer: 14 bzw. 21 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 2 bzw. 3 Nächte in Tempio Pausania (Nordwesten)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Bosa (Westküste)
  • 3 bzw. 4 Nächte in Carbonia (Südwesten)
  • 3 bzw. 5 Nächte in Arbatax (Ostküste)
  • 3 bzw. 4 Nächte in Arzachena (Nordosten)

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück, 5x Abendessen, 1x Weinprobe & weitere Extras
  • 1x 7-stündiger Bootsausflug zu den Buchten entlang der Ostküste
  • 4x Eintritte für verschiedene Sehenswürdigkeiten bzw. Ausgrabungen
  • bei 21 Nächten zusätzlich inklusive: 2x weitere Bootsausflüge nach San Pietro & La Maddalena (inkl. Auto), eine Bootsfahrt über den Fluss Temo und weitere kulinarische Extras
Detailseite anzeigen

Weitere Angebote mit Sardinien

Sie möchten Sardinien mit anderen reizvollen Regionen Italiens kombinieren? Dann stöbern Sie doch in den nachfolgenden Angeboten

PKW-Rundreisen

Rundreise Toskana, Sardinien & Gardasee

PKW-Rundreisen
  • 14-tägig
  • 3- und 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück, Fährüberfahrten, u.v.m.
  • Termine: Apr - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Rundreise mit dem eigenen Auto
  • Termine: April 2020 bis Oktober 2020
  • Reisedauer: 13 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels bzw. Komfort-Fähren

Ihre Reisestationen

  • 2 Nächte Toskana
  • 3 Nächte nordwestliches Sardinien
  • 3 Nächte südwestliches Sardinien
  • 3 Nächte Gardasee
  • je 1 Nacht an Bord der Moby Lines Fähren nach Sardinien und zurück

Ihre enthaltenen Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück, 3x Abendessen & 1x Pizzaessen
  • 1x Bahnausflug nach Florenz & 2x Bootsausflüge auf Sardinien
  • 2x Weinproben in Bosa und am Gardasee
  • 2x Fährüberfahrten in Außenkabinen inkl. PKW-Beförderung
Detailseite anzeigen

Unsere Hotels auf Sardinien

Auf Sardinien bieten wir Ihnen viele Unterkünfte in verschiedenen Regionen der Insel - in Kürze finden Sie bei uns zahlreiche Rundreisen mit den nachfolgenden Hotels (sortiert von Nord nach Süd):

Hausbild

Hotel Airone

Arzachena, Sardinien

Ihre traditionelle im sardischen Stil erbaute 4-Sterne Hotelanlage Airone liegt in Arzachena im Nordosten von Sardinien mit Blick auf den malerischen Golf von Cannigione. Bekannte Ortschaften der Costa Smeralda wie beispielsweise das exklusive Porto Cervo aber auch ein Teil der schönsten Strände der Smaragdküste wie „Cala Granu“ oder „Capriccioli“ mit dem anliegenden Strand „La Celvia“ befinden sich in einem Umkreis von ca. 13km. Auch der wichtigste Verkehrsknotenpunkt Sardiniens – die Stadt Olbia mit seinem internationalen Flug- und Fährhafen ist nur ca. 27km vom Hotel entfernt.    Neben der vorteilhaften Lage in ruhiger Umgebung und dennoch in direkter Nähe zu einem der beliebtesten Küstenabschnitte Sardiniens, entpuppt sich die Hotelanlage zu einer idyllischen kleinen Dorfanlage mit zahlriechen Annehmlichkeiten wie einem hervorragendem Restaurant und einer gepflegten Gartenanlage mit Swimmingpool. 

mehr Infos
Hausbild

Aldiola Country Resort

Sant'Antonio di Gallura, Sardinien

Das 4-Sterne Aldiola Country Resort thront in malerischer Lage, umgeben von jahrhundertealtem Baumbestand oberhalb des Lago di Liscia im üppig grünen Hinterland der Costa Smeralda. Die großzügige, im typisch sardischen Baustil errichtete Anlage Ihres Hotels besteht aus einem Hauptgebäude und 13 kleinen Nebengebäuden, in denen sich die gerade einmal 20 Zimmer befinden.

mehr Infos
Hausbild

Hotel Pausania Inn

Tempio Pausania, Sardinien

Ihr klassisches 3-Sterne Hotel Pausania Inn liegt am Rande des idyllischen Bergdörfchen Tempio Pausania im Landesinneren der im Norden Sardiniens  liegenden naturbelassenen Gallura. In nur wenigen Gehminuten erreicht man das kleine charmante Zentrum mit den vielen hellen Granitsteinhäusern und nach ca. 1,5km gelangt man zum Hauptplatz „San Pietro“, auf dem sich eine Vielzahl an historischen Gebäuden befindet.  Das im traditionell mediterranen Stil erbaute Hotel bietet seinen Gästen eine weitläufige Anlage mit zahlreichen Annehmlichkeiten wie einer hübschen Außenanlage mit einer großzügigen Poollanschaft, die inmitten der umliegenden ruhigen und naturbelassenen Umgebung zum Verweilen und Erholen einlädt.

mehr Infos
Hausbild

Albergo Diffuso Corte Fiorita

Bosa, Sardinien

Das Albergo Diffuso Corte Fiorita folgt dem besonderen Beherbergungskonzept eines "verstreuten Hotels", das einem klassischen Hotel nur in wenigen Punkten nahe kommt. Die Zimmer oder Apartments befinden sich nicht nur innerhalb eines Gebäudes oder eines Gebäudekomplexes, sondern weit verstreut in mehreren Häuschen eines Dorfes zwischen den Wohnungen und Häusern der Einheimischen. Dies ermöglicht es Ihnen innerhalb Ihres Aufenthaltes ganz unmittelbar in das Dorfleben einzutauchen und die besondere Atmosphäre von Bosa mit ihrer bewegten Vergangenheit als ein "Einwohner auf Zeit" hautnah zu spüren.

mehr Infos
Hausbild

Hotel Nicoletta

Santa Maria Naverrese, Sardinien

Ihr familiäres 3-Sterne Hotel Nicoletta liegt im Zentrum des charmanten Hafenortes Santa Maria Naverrese, eingebettet in die wunderschöne Landschaft zwischen der sardischen Ostküste und des bergigen Hinterlandes der Gemeinde Baunei. Mit nur ca. 150m Entfernung bis zum traumhaften Strand von Santa Maria Naverrese und der Nähe zum kleinen Hafen, bietet das Hotel eine hervorragende Ausgangslage, um einen entspannten Urlaub zu genießen und gleichzeitig die Möglichkeit, die facettenreiche Region an der sehenswerten Ostküste Sardiniens zu erkunden.  Das im typisch sardischen Stil erbaute Hotel überzeugt nicht nur mit herzlicher Gastfreundschaft, sondern bietet seinen Gästen Annehmlichkeiten wie eine urige Hotelbar und eine kleine Außenterrasse mit Sitzmöglichkeiten zum Verweilen. 

mehr Infos
Hausbild

Hotel Arbatasar

Arbatax, Sardinien

Ihr traditionelles  4-Sterne Hotel Arbatasar liegt inmitten des schönen Fischerdorfes Arbatax in der Gemeinde Tortolì an der Ostküste Sardiniens. Nicht weit vom Hotel entfernt, befindet sich der Hafen von Arbatax und ebenfalls in nur unter 10 Gehminuten erreicht man eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt -  die imposanten roten Porphyr-Klippen, die sich majestätisch über der Ogliastra-Küste erheben.  Doch nicht nur die Umgebung, in der sich die einladende Unterkunft befindet, überzeugt mit einem vielfältigen Angebot an Sehenswürdigkeiten, sondern auch das im mediterranen Stil erbaute Hotel besticht durch zahlreiche Annehmlichkeiten wie beispielsweise  ein köstliches Restaurant, welches gleichzeitig auch eines der angesehensten von Arbatax ist. 

mehr Infos
Hausbild

Lu` Hotel Carbonia

Carbonia, Sardinien

Das komfortable 4-Sterne Lu` Hotel Carbonia liegt am Rande des Zentrum von Carbonia, dessen hübschen Ortskern rund um die Piazza Marmilla Sie innerhalb von nur etwa 15 Gehminuten erreichen können. Die vielen traumhaften, weißen Sandstrände der Umgebung erreichen mit dem Auto ebenfalls in nur 15 bis 30 Minuten. Das im Jahr 2013 eröffnete Hotel überzeugt mit einem sehr aufmerksamen Service, einer guten Küche und durch eine moderne Ausstattung mit zahlreichen Annehmlichkeiten, die einen gelungenen Aufenthalt versprechen.

mehr Infos
Hausbild

Hotel Luci del Faro

Calasetta, Sardinien

Das familiär geführte 3-Sterne Hotel Luci del Faro ist ein kleines Juwel, das sich in ruhiger und malerischer Lage inmitten unberührter Natur auf der kleinen Insel Sant´Antiocco vor der südwestlichen Küste Sardiniens befindet, die über einen Damm miteinander verbunden sind. Während die nur ca. 150m entfernte raue Felsküste westlich des Hotels zu romantischen Spaziergängen mit Blick auf den Leuchtturm einlädt, erwartet Sie nördlich des Hotels nach nur etwa 10 Gehminuten in einer wildromantischen Bucht einer der schönsten Strände der Insel.

mehr Infos

Infos und Tipps zu unseren Sardinien-Rundreisen

Sie möchten Sardinien mit unseren Rundreisen entdecken und mehr über Anreisemöglichkeiten auf die Insel erfahren? Dann lesen Sie sich die folgenden Infos genau durch - gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Ihre persönlichen Lösung zur Hin- und Rückreise nach Sardinien zur Seite:

Ihre Rundreise durch Sardinien mit dem eigenen Auto oder dem Mietwagen

Das Sprichwort "Viele Wege führen nach Rom" gilt nicht nur für Rom, sondern auch für Sardinien. So stehen Ihnen die vielfältigsten Möglichkeiten zur Verfügung um eine Rundreise auf Sardinien zu starten.

Mit Flugzeug anreisen und weiter mit dem Mietwagen

Die schnellste und bequemste Anreise erfolgt in der Regel mit dem Flugzeug nach Olbia oder Cagliari, von wo aus Sie Ihre Rundreise mit einem Mietwagen fortsetzen können. Passende Angebote für » Flüge nach Italien sowie für einen geeigneten » Mietwagen in Italien können Sie entweder separat bei uns bzw. unserem Partner-Reisebüro anfordern oder ganz einfach selbst im Internet buchen.

Mit dem eigenen Auto über Land und übers Wasser

Wenn Sie nicht gerne fliegen oder Sardinien aus anderen Gründen gerne mit Ihrem eigenen PKW entdecken möchten gibt es naturgemäß nur den Weg übers Wasser. Wir bzw. unser Partner-Reisebüro arbeiten dazu mit allen großen Reedereien zusammen, die zwischen dem italienischen Festland und der Insel Sardinien verkehren. Um Ihre Anreise zum Hafen bzw. die Rückreise nach Hause etwas angenehmer zu gestalten bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit Hotels für Zwischenstopps auf dem italienischen Festland, in Österreich oder in Süddeutschland für den Hin- oder Rückweg zu buchen.

Zu den beliebtesten bzw. meistgefahrenen Fährpassagen zwischen dem italienischen Festland und Sardinien gehören:

  • ab/bis Ligurien: Fähre zwischen Genua und Olbia
  • ab/bis Toskana: Fähre zwischen Livorno bzw. Piombino und Olbia
  • ab/bis Latium: Fähre zwischen Civitavecchia (Rom) und Olbia bzw. Cagliari
  • ab/bis Kampanien: Fähre zwischen Neapel und Cagliari
  • ab/bis Sizilien: Fähre zwischen Palermo und Cagliari

Wenn Sie neben Sardinien auch weitere Regionen Italiens entdecken möchten, können Sie beispielsweise die Hinfahrt ab Genua buchen um vorher Ligurien zu entdecken und die Rückfahrt nach Livorno nehmen um die Toskana noch etwas zu erkunden.

Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch bei dieser Planung bzw. der Buchung der entsprechenden Fährpassagen und weiterer Hotels auf dem Festland jederzeit gerne zur Verfügung - sprechen Sie uns einfach im Vorfeld Ihrer Buchung darauf an und wir stellen Ihnen ganz persönlich ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen zusammen. Weitere Infos zur Anreise im eigenen Auto nach Italien bzw. Sardinien finden Sie auf unserer Info-Seite » Anreisemöglichkeiten nach Italien

Reisetipps und Sehenswürdigkeiten auf Sardinien

Sardinien bietet Ihnen eine schier unermessliche Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten! Damit Sie einen ersten Eindruck davon bekommen, was Sie auf Sardinien erwartet, stellen wir Ihnen nachfolgend einen kleinen Auszug aus unseren ausführlichen Reisetipps zur Verfügung, die Sie mit Ihren Reiseunterlagen von uns erhalten werden.

Sardinien ist mit ihren traumhaften karibischen Stränden, idyllischen Buchten, abwechslungsreichen Landschaften, beeindruckenden Naturdenkmälern und sehenswerten Überresten aus vergangenen Epochen eines der absoluten Sehnsuchtsziele innerhalb Europas.

Während an den herrlichen Küsten die hinlänglich bekannten Traumstrände liegen, warten im facettenreichen Hinterland verträumte Bergdörfchen, mystische Ruinen vergangener Zeiten, beeindruckende Naturdenkmäler und traumhafte Spazier- und Wanderwege durch sowohl sanfte Hügel- als auch imposante Gebirgslandschaften die im Gennargentu-Massiv auf bis über 1800m ansteigen.

Sardinien zeigt sich in vielerlei Hinsicht facettenreich und gegensätzlich. Jetset-Orte, in dessen Häfen eine Yacht größer und pompöser ist als die andere und im krassen Gegenteil dazu die verschlafenen Bergdörfchen in denen es scheint als stünde die Zeit still.

Außerdem ist Sardinien reich an kleinen, den Küsten vorgelagerten Archipelen mit traumhaft schönen Inseln und Inselchen. Die bekanntesten sind das Maddalena Archipel im Nordosten und das Sulcis-Archipel im Südwesten mit den beiden Inseln San Pietro und Sant’Antioco.

Die Erosion hat Sardinien über die Jahrtausende hinweg darüber hinaus diverse natürliche Sehenswürdigkeiten beschert, wie zum Beispiel den markanten Bärenfelsen am Capo d’Orso und die beeindruckende Granitfelsenlandschaft auf der Halbinsel Capo Testa an der nördlichen Küste der Insel oder die vielen Meeresgrotten und Tropfsteinhöhlen, die man zahlreich entlang der insgesamt 1848 km langen Küste finden. Ganz besonders schön ist die Grotta di Nettuno bei Alghero, die mit dem Boot oder zu Fuß über 654 Stufen erreicht werden kann.

Das kulinarische Highlight Sardiniens ist weder Wein noch Olivenöl – wenngleich dies auf der Insel natürlich auch angebaut und produziert wird und man in diesem Zuge den bernsteinfarbigen Wein "Malvasia di Bosa" nicht verschweigen sollte – sondern der Pecorino, ein besonders würziger, harter Schafskäse dessen Herstellung auf Sardinien bereits auf eine fast 3000-jährige Tradition zurückblickt. Demnach finden Sie überall auf Sardinien des Öfteren Schafherden, die auf den saftigen Wiesen im fruchtbaren Hinterland grasen.